1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cosmo Communicator: Nachfolger des…

Entenkorrektur

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Entenkorrektur

    Autor: rawcode 06.11.18 - 10:59

    Hä? Ich habe einen Gemini PDA. Spitzensmartfon. Um mal ein paar Enten hier zu korrigieren:

    1) Mit dem Gerät kann man hervorragend telefonieren ohne Headset. Man kann es sogar im Gespräch umdrehen und einfach weitertelefonieren. Das einzige fehlende Komfortmerkmal ist, dass man den Anrufenden nicht vorm Abheben sieht (ohne das Ding aufzuklappen)

    2) Ich habe das Gerät bereits seit April mit deutscher Tastatur. Und das ist schon die Release-Version, nicht die ursprüngliche Backer-Version.

    Ansonsten einfach geil das Gerät. Lange Texte tippen, ohne dauernd Vertipper zu haben oder eine Autokorrektur, die falsche Wörter einstreut. Klar, für Zwitscher tut's auch ne Bildschirmtastatur.
    Ich kann auf dem Ding sogar Programmieren. Dazu boote ich entweder Debian oder arbeite von Android aus mit einer Remote-Konsole auf meinem Server.

  2. Re: Entenkorrektur

    Autor: Truster 06.11.18 - 11:25

    Soweit ich weiß, hat dieses Gerät keine Hörmuschel Bist du auch einr von dieser Sorte, die ihr Smartphone vorm Gesicht haltend auf "Hands-Free" lauthals telefonieren.

    Schön, wie die Leute immer blöd schauen, wenn ich nebenbei "zufällig" stolpere und ihnen dabei das Gerät aus der Hand schlage :D

  3. Re: Entenkorrektur

    Autor: rawcode 06.11.18 - 11:40

    Tja dann weißt du falsch. Das Ding hat im zusammengeklappten Zustand oben einen Hörer und unten ein Mikrofon. Und wenn du das Ding andersherum hältst, weil man zugegebenermaßen oben und unten nicht so recht unterscheiden kann, dann tauscht er auch die beiden Geräte, d.h. du hörst wieder oben und sprichts wieder unten.
    Im Vergleich zu manchen Schickimicki-Fones sieht es am Ohr etwas klobig aus, zugegeben, aber du du kannst es ans Ohr halten, du musst es nicht wie eine Kotztüte vors Gesicht halten, und die anderen in der S-Bahn hören auch nicht deinen Gesprächspartner. Ich weiß was du meinst, mich nerven diese Öffentlich-Telefonierer auch. Aber mit dem Gemini kann man gaaanz normal telefonieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. procilon IT-Solutions GmbH, Leipzig-Taucha, Berlin, Dortmund
  2. UnternehmerTUM GmbH, Garching/München
  3. Weischer.Solutions GmbH, Hamburg
  4. HÜBNER GmbH & Co. KG, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de