1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Concept One ausprobiert: Oneplus lässt…

Wird das Motiv nicht beeinflusst?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird das Motiv nicht beeinflusst?

    Autor: WhiteWisp 08.01.20 - 11:12

    Mehr Glas und dann noch so elektrochrome Partikel zwischen Motiv und Sensor. Da muss doch irgendwo Licht verloren gehen, bzw gestreut werden? Also auch, wenn es auf transparent steht.

  2. Re: Wird das Motiv nicht beeinflusst?

    Autor: theFiend 08.01.20 - 12:31

    Klar hat das einen Einfluss, der wird halt, wie so ziemlich alles andere auch in Smartphonekameras digital rausgerechnet.

    Der Lichtverlust wird vorhanden, aber eher marginal sein. Und ganz ehrlich, die Technik ist relativ teuer, für den reinen Showeffekt. Wer bereit ist sowas zu bezahlen, der stört sich daran nicht...

  3. Re: Wird das Motiv nicht beeinflusst?

    Autor: MarcusK 08.01.20 - 14:10

    LCD funktioniert mit Polarisation, wenn es hier so ähnlich abläuft hat man dann immer einen POL-Filter vor der Linse. Kann durchaus Probleme machen, wenn man wiederum etwas Ablichten will wo Polarisierten Licht vorkommt.

    Selbst der Himmel sollte blauer sein.

  4. Re: Wird das Motiv nicht beeinflusst?

    Autor: m9898 08.01.20 - 20:10

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Technik ist relativ teuer
    Die elektrochrome Scheibe ist nicht teurer wie ein gleich großer Touchscreen, wenn das Teil in Serie gefertigt wird.

  5. Re: Wird das Motiv nicht beeinflusst?

    Autor: n0x30n 09.01.20 - 12:53

    Auch bei einer normalen Handykamera musst du immer eine Schutzscheibe über den Sensor machen.
    Wenn sie die bei dem OnePlus weglassen und die abdunkelbare Scheibe wirklich voll transparent wird, dann sollte das keinen großen Unterschied machen. Dünn genug scheint sie ja zu sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LPKF Laser & Electronics AG, Garbsen bei Hannover
  2. KION Group AG, Frankfurt am Main
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg, Karlsruhe
  4. Deloitte, verschiedene Einsatzorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1439,90€ (Vergleichspreis: 1530,95€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

Programmieren lernen: Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex
Programmieren lernen
Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

Der Informatikunterricht an deutschen Schulen ist in vielen Bereichen mangelhaft. Apps versprechen, Kinder beim Spielen einfach an das Thema heranzuführen. Das können sie aber bislang kaum einhalten.
Von Tarek Barkouni

  1. Kano-PC Kano und Microsoft bringen Lern-Tablet mit Windows 10

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

  1. Indiegames-Rundschau: Abenteuer zwischen Horror und Humor
    Indiegames-Rundschau
    Abenteuer zwischen Horror und Humor

    Außerdische reagieren im Strategiespiel Phoenix Point gezielt auf unsere Taktiken, GTFO lässt uns schleichen und das dezent an Portal erinnernde Superliminal schmunzeln: Golem.de stellt die besten aktuellen Indiegames vor.

  2. Origin: Cruise zeigt autonomes Fahrzeug ohne Lenkrad
    Origin
    Cruise zeigt autonomes Fahrzeug ohne Lenkrad

    Origin heißt das vierrädrige Fahrzeug von der General-Motors-Beteiligung Cruise. Pedale oder ein Lenkrad sind nicht eingebaut, die Unterscheidung zwischen Fahrer- und Beifahrerseite fehlt.

  3. Vodafone: Kabelfernsehkunden werden aussterben
    Vodafone
    Kabelfernsehkunden werden aussterben

    Vodafone sieht bei jungen Menschen wenig Interesse, Kabelfernsehen zu abonnieren. Ein deutscher Netflix-Manager sprach über den Streaminganbieter.


  1. 09:03

  2. 07:30

  3. 19:21

  4. 18:24

  5. 17:16

  6. 17:01

  7. 16:47

  8. 16:33