1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BQ Aquaris E5 Full-HD: 5-Zoll-Smartphone…

Nicht böse sein...aber wenn ich mir die erste Konzeptstudie von Windows Phone 10 anschaue

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht böse sein...aber wenn ich mir die erste Konzeptstudie von Windows Phone 10 anschaue

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.15 - 06:22

    dann mutet Android generell nur noch so was von verstaubt und antiquiert an.

    http://news.softpedia.com/news/New-Start-Screen-and-Interactive-Tiles-Show-Up-in-Windows-Phone-10-Concept-468834.shtml

    Alleine die Aufteilung in diese Funktionsgruppen...einfach genial.Das macht jeden
    Dateimanager überflüssig. d.h. Statt sich durch Ordner-Bäumen zu hangeln, einfach
    von oben vom Gruppenwort reinwischen...und schon hat man seine z.B.
    Dokumente, Files, Bilder etc.

    Das Benachrichtigungscenter einfach von unten reinstupsen.

    bestimmte Features direkt auf den Live-Kacheln handlen zu können
    anstatt erst in die App rein zu müssen.

    u.s.w.

    Das sieht schon alles richtig gut aus...da freue ich mich als LUMIA-Nutzer
    schon jetzt auf das WP10-Update.

  2. Re: Nicht böse sein...aber wenn ich mir die erste Konzeptstudie von Windows Phone 10 anschaue

    Autor: Markus08 04.01.15 - 06:29

    Da stimme ich dir zu.
    Hatte schon ein Windows Phone 8 und jetzt wieder Android. Und oft vermisse ich mein altes Windows Phone 8. Und wenn ich das jetzt ansehe sie das sehr vielversprechend aus.

  3. Re: Nicht böse sein...aber die Microsoft AGB sind nicht akzeptabel

    Autor: derdiedas 04.01.15 - 11:17

    Tja leider stehen die AGB von Microsoft im weg.

    Wer sich Leserechte in den AGBs mit dem Kunden reinschreibt ist für mich als Vertragspartner leider nicht akzeptabel.

    http://www.windowsphone.com/de-de/store/terms-of-service
    "Microsoft behält sich das Recht vor, Inhalte zu überprüfen,"

    Ein Anbieter hat das Post und Fernmeldegeheimnis zu wahren, und das verbietet solche Eingriffe. Nur die Polizei ist nach richterlicher verfügung dazu berechtigt solche Maßnahmen durchzuführen - Nicht ein Konzern!

    Gruß ddd

  4. Re: Nicht böse sein...aber wenn ich mir die erste Konzeptstudie von Windows Phone 10 anschaue

    Autor: Anonymer Nutzer 04.01.15 - 20:25

    Nur kann Android das schon viel länger. Dateien werden nicht einfach irgendwo im System abgelegt. Alle Bildformate landen in einem Ordner, namentlich Pictures. Dokumente in Documents, Musik in Music usw..

    Und diese Ordner sind natürlich auch über Gesten erreichbar. Dafür stellt Google die App "Gesture Search" für alle Android Geräte bereit. Allerdings kann die Hot-Word Spracherkennung auch jede Anwendung öffnen die auf dem Gerät gespeichert ist.
    Sagst du zB "Gallerie öffnen" werden dir alle Bilder angezeigt die auf deinem Gerät gespeichert sind. Der Nova Launcher geht sogar noch einen ganzen Schritt weiter und bietet jetzt schon haargenau das,was Microsoft bald auch kann.

    "Durch Ordner-Bäume hangeln" klingt so als wenn durch tausende Ordner die Übersicht gefährdet wäre.
    Wenn aber von acht Ordnern nur einer Music heißt, dann sollte man auch relativ zügig seine Musik finden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. LGC Standards GmbH, Wesel
  3. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  4. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Der Film: Immer Ärger mit Roddenberry
Star Trek - Der Film
Immer Ärger mit Roddenberry

Verworfene Drehbücher, unzufriedene Paramount-Chefs und ein zögerlicher Spock: Dass der erste Star-Trek-Film vor 40 Jahren schließlich doch in die Kinos kam, grenzt an ein Wunder. Dass er schön aussieht, noch mehr.
Von Peter Osteried

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Picard Hasenpizza mit Jean-Luc
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Asus Zephyrus G14 im Test: Ryzen-Renoir-Revolution!
Asus Zephyrus G14 im Test
Ryzen-Renoir-Revolution!

Dank acht CPU-Kernen bei nur 35 Watt schlägt Asus' Ryzen-basiertes 14-Zoll-Spiele-Notebook jegliche Konkurrenz.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Intel MKL Matlab R2020a läuft auf Ryzen drastisch schneller
  2. DFI GHF51 Ryzen-Platine ist so klein wie Raspberry Pi
  3. Ryzen Mobile 4000 Das kann AMDs Renoir

Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  2. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten
  3. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt