1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Congstar-UMTS-Surfstick: Surfen für 2,49…

"auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. "

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. "

    Autor: Bla 06.04.10 - 11:28

    Und damit unbrauchbar. Ich habe derzeit einen T-Mobile Surfstick mit einer "Tagesflatrate", wenn man aber über 1GB kommt, wird die Geschwindigkeit "gedrosselt". Praktisch heißt das aber, dass es nicht mehr möglich ist damit zu surfen.

  2. Re: "auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. "

    Autor: DinoDino 06.04.10 - 11:37

    Ist denn so ein surfstick für dich denn überhaupt dann das passende?

  3. Re: "auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. "

    Autor: Arthur Dent 06.04.10 - 17:26

    500 MB pro Tag reichen Dir nicht? Dann hol Dir eine Full-Flat. Mir reichen locker 300 MB pro Monat. Und da ich meinen UMTS-Stick nur noch unregelmässig nutze, finde ich das Angebot durchaus prüfenswert. Wäre schön, wenn es das auch ohne Stick geben würde. Den habe ich bereits.

  4. Re: "auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. "

    Autor: andiho 15.04.10 - 18:12

    also zum mobilsurfen reichen mir 500 mb am tag locker, damit kann man ja auch mal n kleines video ansehn und alle mails checken usw. es ist ja dafür mobil das ganze datenintensive zeugs, also so hd-videos und so zeugs kann ich dann ja auch daheim mit der dsl-flat machen... oder ich warte einfach auf LTE, das steht ja auch schon in den Startlöchern, wie ich auf http://umts-stick-infos.de gelesen habe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Zotac Gaming GeForce RTX 3090 Trinity für 1.787,33€)
  2. (u. a. Gigabyte GeForce RTX 3090 Eagle OC 24G für 1.799€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Next-Gen: Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S
    Next-Gen
    Tolle Indiegames für PS5 und Xbox Series X/S

    Kaum ein unabhängiger Entwickler hat Dev-Kits für PS5 und Xbox Series X/S - aber The Pathinder und Falconeer sind tolle Next-Gen-Indiegames!
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Raumschiffknacker im Orbit
    2. Rollenspiel Fans übersetzen Disco Elysium ins Deutsche
    3. Indiegames-Rundschau Einmal durchspielen in 400 Tagen