Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackberry Keyone im Test: Tolles…

Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: Ratloser99 18.05.17 - 16:13

    ..., die am Keyone herum meckern. Andere Seiten (z.b Phonearena, Androidauthority, ... ) loben die im Vergleich lange Akkulaufzeit, die Kamera und vor allem die Tastatur.
    Naja, ich bilde mir mal lieber eine eigene Meinung...

  2. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: Kalaschek 18.05.17 - 21:24

    ich muss gestehen das mich das Fazit auch wundert.
    Denn als Hardware-tastatur fan (& business-only-user) sind mir gerade die tastatur & der akku egal - täglich anhängen muss ich's sowieso - und ich hab ein S7 Edge - und benutz die kamera meißstens um whiteboards o.ä. abzufotografieren ;-).

    Aber ich stimme zu: jeder hat seine Meinung :)

  3. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: Wahrheitssager 18.05.17 - 21:26

    5 h Akkulaufzeit bei Videowiedergabe ist aber keine Meinung, sondern ein Indikator, dass entweder falsch gemessen wurde, die Software im argen war oder die Hardware eine Macke hatte.
    Insbesondere wenn Praxistests anderer Tester locker das dreifache zeigen.

  4. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: matzems 19.05.17 - 07:17

    Ratloser99 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..., die am Keyone herum meckern. Andere Seiten (z.b Phonearena,
    > Androidauthority, ... ) loben die im Vergleich lange Akkulaufzeit, die
    > Kamera und vor allem die Tastatur.
    > Naja, ich bilde mir mal lieber eine eigene Meinung...
    Jeder Artikel/Test ist immer subjektiv, da ja ein Autor dies geschrieben hat. Und wenn ihm das Handy irgendwie einfach nicht gefällt,dann ist die Meinung halt schlecht.
    Objektiv ist relativ würde Einstein sagen.

  5. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: Wahrheitssager 19.05.17 - 12:22

    Nein stimme ich nicht zu.
    Objektiv sagt die Akkulaufzeit die Golem hier berichtet, dass entweder falsch gemessen wurde oder es sich um ein defektes Gerät oder Software handelt.

    In Sachen Kamera kann man subjektive Meinungen zulassen, da hier keinerlei objektive Aussagen gefallen sind, außer zur Anzahl der Megapixel.

  6. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: koki 19.05.17 - 15:33

    Haben denn auch andere Seiten den gleichen Tests benutzt? Also Akkulaufzeit bei Videowiedergabe?

    Persönlich finde ich diese Art von Test aber nicht wirklich praxisnah.

  7. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: Wahrheitssager 19.05.17 - 18:48

    Hier wurde 7-9% an Akkuverbrauch bei Videowiedergabe bei 70% Helligkeit gemessen:
    http://www.trustedreviews.com/blackberry-keyone-review-battery-life-and-verdict-page-4

    Selbst wenn man das mal auf 10% pro Stunde aufrundet kommt man immer noch auf 10 Stunden.

  8. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: narfomat 20.05.17 - 14:45

    nebenbei sich die frage stellt, abgesehen von tests, wie relevant videowiedergabelaufzeiten fuer einen BBuser sind... :)
    da ist die cam (auch bei ich photografiere nur ein whiteboard), standby/onscreen/talktime schon sehr viel relevanter, genauso wie stromverbrauch im WLAN. dualsim waere ebenfalls sehr wuenschenswert gewesen...

  9. Re: Seltsam, dass Golem.de die einzigen sind...

    Autor: Wahrheitssager 20.05.17 - 15:34

    BlackBerry hat doch dieses virtuelle Sim Gedönse aufgekauft.
    Mal schauen was BlackBerry Mobile a.k.a. TCL dann noch so liefern wird.

    Die BlackBerry Hardwareschmiede in Indonesien hat, da es da so Usus ist, ein Dual-Sim BlackBerry herausgebracht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  3. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein GmbH, Kamp-Lintfort
  4. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 55EG9A7V für 899€, OLED65B7D für 2.249€ und SJ1 Soundbar für 55€)
  2. bei Alternate.de
  3. 5€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Apple: Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen
    Apple
    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

    Apple soll im nächsten Monat mit dem Verkauf seiner kabellosen Airpower-Ladematte beginnen. Das gibt zumindest die japanische Webseite Mac Otakara an, von ihren Informanten erfahren zu haben.

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3: AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller
    Radeon Software Adrenalin 18.2.3
    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

    Wer das Piraten-MMORPG Sea of Thieves von Microsoft spielt, der sollte die Radeon Software Adrenalin 18.2.3 installieren: Der Grafiktreiber sorgt für bis zu 40 Prozent höhere Bildraten. Auch das Remaster von Final Fantasy 12 läuft flüssiger.

  3. Lifebook U938: Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne
    Lifebook U938
    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

    Fujitsus Lifebook U938 kombiniert viele Anschlüsse mit einer guten Wartbarkeit bei einem Gewicht von unter 1 kg. Das neue Modell ist mit einem Quadcore statt Dualcore ausgestattet.


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45