1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackberry Playbook im Test: Kompaktes…

@ Golem: Unix ähnlich ???

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @ Golem: Unix ähnlich ???

    Autor: Anonymer Nutzer 20.07.11 - 19:31

    QNX basiert auf einem Unix-Kernel, so wie die meisten OS.
    Demnacht wäre es also auch ein Unix-OS.

    Oder habe ich etwas verpasst??

    Software mäßig kann man allerdings wirklich nicht viel erwarten. Sonst wären etliche schon längst dorthin gewechselt. Ist nämlich ein geiles OS und können sich alle anderen eine fette Scheibe von abschneiden.

    Aber schön mal wieder etwas von qnx zu lesen. Ist schon sehr lange her dass ich damit mal gearbeitet habe.

  2. Re: Was ist so geil an QNX?

    Autor: Atalanttore 22.07.11 - 20:17

    QNX ist ein Echtzeitbetriebssystem.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP SD/MM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Bremen
  2. SAP ABAP Developer (w/m/x)
    über duerenhoff GmbH, Münster
  3. Referentin / Referent Projektmanagement und agile Produktentwicklung (m/w/d) Direktion Bonn ... (m/w/d)
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
  4. Systemadministrator Linux (m/w/d)
    ip&more GmbH, München, Ismaning

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus PCIe-WLAN-Adapter bis 733 MBit/s für 24,90€, Black+Decker Akku-Handsauger für 94...
  2. (u. a. Hearts of Iron IV Cadet Edition für 9,50€, Steel Division II für 11€, Anno 1404...
  3. (u. a. MSI Vigor GK30 Combo Tastatur&Maus-Set Mecha-Membran für 58,99€, MSI Clutch GM50 RGB...
  4. (mit Ryzen 5 3600 + Geforce RTX 3060 für 999€ statt 1.293€) + Tastatur inklusive


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de