1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blau: Prepaid-Tarif gibt es mit Gratis…

Blau: Prepaid-Tarif gibt es mit Gratis-EU-Roaming

Blau hat einen seiner Prepaid-Mobilfunktarife überarbeitet. Neu- und Bestandskunden erhalten mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Außerdem können die Inklusivleistungen aller Prepaid-Tarife ohne weitere Kosten im EU-Ausland verwendet werden. Aber es gibt auch einen Nachteil.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @Golem: Wer ist da shizophren? :) 3

    Bigfoo29 | 07.06.17 09:52 07.06.17 21:52

  2. Netter Tarif - Allgemeine Kritik an Blau 6

    Golressy | 06.06.17 12:26 07.06.17 12:04

  3. Müssen das nicht ab 15.06. alle wg. der EU-Roaming-Verordnung anbieten? 1

    H4ndy | 07.06.17 10:25 07.06.17 10:25

  4. Keine Tagesflat mehr 2

    Geigenzaehler | 06.06.17 16:09 07.06.17 08:56

  5. Nicht überzeugend 1

    mrgenie | 07.06.17 03:22 07.06.17 03:22

  6. Das ist sehr löblich 1

    zacha | 06.06.17 13:23 06.06.17 13:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. CHECK24 Kontomanager GmbH, München
  3. DAW SE, Ober-Ramstadt
  4. SSS International Clinical Research GmbH, Germering bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 40,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
    Threat-Actor-Expertin
    Militärisch, stoisch, kontrolliert

    Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
    Ein Porträt von Maja Hoock

    1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
    2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
    3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware