1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenpaket: Spotify-Kunden erhalten von…

UUUUH 100MB!!!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. UUUUH 100MB!!!!

    Autor: nissl 03.02.15 - 09:48

    Echt lächerlich... wir haben 2015 und ich dümpel mit meinen 200MB inklusivvolumen für 25¤ vor mich hin. Jetz bekäme ich 100MB dazu für 10 ¤ ich glaub die haben echt nicht mehr alle.

    Vertrag ist gekündigt. ich hoffe auf ein sattes rückkaufangebot, sonst wirds nichts.

  2. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: kendon 03.02.15 - 09:53

    Eine andere Möglichkeit wäre allerdings auch zu verstehen worum es hier geht. Und das sind nicht 100MB für 10 Euro.

  3. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: eisbaer82 03.02.15 - 09:53

    Hä? Du bekommst für die 10¤ Spotify Premium + 100MB + Streaming das nicht zum Datenvolumen gerechnet wird. Nicht nur die 100MB.

  4. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: nissl 03.02.15 - 09:56

    Ja das hab ich schon verstanden, die 100MB gibts für lau wenn man das Spotify dort bucht....
    aber was erwartet ihr? Soll ich nen kniefall veranstalten deswegen ? Bestimmt nicht.

    Wo sind die echten Flats? Vor allem macht die aktive "drosslung" bei verbrauchtem Volumen was? Genau, das internet am Handy nahezu unbrauchbar.

  5. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: Replay 03.02.15 - 10:03

    Ich würde an Deiner Stelle mal darüber nachdenken, den Vertrag zu aktualisieren. Wenn Du für dürftige 200 MB Volumen satte ¤ 25 blechst, muß der Vertrag schon ein gewisses Alter haben.

    Ich zahle knappe 39 Euro mit 1,5 GB Volumen und Telefonie komplett inkludiert.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  6. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: plutoniumsulfat 03.02.15 - 10:09

    Das hat doch heir mit dem Thema nur am Rande was zu tun.

  7. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: nissl 03.02.15 - 10:10

    NE der punkt ist, ich will den vertrag nicht aktualisieren, sonst wird er verlängert.
    Ich möchte auch nicht mehr zahlen als ich das schon tue mit diesen ~20¤ im monat sollte es genug sein. Das inklusivvolumen ist immer schon ein problem. daher suche ich mir ende jahr - wenn der vertrag zuende ist - einen anbieter bei dem ich nichts oder nur so wenig wie möglich - nicht das doppelte - drauf zahlen muss für einen anständigen Preis.

    Ich will nicht als Telekombasher dastehen, ich bin schon immer gern kunde dort gewesen. aber diese geizerei mit den Datenvolumen nervt mich einfach nurnoch.

    plutoniumsulfat: naja hat es in dem sinne, dass es einfach nichts besonderes ist. Was sind überhaupt 100MB für spotify wenn ich mir ne zufallsplaylist im Fitnesstudio anhören will. komm ich dann ne stunde bei anständiger quali überhaupt aus, oder kann ich das sogar eine woche machen ? Wahrscheinlich ist da auch recht schnell ende der fahnenstange. ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.15 10:13 durch nissl.

  8. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: Mithrandir 03.02.15 - 10:17

    nissl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat: naja hat es in dem sinne, dass es einfach nichts
    > besonderes ist. Was sind überhaupt 100MB für spotify wenn ich mir ne
    > zufallsplaylist im Fitnesstudio anhören will. komm ich dann ne stunde bei
    > anständiger quali überhaupt aus, oder kann ich das sogar eine woche machen
    > ? Wahrscheinlich ist da auch recht schnell ende der fahnenstange. ^^

    Du hast es nicht begriffen. Die Audiodaten werden ==> NICHT <== auf das Datenvolumen angerechnet, wenn du die Musik streamst, wohl aber die Cover, wenn sie nicht bereits gecacht wurden. Dafür die 100 MB extra. Und ja, ein Cover sollte nur einige kb groß sein. Ist denn das so schwierig?

  9. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: keldana 03.02.15 - 10:20

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist denn das so schwierig?

    Wie man sieht ... JA !

  10. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: Replay 03.02.15 - 10:27

    Was hilft Dir der günstige Vertrag, wenn's Netz scheiße ist? Richtig, nichts. Ich pfeife auf 1,5 GB Volumen für 20 Euro, wenn ich oft keinen oder nur einen sehr schlechten Netzempfang habe.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  11. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: kendon 03.02.15 - 10:28

    Wenn wir davon ausgehen, dass ein Cover 10kB hat, und ein durchschnittlicher Song drei Minuten lang ist, dann kannst Du mit den 100MB grade mal 57 Jahre lang Zufallsplaylisten hören. Da würde ich auch sofort kündigen, und mir einen Vertrag suchen wo ich weniger zahlen muss für einen anständigen Preis.

  12. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: Mithrandir 03.02.15 - 10:36

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hilft Dir der günstige Vertrag, wenn's Netz scheiße ist? Richtig,
    > nichts. Ich pfeife auf 1,5 GB Volumen für 20 Euro, wenn ich oft keinen oder
    > nur einen sehr schlechten Netzempfang habe.

    Das Problem hatte ich bei Vodafone - daher der rosa Riese. Kann mich nicht beklagen, kommt wohl auf die Region an.

  13. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: sskora 03.02.15 - 10:37

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn wir davon ausgehen, dass ein Cover 10kB hat, und ein
    > durchschnittlicher Song drei Minuten lang ist, dann kannst Du mit den 100MB
    > grade mal 57 Jahre lang Zufallsplaylisten hören. Da würde ich auch sofort
    > kündigen, und mir einen Vertrag suchen wo ich weniger zahlen muss für einen
    > anständigen Preis.

    mmd :D


    Jaa, war aber auch ne schwietiger artikel :)
    Dass dem guten nissl aber noch nicht aufgefallen ist, dass er mit 200MB dann auch nur 2 stunden musik im fitnesstudio hören könnte und er jetzt 50% mehr hätte, sollten die musikdaten vom volumen runter gehen ... Interessante auffassungsgabe :P

  14. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: plutoniumsulfat 03.02.15 - 10:38

    Man zahlt meistens weniger für einen anständigen Preis ;)

  15. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: plutoniumsulfat 03.02.15 - 10:39

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Replay schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was hilft Dir der günstige Vertrag, wenn's Netz scheiße ist? Richtig,
    > > nichts. Ich pfeife auf 1,5 GB Volumen für 20 Euro, wenn ich oft keinen
    > oder
    > > nur einen sehr schlechten Netzempfang habe.
    >
    > Das Problem hatte ich bei Vodafone - daher der rosa Riese. Kann mich nicht
    > beklagen, kommt wohl auf die Region an.

    Es kommt sehr stark auf die Region an. Ich hab zum Beispiel das Glück, in einer der Gegenden zu wohnen, wo E-Plus LTE ausgebaut hat. Mit der Telekom habe ich im Haus allerdings gerade mal genug Empfang zum Telefonieren.

    Ergo: D1/2 ist nicht immer das beste.

  16. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: kendon 03.02.15 - 10:46

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man zahlt meistens weniger für einen anständigen Preis ;)

    Das war frei nach:

    nissl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > daher suche ich mir ende jahr - wenn der vertrag zuende ist -
    > einen anbieter bei dem ich nichts oder nur so wenig wie möglich - nicht das
    > doppelte - drauf zahlen muss für einen anständigen Preis.

  17. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: plutoniumsulfat 03.02.15 - 10:47

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man zahlt meistens weniger für einen anständigen Preis ;)
    >
    > Das war frei nach:
    >
    > nissl schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > daher suche ich mir ende jahr - wenn der vertrag zuende ist -
    > > einen anbieter bei dem ich nichts oder nur so wenig wie möglich - nicht
    > das
    > > doppelte - drauf zahlen muss für einen anständigen Preis.

    ah stimmt, wollte eigentlich auch darauf antworten.

  18. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: katze_sonne 03.02.15 - 11:05

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich zahle knappe 39 Euro mit 1,5 GB Volumen und Telefonie komplett
    > inkludiert.
    Und ich zahle knappe 20 Euro mit 2GB Volumen und Telefon und SMS Flat. Und jetzt? Ohne Angabe des Mobilfunkbetreibers sehe ich in so einem Vergleich keinen Sinn. Ich bin nämlich bei Fonic (o2 Netz) und die haben diesen 2GB Tarif halt ab und an als Aktion (die 2GB reichen sogar locker aus um ab und an über das Mobilfunknetz Spotify zu hören - ob man in seiner Gegend mit o2 das entsprechende Netz hat, ist natürlich eine andere Frage ;) ). So einen Preis im Telekomnetz zu bekommen kann man dagegen so ziemlich knicken...

  19. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: Replay 03.02.15 - 11:17

    Es ging hier um die Telekom, daher ging ich davon aus, daß klar ist, daß ich einen T-Mobile-Vetrag habe.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  20. Re: UUUUH 100MB!!!!

    Autor: fsch 03.02.15 - 12:25

    Ich Zahl 19,90¤ bei der Telekom mit jetzt 600 MB + spotify + allnet flat + SMS flat (alle Netze).
    Man muss aber dazu sagen normal kostet das ganze 29,90¤ (ohne telfon im friends tarif) aber ich habe auch mein Festnetz bei der Telekom.
    Ohne Festnetz und mit Telefon kostet das ganze gleich mal das doppelte und das finde ich dann schon happig.
    Ich finde auch das die Datenvolumen nicht mehr wirkliche zeitgemäß sind, aber man kann auch sparen (siehe oben) wenn man weis wies geht.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (w/m/d) IT-Service
    The Boston Consulting Group GmbH, Berlin
  2. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. Koordinator*in von Schulungen und Weiterbildungen im Bereich Digitalisierung der Energieversorgung
    Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB-AST, Ilmenau
  4. Mitarbeiter/in (m/w/d) IT-Infrastrukturen
    Hochschule Furtwangen, Furtwangen im Schwarzwald

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bontec Monitor-Halterung für 2 Monitore bis 27 Zoll für 27,14€, UGREEN USB C Hub mit 4K...
  2. (u. a. Sennheiser HD 450BT kabelloser Kopfhörer mit ANC für 99€)
  3. (u. a. HyperX Cloud II Kopfhörer für 51,29€, Razer Basilisk V2 Maus für 45,49€, Corsair K55...
  4. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
DJI FPV im Test
Adrenalin und Adlerauge

Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
  2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
  3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

  1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
  2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
  3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring