Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Build 10581: Neue Preview für Windows 10 Mobile beseitigt Update-Fehler

So ganz ist der Update-Fehler offenbar noch nicht beseitigt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So ganz ist der Update-Fehler offenbar noch nicht beseitigt

    Autor: wonoscho 30.10.15 - 14:11

    Habe versucht ein Update von der 10549 auf die 10581 zu machen. Es läuft bis
    "Installation wird vorbereitet" dort bricht die Installation bei ca. 60 Prozent ab
    mit der Meldung:

    Beim Installiere von Updates sind Probleme aufgetreten ...
    ... Fehlercode (0x80070538)

    Auch ein Update-Versuch nach einem Hard Reset führte zum selben Ergebnis.
    Erst nachdem ich das Lumia 1520 auf 8.1 zurückgesetzt habe, ließ sich die 10581 installieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.15 14:13 durch wonoscho.

  2. Ich hatte ein Mal eine Fehlermeldung.

    Autor: Sybok 30.10.15 - 14:46

    Anschließend habe ich das Gerät neugestartet und das Update noch mal angestoßen, und dann ging es problemlos. Meine Theorie ist, dass das etwas mit dem Windows-Insider-Konfigurationsupdate zu tun hat, welches scheinbar nach dem eigentlichen Update geladen wird, aber wohl vorher installiert sein muss (und ggf. einen Neustart braucht). Hast Du einfach mal nach dem ersten Updateversuch einen Neustart mit anschließendem nochmaligen Updateversuch probiert?

    EDIT: Habe übrigens auch ein Lumia 1520.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.15 14:49 durch Sybok.

  3. Re: Ich hatte ein Mal eine Fehlermeldung.

    Autor: Chantalle47 30.10.15 - 15:41

    Also bei meinem 1320 ging nach dem letzten Update kein WLAN mehr, keine Datenverbindung mehr. Telefonieren und SMS gingen lustigerweise.

    Naja, ich warte auf die finale Version. ;)

  4. Re: Ich hatte ein Mal eine Fehlermeldung.

    Autor: profi-knalltüte 30.10.15 - 16:08

    > Naja, ich warte auf die finale Version. ;)

    würde ich auch empfehlen, müsste ja in ca. einem monat spätestens eintrudeln. alltagstauglich fand ich die preview auf keinen fall, bin recht schnell wieder zu 8.1 zurück.

    kurztherapie für trolle: https://www.youtube.com/watch?v=wRX6uYeM1gk

  5. Re: So ganz ist der Update-Fehler offenbar noch nicht beseitigt

    Autor: Hatt 30.10.15 - 16:11

    Bei mir hat das Update von 10549 auf 10581 funktioniert. Blieb gestern aber immer bei 0% hängen, heute ging es dann einfach so.
    Bin mit der 10549 eingestiegen und hab danach einen Hardreset gemacht. Von dem was ich bisher von der Build sagen kann, ist es für mich inzwischen besser als 8.1.
    -Lumia 920-

  6. Re: Ich hatte ein Mal eine Fehlermeldung.

    Autor: wonoscho 30.10.15 - 16:32

    Sybok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast Du einfach mal nach dem
    > ersten Updateversuch einen Neustart mit anschließendem nochmaligen
    > Updateversuch probiert?

    Ich habe das Update nach dem ersten Abbruch ein zweites Mal angestoßen.
    Ergebnis: Abbruch. Dann habe ich einen Hard Reset gemacht und das Update ein drittes Mal angestoßen. Ergebnis: Abbruch. Dann habe ich das Smartphone auf Windows 8.1 zurückgesetzt. Danach ließ sich das Update installieren.

  7. Re: Ich hatte ein Mal eine Fehlermeldung.

    Autor: Sybok 30.10.15 - 21:08

    wonoscho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe das Update nach dem ersten Abbruch ein zweites Mal angestoßen.
    > Ergebnis: Abbruch. Dann habe ich einen Hard Reset gemacht und das Update
    > ein drittes Mal angestoßen. Ergebnis: Abbruch. Dann habe ich das Smartphone
    > auf Windows 8.1 zurückgesetzt. Danach ließ sich das Update installieren.

    Das habe ich verstanden, meine Frage war eben, ob Du vor dem zweiten Versuch mal einen Neustart probiert hast, und Deiner Beschreibung nach hast Du das nicht. Ich könnte mir durchaus vorstellen dass der Fehler eben des Öfteren beim ersten Versuch (auch nach Hardreset) auftritt, und nach einem Neustart dann behoben ist. Aber eigentlich ist das auch egal, ist ja nur 'ne Preview! ;-)

  8. Re: Ich hatte ein Mal eine Fehlermeldung.

    Autor: HerrMannelig 30.10.15 - 21:32

    Reset = Neustart (nur eben ohne runterfahren). Er hat deine Frage also zweimal schon beantwortet ;)

  9. Irrtum!

    Autor: Sybok 30.10.15 - 23:09

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Reset = Neustart (nur eben ohne runterfahren). Er hat deine Frage also
    > zweimal schon beantwortet ;)

    Keine Sorge, ich weiß schon wovon ich rede. ;-)

    Nein, ein Hardreset ist kein Neustart. Bei einem Hardreset wird das komplette OS zurückgesetzt, und damit natürlich auch der erste Upgradeversuch komplett nichtig gemacht. Was ich schrieb bezog sich auf einen Neustart des Betriebssystems (bzw. einen Softreset, was ja - zumindest bei WP - 1:1 dasselbe ist wie ein Reboot).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.15 23:10 durch Sybok.

  10. Re: So ganz ist der Update-Fehler offenbar noch nicht beseitigt

    Autor: Nikolaus117 31.10.15 - 01:04

    Es kann auch helfen die Insider Preview App neu einzurichten/installieren

    ansonsten habe ich nur positive Berichten gehört.

    10581 soll wirklich nah an der Alltagstauglichkeit sein.
    Die nervigsten Bugs sind z.B. die Kaputte Tastatur im Edge Browser und die teildefekte Foto App.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MAHLE International GmbH, Stuttgart
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. (-79%) 5,99€
  3. (-81%) 5,55€
  4. (-78%) 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    1. Bundesbildungsministerin: Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt
      Bundesbildungsministerin
      Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt

      Das Bundesbildungsministerium will im Digitalpakt Schule kein Geld für Schüler-Tablets ausgeben. Für die Geräte sollen arme Familien Hartz-IV-Leistungen beantragen.

    2. Detroit und Dark Souls Remastered: Verkabelter oder fleischiger Golem?
      Detroit und Dark Souls Remastered
      Verkabelter oder fleischiger Golem?

      Golem.de Live Um 20 Uhr streamt Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek Detroit: Become Human und schaut live in Dark Souls Remastered rein. Welches Spiel wird mehr Zuschauer gewinnen, "Team Verkabelt" (Detroit) oder "Team Fleischig" (Dark Souls)?

    3. Micro-LED: Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display
      Micro-LED
      Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display

      Displayweek 2018 Während Samsung und LG Displays für VR-Anwedungen über 1.000 ppi anbieten, wächst mit der Micro-LED-Technik ein wichtiger Konkurrent zur OLED. Mehrere Tausend ppi sollen schon bald möglich sein.


    1. 18:36

    2. 17:49

    3. 16:50

    4. 16:30

    5. 16:00

    6. 15:10

    7. 14:50

    8. 14:35