Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackberry Z10 und Q10: Erste…

Blackberry Z10 und Q10: Erste Smartphones mit Blackberry 10 vorgestellt

Mit dem Blackberry Z10 und dem Blackberry Q10 wurden die erste beiden Smartphones mit Blackberry 10 vorgestellt. Die neue Blackberry-Version soll nach Jahren Geräte ermöglichen, die es mit Apples iPhones und mit Android-Smartphones aufnehmen können.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Bin ich der einzige... 8

    entonjackson | 30.01.13 19:38 03.02.13 23:04

  2. Klatschen bei einer Präsentation... 15

    autores09 | 30.01.13 17:18 01.02.13 19:30

  3. Lest mal den Test auf theverge.com 8

    Der Supporter | 30.01.13 21:47 01.02.13 19:20

  4. Naja... 5

    YOLO | 30.01.13 17:42 31.01.13 20:27

  5. Finde gerade nix, was Android ab 4.2.x nicht auch perfekt beherrscht... (Seiten: 1 2 3 ) 47

    Anonymer Nutzer | 30.01.13 17:02 31.01.13 20:01

  6. Re: Bin ich der einzige...

    Der Supporter | 31.01.13 15:07 Das Thema wurde verschoben.

  7. Thread rund um's Q10 5

    HerrHerger | 31.01.13 10:32 31.01.13 13:06

  8. @Golem 2

    tunnelblick | 31.01.13 09:06 31.01.13 11:48

  9. wie sieht es mit android-kompatibilität aus? 5

    tunnelblick | 31.01.13 09:07 31.01.13 11:27

  10. Blackberry zu PC und zurück 3

    shazbot | 31.01.13 08:39 31.01.13 11:26

  11. Und das PlayBook?? 10

    TabPhones63 | 30.01.13 17:28 31.01.13 11:26

  12. Ich freu mich drauf :-) 4

    enough | 30.01.13 20:45 31.01.13 09:22

  13. AKKU hält 5-7 Stunden 10

    gokzilla | 30.01.13 20:14 31.01.13 09:08

  14. Re: Bin ich der einzige...

    aluu | 31.01.13 08:26 Das Thema wurde verschoben.

  15. Das eigentliche Problem war (eigentlich) nie die Hardware... 5

    geek82 | 30.01.13 19:38 30.01.13 22:02

  16. Minute 2:02 3

    draegn | 30.01.13 17:50 30.01.13 20:32

  17. Irgendwie haben die ihren Markt nicht verstanden 2

    Casandro | 30.01.13 19:35 30.01.13 20:14

  18. Kamera mit Autofokus ? 2

    STELOMAT | 30.01.13 17:20 30.01.13 18:19

  19. zwei fehler 2

    ubuntu_user | 30.01.13 17:04 30.01.13 18:06

  20. Wurde auch Zeit 3

    karlchen | 30.01.13 17:03 30.01.13 17:26

  21. @Golem 1

    Claus Schmidt | 30.01.13 17:11 30.01.13 17:11

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Otterbach Medien KG GmbH & Co., Rastatt
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 179,99€
  2. 619,00€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ab 664€)
  3. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Noch 100 Tage Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab
  2. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  3. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Classic Factory: Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz
    Classic Factory
    Elextra, der Elektro-Supersportwagen aus der Schweiz

    In der Schweiz entworfen, in Deutschland gebaut: Elextra ist ein Supersportwagen mit Elektroantrieb, der allerdings einige ungewöhnliche Eigenschaften hat.

  2. Docsis 3.1: AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter
    Docsis 3.1
    AVM arbeitet an 10-GBit/s-Kabelrouter

    In diesem Jahr kommen die ersten Giga-Kabelnetzzugänge. Eine Fritzbox von AVM soll bald Docsis 3.1 unterstützen. Bisher gibt es in Deutschland noch keine Endgeräte.

  3. Upspin: Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System
    Upspin
    Google-Angestellte basteln an globalem File-Sharing-System

    Dateien einfach über das Netzwerk teilen ohne lästige Up- und Downloads oder eine komplizierte Rechteverwaltung: Das soll das Open-Source-Projekt Upspin mit einem globalen Namensraum lösen. Die beteiligten Google-Entwickler arbeiteten an Go oder Plan 9, wie etwa Rob Pike.


  1. 18:05

  2. 16:33

  3. 16:23

  4. 16:12

  5. 15:04

  6. 15:01

  7. 14:16

  8. 13:04