Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Connected Cycle: Fitnesstracker und…

Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: Brotbüchse aus Blech 05.01.15 - 09:32

    etwas Alufolie. ;-)

  2. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: ffx2010 05.01.15 - 09:49

    Ein Radpedal mit Internetzugang, wie sinnbefreit. Wenn das kein Flop wird...

  3. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: gaRt3n 05.01.15 - 10:08

    Wieso sollte das ein Flopp werden? Ich mein wenn ich mir ein Fahrrad für 1k-3k¤ kaufe, dann wäre es doch garnicht so blöd sich sein Gefährt absichern zu lassen.

  4. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: plutoniumsulfat 05.01.15 - 10:10

    Wenn man ein Fahrrad für 1k-3k kauft, dann baut man da bestimmt nicht so eine gelbe Plastikpedale dran.

  5. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: ohinrichs 05.01.15 - 10:15

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man ein Fahrrad für 1k-3k kauft, dann baut man da bestimmt nicht so
    > eine gelbe Plastikpedale dran.
    Blablablubb... Lesen will gelernt sein!

  6. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: plutoniumsulfat 05.01.15 - 10:18

    Antworten ebenso.

  7. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: nie (Golem.de) 05.01.15 - 10:42

    Vielleicht kann ein Hinweis auf die erste Bildunterschrift im Artikeltext helfen ;)

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  8. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: plutoniumsulfat 05.01.15 - 10:47

    Meinetwegen auch in Schwarz, aber es mag ja auch Räder geben, die andere hochwertige Pedale am hochwertigen Rad haben. Darauf wollte ich ursprünglich hinaus. Wenn es farblich dann nicht passt, sieht es blöd aus.

  9. Internetzugang ist ja das eine, ...

    Autor: Brotbüchse aus Blech 05.01.15 - 10:56

    das andere ist der integrierte "Nabendynmao". Da würde mich brennend interesssieren, wieviele der Hipster/Pro Biker oder sonstwie coolen Typen, die immer irgendwelche Ausreden gegen festverbautes Licht mit "echtem" Nabendynamo finden, sich auf sowas stürzen.

  10. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: kayozz 05.01.15 - 10:59

    nie (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht kann ein Hinweis auf die erste Bildunterschrift im Artikeltext
    > helfen ;)

    Naja, ob gelb oder schwarz - ein nur einseitig verwendbares Pedal geht schon mal garnicht.

    Die selbe Technik in der Kurbelarm untergebracht und man nutzt die Pedale der Wahl, das wäre innovativ.

    Bei der Gelegenheit: Was nutzt mir ein gegen Diebstahl gesichertes Pedal, wenn die Kurbelarm leicht zu demontieren ist?

  11. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: Dampfplauderer 05.01.15 - 11:05

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nie (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vielleicht kann ein Hinweis auf die erste Bildunterschrift im
    > Artikeltext
    > > helfen ;)
    >
    > Naja, ob gelb oder schwarz - ein nur einseitig verwendbares Pedal geht
    > schon mal garnicht.
    >
    > Die selbe Technik in der Kurbelarm untergebracht und man nutzt die Pedale
    > der Wahl, das wäre innovativ.
    >
    > Bei der Gelegenheit: Was nutzt mir ein gegen Diebstahl gesichertes Pedal,
    > wenn die Kurbelarm leicht zu demontieren ist?

    Kurbelarme demontiert man nicht mal eben, abgesehen davon, dass man in beiden Fällen Zeit braucht. Hilft das Rad wiederzufinden wenns ein Besoffener zum nach Hause fahren benutzt hat, aber gegen den "Professionellen" mit Lieferwagen und Werkzeug absolut null.

  12. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: der_wahre_hannes 05.01.15 - 11:16

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nie (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vielleicht kann ein Hinweis auf die erste Bildunterschrift im
    > Artikeltext
    > > helfen ;)
    >
    > Naja, ob gelb oder schwarz - ein nur einseitig verwendbares Pedal geht
    > schon mal garnicht.

    Stimmt. Diese komischen Klickpedale waren ja auch ein riesengroßer Flop. :)

  13. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: Dancger 05.01.15 - 11:42

    Ich weise hier mal auf den Stromer ST2 (www.stromerbike.com) hin.
    Der GPS Sensor gehört direkt in den Rahmen, alles andere ist Schwachsinn.

    Mein Vater verkauft diese Dinger. Kosten zwar, aber sind das Geld wert.

    Ich sehe gerade, hier gibts noch nen guten Zeitungsartikel:
    Stromer-App überführt dreiste Velo-Diebe (http://www.20min.ch/schweiz/bern/story/12598068)

  14. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: kayozz 05.01.15 - 12:00

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt. Diese komischen Klickpedale waren ja auch ein riesengroßer Flop. :)

    Meine sind beidseitig (Shimano)

    Eine MTB Ausführung mit Klick-Pedalen von dem Gerät ist auch eine ganz andere Zielgruppe als Citybikes.

    Und im Alltag wo man, wohl möglich mit Fahrradkorb beladen, alle 250m an der Ampel halten muss und auf andere Verkehrsteilnehmer achtet, hat man was besseres zu tun, als die Pedale zu richten.

    Ich würde das vermutlich als störend empfinden.

  15. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: der_wahre_hannes 05.01.15 - 12:11

    kayozz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde das vermutlich als störend empfinden.

    Da gibt's ne einfache Lösung: Einfach nicht kaufen. ;)

  16. Re: Was muß man denn als Fahrraddieb noch alles mitschleppen? Jetzt auch noch ...

    Autor: kayozz 05.01.15 - 14:15

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da gibt's ne einfache Lösung: Einfach nicht kaufen. ;)

    Da hast du wohl Recht. Nur gehöre ich schon zu der Zielgruppe die so ein Gerät kaufen würde und finde die Idee an sich recht spannend. Allerdings nicht in der jetzigen Form. Von daher wird Kritik wohl erlaubt sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Power Service GmbH, Köln
  3. Gühring KG, Albstadt
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

  1. Blue Origin: Neuer Höhenrekord mit deutschem Experiment an Bord
    Blue Origin
    Neuer Höhenrekord mit deutschem Experiment an Bord

    Wer wohlhabende Passagiere ins Weltall fliegt, will vorher alle Sicherheitssysteme testen. Jeff Bezos' Touristenrakete New Shepard hat dabei auch noch einen neuen Rekord aufgestellt.

  2. 1,2 Terabyte pro Tag: Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland
    1,2 Terabyte pro Tag
    Vodafone versorgt 50 Open-Air-Events in Deutschland

    Vodafone ist auch in diesem Jahr wieder mit Lastwagen unterwegs, um Open-Air-Events zu versorgen. Die neun Tonnen schweren mobilen Basisstationen und 20 Meter ausfahrbaren Teleskopmasten sollen 1,2 Terabyte pro Tag transportieren.

  3. Blizzard: Abo von World of Warcraft enthält fast alles
    Blizzard
    Abo von World of Warcraft enthält fast alles

    Blizzard hat das Geschäftsmodell von World of Warcraft umgestellt: Das Grundspiel und alle bislang veröffentlichten Erweiterungen sind im Abo enthalten. Auch technisch hat sich mit der Veröffentlichung des Vorbereitungspatchs für Battle for Azeroth einiges geändert.


  1. 18:50

  2. 17:51

  3. 17:17

  4. 16:49

  5. 16:09

  6. 15:40

  7. 15:21

  8. 15:07