1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Debranding: 20.000 Fritzboxen nach…

dann wird der nächste router...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. dann wird der nächste router...

    Autor: nightkids 21.09.20 - 16:15

    eben keine fritzbox mehr.
    hab mich schon lang genug mit dem schwachen Wlan rumgeärgert.

  2. Da wirst du im Rahmen des legalen nichts besseres finden.

    Autor: grutzt 21.09.20 - 17:48

    Na gut, frei ausrichtbare externe Antennen wären besser, aber das gibt es ja kaum noch. Ansonsten sehe ich es ganz genau so. AVM kommt mir nicht mehr ins Haus.

  3. Re: dann wird der nächste router...

    Autor: activereader5 21.09.20 - 18:08

    Ich hab sogar frixtender Antennen versucht, hat keine Verbesserungen erzielt.
    Nun ein 3000er repeater aber richtig gut ist der auch nicht ....

  4. Re: dann wird der nächste router...

    Autor: blackbirdone 21.09.20 - 21:33

    Das ja kaum alternativen gibt die gut sind ... was willste da holen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Heilbronn
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bagdad

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit Speicherangeboten, z. B. Crucial BX500 1 TB für 77€, SanDisk Ultra NVMe SSD 1 TB...
  2. 285,80€ + 5,95€ Versand. Für Neukunden und bei Newsletter-Anmeldung noch günstiger...
  3. (u. a. Microsoft 365 Family | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de