1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronakrise: Netzbetreiber dürfen…

Muss man halt illegal herunterladen statt streamen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Muss man halt illegal herunterladen statt streamen...

    Autor: grutzt 26.03.20 - 13:50

    Es ist absolut unverschämt, was hier gerade passiert. Der Heimarbeiter bezahlt für seine Anbindung genausoviel wie sein Nachbar, der gerade Netflix schauen möchte. Wenn die Kapazität nicht ausreicht, muss das Netz für beide gleichermaßen schlechter werden. Es spielt keine Rolle, was darüber gemacht wird.

  2. Re: Muss man halt illegal herunterladen statt streamen...

    Autor: sakura13 26.03.20 - 15:24

    Sie reicht locker aus zur Zeit, bitte informieren und zwar selbst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. August Storck KG, Halle (Westf.)
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Fürth
  3. über duerenhoff GmbH, Augsburg
  4. dmTech GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 9,99€
  3. 19,99€
  4. 6,60€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de