Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Dementi: Nokia plant kein Android…

1 = 2?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1 = 2?

    Autor: Icestorm 03.12.12 - 10:55

    Nokia suchte einen (1!) Linuxentwickler, und die Leute sahen ein Nokiandroid am Horizont?
    Leseschwäche oder Wunschdenken?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.12.12 10:59 durch Icestorm.

  2. Re: 1 = 2?

    Autor: doctorseus 03.12.12 - 11:12

    Embedded Systems.
    Aber wahrlich, das müssen ja nicht gleich Smartphones sein..

  3. Re: 1 = 2?

    Autor: Icestorm 03.12.12 - 12:19

    doctorseus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Embedded Systems.
    > Aber wahrlich, das müssen ja nicht gleich Smartphones sein..

    Linux muss nicht wirklich Android bedeuten, und mit einem Hansel macht man keine Smartphone-Entwicklungsabteilung.

  4. Re: 1 = 2?

    Autor: ubuntu_user 03.12.12 - 12:42

    Icestorm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > doctorseus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Embedded Systems.
    > > Aber wahrlich, das müssen ja nicht gleich Smartphones sein..
    >
    > Linux muss nicht wirklich Android bedeuten, und mit einem Hansel macht man
    > keine Smartphone-Entwicklungsabteilung.

    ich denke der wurde für nokia maps geholt

  5. schnellmerker...

    Autor: fratze123 03.12.12 - 12:45

    vielleicht mal oben anfangen zu lesen...

  6. Re: 1 = 2?

    Autor: cry88 03.12.12 - 14:27

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich denke der wurde für nokia maps geholt

    oder für sonst irgendwo in deren unternehmen. embedded linux systeme gibt es massenweise

  7. Re: 1 = 2?

    Autor: TW1920 03.12.12 - 20:28

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ubuntu_user schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich denke der wurde für nokia maps geholt
    >
    > oder für sonst irgendwo in deren unternehmen. embedded linux systeme gibt
    > es massenweise


    Sie haben ja neben den Kartenapps auch noch S40, Symbian und MeeGo.
    Also im Grunde kann der für alles da sein, aber für androidgeräte eindeutig zu wenig^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Staatliche Münzen Baden-Württemberg, Stuttgart
  2. Südwolle GmbH & Co. KG, Schwaig
  3. Viessmann Elektronik GmbH, Allendorf
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

Anet A6 im Test: Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
Anet A6 im Test
Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet
  1. Bat Bot Die Fledermaus wird zum Roboter
  2. Kickstarter / NexD1 Betrugsvorwürfe gegen 3D-Drucker-Startup
  3. 3D-Druck Spanische Architekten drucken eine Brücke

  1. Hoversurf: Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter
    Hoversurf
    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

    Ein Quadrocopter, auf dem der Pilot sitzt wie auf einem Motorrad: Scorpion-3 ist ein Ein-Mann-Fluggerät, das das russische Unternehmen Hoversurf entwickelt hat. Das Hoverbike kann fliegen - doch Pilot und Zuschauer sollten vorsichtig sein.

  2. Rubbelcard: Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf
    Rubbelcard
    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

    Noch läuft die Gratisphase für die verschlüsselten Inhalte des neuen Antennenfernsehens DVB-T2. Rubbelkarten für Freenet TV sollen dennoch schon verkauft werden. Sie werden fest mit der Gerätenummer verbunden.

  3. Nintendo: Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
    Nintendo
    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

    Der Speicher der Nintendo Switch hat eine Kapazität von 32 GByte. Das vom Datenvolumen größte bekannte Spiel benötigt 32 GByte und würde somit als Download nicht auf die Konsole passen - allerdings gibt es eine Lösung.


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13