1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › China: Apple soll iPhone-Produktion um…

Irrelevant

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irrelevant

    Autor: Fotobar 10.01.19 - 10:20

    Jedes Unternehmen fährt seine Produktion je nach Bedarf rauf und runter - Und wenn es der Bäcker nebeban ist. Das ist zum Beispiel abhängig von der Weihnachtszeit.

    ...Aber bei Apple muss man jedes Jahr eine riesen Neuigkeit draus machen...

  2. Re: Irrelevant

    Autor: Pecker 10.01.19 - 10:47

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedes Unternehmen fährt seine Produktion je nach Bedarf rauf und runter -
    > Und wenn es der Bäcker nebeban ist. Das ist zum Beispiel abhängig von der
    > Weihnachtszeit.
    >
    > ...Aber bei Apple muss man jedes Jahr eine riesen Neuigkeit draus machen...


    liegt vielleicht daran, dass den Bäcker keine Sau interessiert. Bei Apple hingegen interessiert es die Leute. Soll ja auch welche geben, die Aktien haben.

  3. Re: Irrelevant

    Autor: mich 10.01.19 - 14:09

    Wenn der Bäcker die Produktion von Weckmännern drosselt, weil St. Martin vorbei ist, sieht jeder den Zusammenhang. Aber wenn Apple nach Weihnachten weniger Geräte produziert, ist das eine Nachricht wert?

    So lange neue iPhones jedes Jahr im September veröffentlicht werden, wird die Nachfrage zwischen September und Dezember am höchsten sein, und dann bis zur Vorstellung der nächsten Generation kontinuierlich fallen. Das sollte wirklich niemanden überraschen.

  4. Re: Irrelevant

    Autor: Tragen 11.01.19 - 12:50

    Fotobar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedes Unternehmen fährt seine Produktion je nach Bedarf rauf und runter -
    > Und wenn es der Bäcker nebeban ist. Das ist zum Beispiel abhängig von der
    > Weihnachtszeit.
    >
    > ...Aber bei Apple muss man jedes Jahr eine riesen Neuigkeit draus machen...

    Wenn die Nachfrage aber noch stärker einbricht als geplant, dann ist das eine Meldung wert.
    Es geht ja nicht um den normalen Rückgang nach Weihnachten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ivv GmbH, Hannover
  2. Land in Sicht AG, Freiburg
  3. Hannover Rück SE, Hannover
  4. Analytic Company GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de