1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackberry Keyone im Hands on: Android…

Hardware Tasten Vorteile?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: Unix_Linux 27.02.17 - 17:47

    Ich weiss nicht so genau was das für Vorteile haben soll. Ich glaube nicht das man damit schneller tippen kann als mit softtasten.

    Ich jedenfalls kann mit der Android Tastatur SwiftKey, extrem schnell tippen. Fast Genauso schnell wie mit einem vollwertigen 10 Finger-system am PC. Und ich habe Leute noch schneller tippen sehen als mich.

    Dabei tippe ich mit zwei Daumen. Und in Kombination mit der Intelligenz der SwiftKey Tastatur, ist man extrem schnell.

    Ich hatte mal so eine Blackberry Hardware Tastatur ausprobiert. Das war viel zu langsam und umständlich.

    Ich denke diese Blackberry sind die eher für ältere Menschen gedacht (Manager und co)., die einfach nicht mehr so eine gute feienMotorik haben in den Fingern.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.17 17:50 durch Unix_Linux.

  2. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: bladewing 27.02.17 - 18:09

    BB-Tastatur kann, wenn man will SWYPE auf Hardware-Tastatur. Persönlich finde ich die Intelligenz bzgl. Korrektur/Vervollständigung auf dem BB sehr gut. Da ich viele Fachbegriffe brauche, geht das auch deutlich schneller als bei den Softwaretastaturen.

    Mit meinen 26 Lenzen möchte ich der These mit den älteren Menschen widersprechen.

  3. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: Dadie 27.02.17 - 19:14

    Mit meinem Motorola Milestone kann ich blind im gehen Tippen. Insbesondere kann ich beliebige Wörter tippen und bin nicht auf die Autovervollständigung von irgendwelchen Apps angewiesen. Gerade wenn man per SSH was macht ist das Gold wert.

    Das ist zwar sicher kein Vorteil für alle Nutzer, aber für mich ist das halt sehr angenehm, dass ich während des Gehens tippen kann ohne dabei meine Umgebung (Autos, Fußgänger und Fahrradfahrer) aus dem Auge zu verlieren.

  4. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: Unix_Linux 27.02.17 - 19:50

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit meinem Motorola Milestone kann ich blind im gehen Tippen. Insbesondere
    > kann ich beliebige Wörter tippen und bin nicht auf die
    > Autovervollständigung von irgendwelchen Apps angewiesen. Gerade wenn man
    > per SSH was macht ist das Gold wert.
    >
    > Das ist zwar sicher kein Vorteil für alle Nutzer, aber für mich ist das
    > halt sehr angenehm, dass ich während des Gehens tippen kann ohne dabei
    > meine Umgebung (Autos, Fußgänger und Fahrradfahrer) aus dem Auge zu
    > verlieren.

    Du willst mir also sagen, du kannst blind über ssh arbeiten und damit komplexe Kommandozeilen incl. Paramterubergaben mit Sonderzeichen wie slash, -, * usw.?

    Sorry aber das glaube ich erst wenn ich es sehe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.02.17 19:52 durch Unix_Linux.

  5. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: Dadie 27.02.17 - 20:19

    Unix_Linux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dadie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit meinem Motorola Milestone kann ich blind im gehen Tippen.
    > Insbesondere
    > > kann ich beliebige Wörter tippen und bin nicht auf die
    > > Autovervollständigung von irgendwelchen Apps angewiesen. Gerade wenn man
    > > per SSH was macht ist das Gold wert.
    > >
    > > Das ist zwar sicher kein Vorteil für alle Nutzer, aber für mich ist das
    > > halt sehr angenehm, dass ich während des Gehens tippen kann ohne dabei
    > > meine Umgebung (Autos, Fußgänger und Fahrradfahrer) aus dem Auge zu
    > > verlieren.
    >
    > Du willst mir also sagen, du kannst blind über ssh arbeiten und damit
    > komplexe Kommandozeilen incl. Paramterubergaben mit Sonderzeichen wie
    > slash, -, * usw.?
    >
    > Sorry aber das glaube ich erst wenn ich es sehe.

    Nee, blind schreibe ich meine E-Mails, IM-Nachrichten oder Blogposts. Ich werde mich hüten "mal eben" im Blindflug einen Server zu administrieren. Mit meinem Android 2.2. Gerät bin ich zwar etwas leichtsinnig, aber so leichtsinnig bin ich nun wirklich nicht.

  6. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: Svenismus 28.02.17 - 01:13

    Ich denke es geht nicht nur um die Schnelligkeit, sondern vorallem die Haptik und das damit verbundene Feedback. Um auf einem Touchscreen zu schreiben ist volle Konzentration gefordert, da man nicht weiß, welche Taste man drückt. Man muss während man schreibt also ständig auf den Bildschirm starren. Da setzt Blackberry denke ich an. Ich persönlich mag es nicht so (hasse es) auf einem Touchscreen zu schreiben, aber ist ja jedem seine Sache.

  7. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: tha_specializt 28.02.17 - 11:12

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meinem Android 2.2. Gerät

    das nennt man "Masochismus", soweit ich weiss

  8. Re: Hardware Tasten Vorteile?

    Autor: Unix_Linux 01.03.17 - 01:18

    Svenismus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke es geht nicht nur um die Schnelligkeit, sondern vorallem die
    > Haptik und das damit verbundene Feedback. Um auf einem Touchscreen zu
    > schreiben ist volle Konzentration gefordert, da man nicht weiß, welche
    > Taste man drückt. Man muss während man schreibt also ständig auf den
    > Bildschirm starren. Da setzt Blackberry denke ich an. Ich persönlich mag es
    > nicht so (hasse es) auf einem Touchscreen zu schreiben, aber ist ja jedem
    > seine Sache.

    Ich muss mich kaum konzentrieren beim tippen auf dem touchscreen. Im Gegenteil, ich muss nicht mal die Tasten richtig treffen. Zu 98% korrigiert das die "Intelligenz" in der Tastatur. Lediglich bei Fremdwörtern etc. Muss man aufpassen.

    Klar bei mir hat das zu Beginn auch eine Weile gedauert, bis ich das sozusagen im Schlaf beherrscht habe.

    Aber mittlerweile bin ich echt verdammt schnell mit der touchscreen Tastatur.

    Diesen Text schreibe ich auch gerade mit einem Smartphone.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.03.17 01:20 durch Unix_Linux.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  2. STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  3. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  4. über Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 26,99€
  3. 25,99€
  4. 6,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme