1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cosmo Communicator: Nachfolger des…

Software-Unterstuetzung noch weiter verzettelt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Software-Unterstuetzung noch weiter verzettelt?

    Autor: Geigenzaehler 06.11.18 - 11:54

    Die Software beim Gemini PDA war ja bis jetzt schon eher... nennen wirs mal "Beta", vorallem wenn man wie ich auf SailfishOS wartet. Ist es da wirklich sinnvoll, schon mit einem weiteren Geraet auf den Markt kommen zu wollen? Wie sieht da denn die weitere Roadmap fuer den Gemini PDA aus? Irgendwie hab ich als Kaeufer des Gemini dabei ein sehr ungutes Gefuehl, was die Zukunft angeht. Jedenfalls wuerde es mich nicht wundern, wenn da evt. noch mit Ach und Krach ein SFOS 3.0 dafuer kommt und dann der Support relativ sang- und klanglos eingestellt wuerde.

  2. Re: Software-Unterstuetzung noch weiter verzettelt?

    Autor: Macros 06.11.18 - 12:38

    Ich würde das eher positiv sehen:

    Mehr Geräte = Mehr Nutzer = Mehr Entwickler.
    Da die Hardware von Communicator und Gemini recht ähnlich ist, kann man einen Softwarestand für beide Geräte herausbringen. (Mit 3-10 If abfragen. Communicator? Dann lasse die Zweitbildschirm Subroutine laufen, toggle die Tastaturbeleuchtung und lade den Kameratreiber)

    Und wenn die Hardwareunterstützung erst mal komplett ist, gibt es kaum einen Grund für Sailfish nicht auch auf dem Gemini in weiteren Versionen herauszubringen. Schließlich unterstützt Jolla immer noch das originale Jolla Telefon!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Freiburg im Breisgau
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  4. WBS GRUPPE, Home-Office

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Liberty Air 2 In-Ears für 69,99€, Soundcore Boost für 47,99€)
  2. (u. a. Xiaomi Smartphones günstiger (u. a. Mi Note 10 Lite 64GB 6.47 Zoll für 289,90€, Mi 10T...
  3. 119,90€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis 148,98€ inkl. Versand)
  4. 64,90€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 81,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

  1. Intel Optane: Die Star-Citizen-SSD ist Geschichte
    Intel Optane
    Die Star-Citizen-SSD ist Geschichte

    Intel stellt die Optane-SSDs für Consumer und Gamer ein, einen echten Nachfolger mit 3D-Xpoint-Speicher gibt es nicht.

  2. Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
    Blackwidow V3 im Test
    Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

    Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.

  3. Raumfahrt: Launcher One fliegt vom Jumbojet in den Orbit
    Raumfahrt
    Launcher One fliegt vom Jumbojet in den Orbit

    Richard Bransons Firma Virgin Orbit hat die ersten Satelliten gestartet. Ob die kleine Rakete eine Milliarde US-Dollar wert war, ist aber zweifelhaft.


  1. 09:20

  2. 09:02

  3. 07:24

  4. 13:45

  5. 13:02

  6. 12:45

  7. 12:20

  8. 12:02