1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackberry Z30: 5-Zoll-Smartphone mit…

und in 9 Monaten wieder für 250 Euro im Ausverkauf...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und in 9 Monaten wieder für 250 Euro im Ausverkauf...

    Autor: Chargeback 17.10.13 - 15:09

    ... bei der ungewissen Zukunft würde es mich interessieren, welche Händler die Geräte überhaupt noch vertreiben wollen, bzw. sogar noch auf Lager legen...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.13 15:10 durch Chargeback.

  2. Re: und in 9 Monaten wieder für 250 Euro im Ausverkauf...

    Autor: kozen 18.10.13 - 09:57

    Du kannst es jetzt bei Amazon kaufen und wahrscheinlich auch in 9 Monaten noch. Was will man denn mehr?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Service Manager für SaaS-Produkte (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Karlsruhe, Köln
  2. Scrum Master (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Testmanager (m/w/d)
    ivv GmbH, Hannover
  4. Softwareentwickler*in im iOS Bereich (m/w/d)
    oculavis GmbH, Aachen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Sifive P550: Der schnellste RISC-V wird von Intel genutzt
    Sifive P550
    Der schnellste RISC-V wird von Intel genutzt

    Der P550 ist laut Sifive der bisher leistungsstärkste CPU-Prozessor mit RISC-V-Technik, er wird von Intel als 7-nm-Design unterstützt.

  2. AMDs Upscaling im Test: Das kann FidelityFX Super Resolution
    AMDs Upscaling im Test
    Das kann FidelityFX Super Resolution

    AMDs DLSS-Konter ist da: FidelityFX Super Resolution funktioniert vorerst in sieben Spielen, vor allem der Ultra-Quality-Modus gefällt uns gut.

  3. Werbung: EU leitet Kartellverfahren gegen Google ein
    Werbung
    EU leitet Kartellverfahren gegen Google ein

    Verstößt Google gegen das Wettbewerbsrecht der EU? Das untersucht die EU-Kommission. Überprüft wird auch auch Googles neue Trackingtechnik Floc.


  1. 15:00

  2. 15:00

  3. 14:41

  4. 14:21

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:29

  8. 13:14