Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: Neue Speed-On-Optionen…

100MB für einen Euro?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 100MB für einen Euro?

    Autor: TrollNo1 15.05.18 - 14:47

    Das sind ja Preise. Klar sind das nur diese Zusatzgedönse, aber trotzdem frage ich mich, warum es das heutzutage noch gibt. Ich hab 4GB für 10 Euro, das wären hier ja schon 40 Euro. Für 80 Euro bekommt man bei der Telekom eine unlimitierte Flatrate...

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Re: 100MB für einen Euro?

    Autor: ChMu 15.05.18 - 15:05

    Ich war eher erstaunt das man ueberhaupt noch im MB abrechnet. Ich dachte ein paar GB gibts heute generell dazu. Drosseln sie in D immer noch auf unbrauchbar?

  3. Re: 100MB für einen Euro?

    Autor: ManuPhennic 15.05.18 - 15:09

    Das wurde teilweise sogar noch verschärft. In manchen Tarifen gibt es statt wie bisher 64kb/s sogar nur noch ganze 32kb/s!

    Vermutlich ging selbst 64kb/s noch zu gut für WhatsApp und Co.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.18 15:09 durch ManuPhennic.

  4. Re: 100MB für einen Euro?

    Autor: TrollNo1 15.05.18 - 15:10

    Früher gabs sogar Drosseln auf 16 KBit/s

    Und ich hab heute schon das Problem, dass sobald E als Netz dasteht, ich praktisch keinen Empfang habe.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  5. Re: 100MB für einen Euro?

    Autor: ManuPhennic 15.05.18 - 15:17

    bei o2 ist das schon bei 3G der Fall ;) als ich noch bei o2 war, hatte ich im 3G Netz nie eine Datenverbindung hier in Stuttgart. Bei LTE ging es dann, außer natürlich 5 Leute stehen an der selben Stelle.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NORMA Group Holding GmbH, Maintal bei Frankfurt am Main
  2. BWI GmbH, Nürnberg, München
  3. Bosch Gruppe, Waiblingen
  4. Bosch Gruppe, Magdeburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 164,90€ + Versand
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland