1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronakrise: Netzbetreiber dürfen…

Darf ich dann auch dynamisch meine Zahlung anpassen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Darf ich dann auch dynamisch meine Zahlung anpassen?

    Autor: nuafrank 25.03.20 - 18:56

    Dürfte ich dann auch meine Zahlung anpassen - ich zahle ja für eine Leistung x, die im Endeffekt dann nicht erbracht wird.

  2. Re: Darf ich dann auch dynamisch meine Zahlung anpassen?

    Autor: 486dx4-160 25.03.20 - 19:10

    nuafrank schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dürfte ich dann auch meine Zahlung anpassen - ich zahle ja für eine
    > Leistung x, die im Endeffekt dann nicht erbracht wird.

    Selbstverständlich. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass so mancher Provider das nicht von sich aus macht.

  3. Re: Nope.

    Autor: NativesAlter 25.03.20 - 21:26

    nuafrank schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dürfte ich dann auch meine Zahlung anpassen - ich zahle ja für eine
    > Leistung bis zu x, die im Endeffekt dann nicht erbracht wird.

    Fixed it for you. ;)

    @topic: abgesehen davon, daß dein Vertrag sicherlich eine "bis zu" Klausel enthält, würde die Drosselung nur einzelne Dienste/Dienstgruppen betreffen, und nicht die generelle Leistung deines Anschlusses.

  4. Re: Darf ich dann auch dynamisch meine Zahlung anpassen?

    Autor: Zuryan 26.03.20 - 07:11

    Also wenn die Frontseite meines Anbieters noch in voller Geschwindigkeit aufrufbar, der Rest des Internets aber kaum noch erreichbar ist, ist alles noch in Ordnung. Volle Geschwindigkeit hab ich doch.

  5. Auch bei "bis zu" gibt es verbindliche Untergrenzen.

    Autor: grutzt 26.03.20 - 13:53

    Soweit ich weiß muss der Anschluß mindestens 50% der beworbenen Leistung bringen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leitung Fachbereich Anwendungsentwicklung (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. RPA Developer (m/w/d)
    Beurer GmbH, Ulm
  3. Fachinformatiker Systemintegration als IT-Supporter (m/w/d) im User-Helpdesk
    Goldhofer Aktiengesellschaft, Memmingen
  4. Developer / EntwicklerIn EdTech (Backend & Frontend) (w/m/d)
    NE GmbH | Brockhaus, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de