1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Debranding: 20.000 Fritzboxen nach…

Ist verschenken nicht preiswerter als verschrotten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist verschenken nicht preiswerter als verschrotten?

    Autor: Luu 21.09.20 - 19:40

    Müssen die tatsächlich verschrottet werden, oder geht es nur um den gewerbemäßigen Verkauf?

    Weil sonst würde ich mich als Unternehmen ja eher mal ein, zwei Wochenenden auf den Flomarkt stellen und die Dinger mit großer Ankündigung verschenken. Und wenn dann Leute von sonstwoher kommen, gleich 500 abnehmen und die wiederum auf eBay verscheuern... seis drum. Das Geld habe ich ohnehin verloren, aber so setzt sich AVM mit ihren schwachsinnigen Argumenten wenigstens nicht durch.

  2. Re: Ist verschenken nicht preiswerter als verschrotten?

    Autor: ThorstenMUC 21.09.20 - 21:09

    Als Gewerbe Verschenken ist gar nicht so einfach.
    Auf Geschenke musst du nämlich auch Steuern zahlen.
    Und wenn du es für den symbolischen 1¤ "verkaufst" musst du Gewährleistung geben
    und ... so geht das weiter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kässbohrer Geländefahrzeug AG, Laupheim
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Münster
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 511,91€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de