1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: Neue Smartphone…

Zu günstig?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zu günstig?

    Autor: Bruce Wayne 16.02.16 - 17:51

    Aus eigener Erfahrung ist eigentlich fast niemand bereit für gute Qualität bei Mobilfunk zu zahlen!?
    Die Preise werden überall gedrückt. All-Net Flats für 9,99¤ und dann noch Service?
    Wo soll denn da noch verdient werden bzw. gute Netzqualität, geschweige denn Service vorhanden sein? Unterbezahlte Callcenter Mitarbeiter, am besten noch auf rovision, aber hauptsache noch freundlich sein bei 10 Call/Stunde. Ja ne is klar.

    Ich habe letzte Woche noch einen Magenta M ohne Handy gemacht. Ich bin damals 2010 nach 6 Jahren von D1 zu Base, dann vodafone und jetzt ENDLICH wieder das scheinbar einzig Wahre.
    Vodafone LTE extrem durchwachsen und sonst auch viele Löcher. O2 ist zumindest bei uns unfassbar mies. Base/O2 haben auch ein mieses Netz. Da lockt mich auch keine 9,99¤ Allnet mit 1GB OHNE Datenautomatik (z.B. 1&1).


    Ich für meinen Teil bin bereit für gutes Netz zu zahlen. Dass es im Ausland günstiger ist, JO. Dann muss man auswandern.

    Land = Telekom. Beruflich sowieso. Teuer? Verglichen mit Vodafone Top-Tarifen auf keinen Fall (Preis-Leistung). In Sachen Netzqualität gibt es für mich keine Alternative zu D1 (Wohne auf dem Land Nahe einer Kleinstadt nähe Koblenz)

    Vor einigen Jahren hatten wir noch 99¤ All-Nets (und ich meine nicht die bussiness Premium...). So what.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.16 17:52 durch Bruce Wayne.

  2. Re: Zu günstig?

    Autor: Anonymer Nutzer 16.02.16 - 18:04

    Dann zahl du mal schön... ich verzichte lieber drauf und spare viel Geld... Ha Netzclub und damit mobiles Internet sogar kostenlos. Und als Zweitkarte ne alte echte Prepaid Tarif Xtra Card. Vielleicht komme ich im Monat mal auf 1-2¤ aber so ein 55¤ Tarif Wahnsinn ist in meinen Augen einfach nur noch lachhaft... Ist es mir definitiv nicht wert... Freie WLANs gibt es auch immer öfter.

  3. Re: Zu günstig?

    Autor: crazypsycho 16.02.16 - 18:22

    Die Frage ist wozu man den Service denn braucht. Den ruft man eh nur selten oder gar nicht an.

    Das gute D1 Netz erhält man auch sehr günstig bei Congstar.

    Ich wüsste nicht warum ich der Telekom das dreifache zahlen soll.

  4. Re: Zu günstig?

    Autor: medium_quelle 17.02.16 - 01:33

    Ich bin auch von der Telekom zu o2/base und nach drei Monaten wieder zurück. Ich hatte quasi nirgendwo 3G oder LTE Empfang. Das Netz war immer langsam. Jetzt bin ich wieder schön bei der Telekom und habe quasi überall mindestens vier Balken LTE, habe ein tolles Mobiltelefon und in Zukunft spare ich mir sogar das Buchen für Auslandstarife. Auf meiner Autobahnstrecke habe ich dazu vollen LTE-Empfang und kann Facetime ohne Aussetzer nutzen. Für mich als Pendler und Familienvater einfach nur super. Ich bin absolut gern bereit dafür angemessen zu bezahlen. Dazu erhalte ich noch 10¤ Magenta One Vorteil, wodurch das Ganze enorm attraktiv wird.

  5. Re: Zu günstig?

    Autor: Trollversteher 17.02.16 - 08:51

    >Dann zahl du mal schön... ich verzichte lieber drauf und spare viel Geld... Ha Netzclub und damit mobiles Internet sogar kostenlos. Und als Zweitkarte ne alte echte Prepaid Tarif Xtra Card. Vielleicht komme ich im Monat mal auf 1-2¤ aber so ein 55¤ Tarif Wahnsinn ist in meinen Augen einfach nur noch lachhaft... Ist es mir definitiv nicht wert... Freie WLANs gibt es auch immer öfter.

    Ja, weil Du nur von DIR und DEINEN Anforderungen ausgehst, und nicht bereit bist, mal über den Tellerrand zu schauen. Es gibt eben viele verschiedene Tarife für verschiedene Bedürfnisse - Du hast einen günstigen Tarif für Deinen Bedürfnisse gefunden - Prima! Aber masse Dir doch bitte nicht an, Tarife die auf die Bedürfnisse anderer Leute passen, und die mit Deinem Tarif überhaupt nichts anfangen können als "Wahnsinn" und "Lachhaft" zu bezeichnen. Wir sind hier alle nicht blöd, und können auch Tarifoptionen vergleichen.

  6. Re: Zu günstig?

    Autor: Mett 17.02.16 - 09:19

    LTE wäre ein Grund.

  7. Re: Zu günstig?

    Autor: boiii 17.02.16 - 10:24

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann zahl du mal schön... ich verzichte lieber drauf und spare viel Geld...
    > Ha Netzclub und damit mobiles Internet sogar kostenlos. Und als Zweitkarte
    > ne alte echte Prepaid Tarif Xtra Card. Vielleicht komme ich im Monat mal
    > auf 1-2¤ aber so ein 55¤ Tarif Wahnsinn ist in meinen Augen einfach nur
    > noch lachhaft... Ist es mir definitiv nicht wert... Freie WLANs gibt es
    > auch immer öfter.

    Dann such du mal schön deine freien WLANs. Ich zahle lieber ein wenig und freue mich von 4GB auf 6GB aufgestockt zu werden. ;)

  8. Re: Zu günstig?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.02.16 - 03:05

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Dann zahl du mal schön... ich verzichte lieber drauf und spare viel
    > Geld... Ha Netzclub und damit mobiles Internet sogar kostenlos. Und als
    > Zweitkarte ne alte echte Prepaid Tarif Xtra Card. Vielleicht komme ich im
    > Monat mal auf 1-2¤ aber so ein 55¤ Tarif Wahnsinn ist in meinen Augen
    > einfach nur noch lachhaft... Ist es mir definitiv nicht wert... Freie WLANs
    > gibt es auch immer öfter.
    >
    > Ja, weil Du nur von DIR und DEINEN Anforderungen ausgehst, und nicht bereit
    > bist, mal über den Tellerrand zu schauen. Es gibt eben viele verschiedene
    > Tarife für verschiedene Bedürfnisse - Du hast einen günstigen Tarif für
    > Deinen Bedürfnisse gefunden - Prima! Aber masse Dir doch bitte nicht an,
    > Tarife die auf die Bedürfnisse anderer Leute passen, und die mit Deinem
    > Tarif überhaupt nichts anfangen können als "Wahnsinn" und "Lachhaft" zu
    > bezeichnen. Wir sind hier alle nicht blöd, und können auch Tarifoptionen
    > vergleichen.

    Maße du dir bitte nicht an, meine Meinung zu bewerten. Ich schreibe hier was ich von dem Tarif halte. Diese Meinung muss sich nicht mit der anderer Leute decken. Also kein Grund den cholerischen raushängen zu lassen :) Kannst gerne deine eigene Meinung dazu posten. Aber lass mir bitte meine! ;) Und für mich ist der Tarif finanziell Wahnsinn, für das bisschen Leistung.

  9. Re: Zu günstig?

    Autor: Anonymer Nutzer 18.02.16 - 03:07

    boiii schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Clarissa1986 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann zahl du mal schön... ich verzichte lieber drauf und spare viel
    > Geld...
    > > Ha Netzclub und damit mobiles Internet sogar kostenlos. Und als
    > Zweitkarte
    > > ne alte echte Prepaid Tarif Xtra Card. Vielleicht komme ich im Monat mal
    > > auf 1-2¤ aber so ein 55¤ Tarif Wahnsinn ist in meinen Augen einfach nur
    > > noch lachhaft... Ist es mir definitiv nicht wert... Freie WLANs gibt es
    > > auch immer öfter.
    >
    > Dann such du mal schön deine freien WLANs. Ich zahle lieber ein wenig und
    > freue mich von 4GB auf 6GB aufgestockt zu werden. ;)

    55¤ ist bei dir "ein wenig"? Okay... xD
    Ne, so wichtig ist mir mobiles Internet dann nun wirklich nicht :)
    Ich finde 55¤ pro Monat ist in 2 Jahren gesehen ein echt dicker Batzen Geld, für so ein bisschen an Daten. Ich persönlich sehe da einfach keine Attraktivität im Angebot. Leider gibt es hier ja noch keine anständigen Flat Angebote wie im Ausland... Die paar GB find ich einfach lächerlich, auf den Monat gesehen und dann auch noch zu diesem Wucherpreis...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.02.16 03:09 durch Clarissa1986.

  10. Re: Zu günstig?

    Autor: boiii 18.02.16 - 09:55

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > boiii schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Clarissa1986 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Dann zahl du mal schön... ich verzichte lieber drauf und spare viel
    > > Geld...
    > > > Ha Netzclub und damit mobiles Internet sogar kostenlos. Und als
    > > Zweitkarte
    > > > ne alte echte Prepaid Tarif Xtra Card. Vielleicht komme ich im Monat
    > mal
    > > > auf 1-2¤ aber so ein 55¤ Tarif Wahnsinn ist in meinen Augen einfach
    > nur
    > > > noch lachhaft... Ist es mir definitiv nicht wert... Freie WLANs gibt
    > es
    > > > auch immer öfter.
    > >
    > > Dann such du mal schön deine freien WLANs. Ich zahle lieber ein wenig
    > und
    > > freue mich von 4GB auf 6GB aufgestockt zu werden. ;)
    >
    > 55¤ ist bei dir "ein wenig"? Okay... xD
    > Ne, so wichtig ist mir mobiles Internet dann nun wirklich nicht :)
    > Ich finde 55¤ pro Monat ist in 2 Jahren gesehen ein echt dicker Batzen
    > Geld, für so ein bisschen an Daten. Ich persönlich sehe da einfach keine
    > Attraktivität im Angebot. Leider gibt es hier ja noch keine anständigen
    > Flat Angebote wie im Ausland... Die paar GB find ich einfach lächerlich,
    > auf den Monat gesehen und dann auch noch zu diesem Wucherpreis...

    55¤ würde ich da nicht für zahlen. Allerdings sind es mir schon um die 20-25¤ wert. Ich zahle jetzt für sehr gutes Telekom LTE (4GB, bald 6GB), Allnetflat, SMSFlat und HotspotFlat ~18,50¤ auf 2 Jahre (Rabatt + beigelegtes Handy direkt verkauft).

    Das Geld durch dein Einmalverkauf direkt an die Telekom überwiesen und einen 18,50¤ Dauerauftrag eingerichtet, jetzt wird die Rechnung von meinem Guthaben bei der Telekom abgezogen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Full Stack
    Captana GmbH, Ettenheim
  2. IT-Recruiter (m/w/d)
    Cegeka Deutschland GmbH, Neu Isenburg, Köln
  3. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
  4. Android-Entwickler (m/w/d) - Connected Car
    e.solutions GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de