Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blizzard: Hearthstone erhält neue…

Datenvolumen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Datenvolumen

    Autor: Xiut 15.04.15 - 11:38

    Hat irgendwer schon Erfahrung, wie viel Datenvolumen die App in so 15min aufbraucht, wenn man es über UMTS/LTE spielt?

  2. Re: Datenvolumen

    Autor: Big L 15.04.15 - 12:13

    Haben es öfter in der Schule über ein Tablet welches mit dem HotSpot des Smartphones verbunden war gespielt, wenn ich mich recht entsinne lag das Datenvolumen bei max. 10mb pro Spiel, meist darunter. Kanns dir aber nicht 100%ig sagen.

    MfG
    Lucas

  3. Re: Datenvolumen

    Autor: MSW112 15.04.15 - 12:19

    Hängt letztenendes von den gespielten Zügen ab, aber durch allerlei Tricks ist der Traffic wirklich klein.

    Bei Spielstart sinds um die 200 KB, mit jedem Spielzug kommen nur ein paar KB hinzu.
    Selbst richtig lange Matches bleiben locker unter 1 MB.

  4. Re: Datenvolumen

    Autor: vlad_tepesch 15.04.15 - 12:42

    wenn man bedenkt, dass eigentlich nur kartenids und Züge (Karte, ziel, evtl parameter) übertragen werden, ist das immer noch ziemlich viel.

  5. Re: Datenvolumen

    Autor: MegaTefyt 15.04.15 - 12:49

    Eigentlich nicht. Ich habe jetzt zwar bei der iPhone-Version nicht darauf geachtet, aber zumindest bei PC- und Tablet-Version wird auch angezeigt, über welche Karten/Heldenfähigkeit etc. der Gegner gerade mit dem Mauszeiger fährt, welche Karte er gerade versucht zu spielen (oder doch nicht), welche Karte (oder welchen Helden) er gerade mit einer Fähigkeit anvisiert etc.

    Dann noch die Zufallseffekte, z.B. wenn Schaden nacheinander zufällig verteilt wird. Das wird ja auf dem Server ausgewürfelt, aber jeder einzelne Schadenspunkt muss für jedes Ziel einzeln dargestellt werden.

    Also es sind eben nicht nur die Daten zu den wirklich gespielten Karten, die übertragen werden, und alles in allem aufsummiert sind die paar kB somit schon nachvollziehbar.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.04.15 12:50 durch MegaTefyt.

  6. Re: Datenvolumen

    Autor: RayBlackX 15.04.15 - 12:52

    Datenvolumen ist sehr gering... ich habe im Iran Heartstone gespielt! Und das soll was heißen mit der Bambusleitung. :D
    Also der Verbrauch ist ca. bei dem was die anderen sagen. Würde auch sagen ein paar MB, aber noch unter 10 pro Spiel

  7. Re: Datenvolumen

    Autor: Wulfman 15.04.15 - 14:43

    Trotzdem werden da nur IDs ausgetauscht.
    Selbst wenn der Spieler durch seine Karten Streicht - die Karten siehst du nur von hinten - und das er da rüberzeigt - da wird ja nicht jedesmal der Animierten Kartenrücken geladen.

    Die kompletten Grafiken und Animationen zum Spiel liegen ja im Client. Daher kann das eigentlich nicht viel sein. Es muss natürlich sicher gestellt werden das man noch da ist, Bewegungen wie mit Maus über Karten müssen kommuniziert werden, welche Karte (=ID) gespielt wird. Was für ein Ereignis eintritt (ID). Und natürlich muß viel Kommuniziert werden um manipulationen auszuschließen etc.

    Aber trotzdem sollte das auch locker mit einer ISDN-Leitung (aka mieser WLAN-Hotspot ...) machbar sein - ok vielleicht laggt es dann manchmal etwas - aber Lag in so einem Spiel ist ja nicht kritisch. ISDN macht 28Mbyte/Stunde bei voller Auslastung ;)

    MegaTefyt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eigentlich nicht. Ich habe jetzt zwar bei der iPhone-Version nicht darauf
    > geachtet, aber zumindest bei PC- und Tablet-Version wird auch angezeigt,
    > über welche Karten/Heldenfähigkeit etc. der Gegner gerade mit dem
    > Mauszeiger fährt, welche Karte er gerade versucht zu spielen (oder doch
    > nicht), welche Karte (oder welchen Helden) er gerade mit einer Fähigkeit
    > anvisiert etc.
    >
    > Dann noch die Zufallseffekte, z.B. wenn Schaden nacheinander zufällig
    > verteilt wird. Das wird ja auf dem Server ausgewürfelt, aber jeder einzelne
    > Schadenspunkt muss für jedes Ziel einzeln dargestellt werden.
    >
    > Also es sind eben nicht nur die Daten zu den wirklich gespielten Karten,
    > die übertragen werden, und alles in allem aufsummiert sind die paar kB
    > somit schon nachvollziehbar.

  8. Re: Datenvolumen

    Autor: corruption 17.04.15 - 13:41

    Gerade gemessen:
    20 Minuten Game auf dem iPhone alle Karten wurden gespielt

    ~300kb! Finde ich absolut großartig :)

    Also von 10mb kann keine Rede sein für ein Game!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, Braunschweig, Wolfsburg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. endica GmbH, Karlsruhe
  4. SWB-Service- Wohnungsvermietungs- und -baugesellschaft mbH, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...
  3. (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 9,49€, PSN Card 20 Euro für 18,99€)
  4. 769,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. AVM: Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa
    AVM
    Router für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa

    AVM hat mit den Fritzboxen 5550 und 5530 Geräte für alle gängigen Glasfaseranschlüsse in Europa gebaut. Einer der Router eignet sich auch für G.fast und kann dabei etwas Besonderes.

  2. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  3. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.


  1. 16:11

  2. 15:03

  3. 14:24

  4. 14:00

  5. 14:00

  6. 12:25

  7. 12:20

  8. 12:02