1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Telekom: Neun Wochen Wartezeit…

Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: iLoveApple4Sure 14.07.10 - 16:41

    Apple iPad mit Lieferzeiten. Apple iPhone mit Lieferzeiten. Da ist abzusehen, was passiert, wenn Apple ihr Apple TV neu erfinden und der iPod Touch als kleine Version des iPad erscheint. Jeder will Apple. Naja, nicht jeder. Aber eben immer mehr. Und die wenigsten davon sind sicher Fanboys und Computernerds. Aber sie werden es sicher werden ... :)

  2. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: ahjahmmmjaokay 14.07.10 - 16:45

    Nein danke.

  3. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: Flying Circus 14.07.10 - 16:47

    Nein, danke. Ich tauge einfach nicht zum iOpfer.

  4. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: ryazor 14.07.10 - 16:47

    75% der Menschen lassen sich halt gerne veräppeln. Dabei spielt es keine Rolle ob von Fernsehen, Politik, Wirtschaft, Ideologien... Das Grundprinzip ist immer das selbe.

  5. Nö!

    Autor: ABCBomber 14.07.10 - 16:50

    iLoveApple4Sure schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple iPad mit Lieferzeiten. Apple iPhone mit Lieferzeiten. Da ist
    > abzusehen, was passiert, wenn Apple ihr Apple TV neu erfinden und der iPod
    > Touch als kleine Version des iPad erscheint. Jeder will Apple. Naja, nicht
    > jeder. Aber eben immer mehr. Und die wenigsten davon sind sicher Fanboys
    > und Computernerds. Aber sie werden es sicher werden ... :)

    Nö, wieso soll ich ein überteuertes Stück Elektroschrott kaufen? Bin bis jetzt ganz gut OHNE iPhone ausgekommen

  6. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: blub 14.07.10 - 16:52

    ryazor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 75% der Menschen lassen sich halt gerne veräppeln. Dabei spielt es keine
    > Rolle ob von Fernsehen, Politik, Wirtschaft, Ideologien... Das Grundprinzip
    > ist immer das selbe.

    Genau!
    Wie sang es Bad religion so schön:
    A 1000 more fools are being born, every fucking day.

  7. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: iSpackenklatscher 14.07.10 - 16:55

    Faszinierend daran ist aber doch, dass man selbst tunlichst zu "den anderen" gezählt werden möchte. Die eigene Wahrnehmung wird doch so oft getrübt ... ;-D

  8. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: dergenervte 14.07.10 - 17:01

    iLoveApple4Sure schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple iPad mit Lieferzeiten. Apple iPhone mit Lieferzeiten. Da ist
    > abzusehen, was passiert, wenn Apple ihr Apple TV neu erfinden und der iPod
    > Touch als kleine Version des iPad erscheint. Jeder will Apple. Naja, nicht
    > jeder. Aber eben immer mehr. Und die wenigsten davon sind sicher Fanboys
    > und Computernerds. Aber sie werden es sicher werden ... :)

    Ich würde an Apples Stelle bei den katastrophalen Designfehlern des iPhone 4 auch keine Geräte mehr liefern. Klar das die größten Werbeportale Apples, golem und heise, das wieder so auslegen, als würde die Menschheit ohne iPhone dem Untergang geweiht sein.

  9. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: aklsjdlaksdlaksld 14.07.10 - 17:06

    ryazor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 75% der Menschen lassen sich halt gerne veräppeln. Dabei spielt es keine
    > Rolle ob von Fernsehen, Politik, Wirtschaft, Ideologien... Das Grundprinzip
    > ist immer das selbe.

    Genau. Darum läuft ja auf 90% der PC MS Windows.

  10. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: iDummheit 14.07.10 - 17:09

    Sollte man jetzt schon neidisch sein, auf eine Handy, mit dem man nicht telefonieren kann?
    Oh man, ihr Apple-Fanboys checkt noch nicht mal, dass man euch verarscht hat, wenn man es euch ins Gesicht brüllt und eidesstattlich unterschreiben lässt.
    Oder ist es euch wirklich nur peinlich auf die Masche selber rein gefallen zu sein? Dann wäre es aber intelligenter die Masche nicht selber anzuwenden, um nicht noch mehr von eurer Dummheit zu überzeugen.

  11. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: Christian B. 14.07.10 - 17:31

    Unfassbar was für ein stumpfer Applehass Dich hier antreibt. Ich habe das iPhone 4 und würde es trotz der bekannten Probleme nicht gegen ein Android-Phone tauschen wollen. Datenkrake Google sei dank. So hat jeder seine Prioritäten und genießt hoffentlich auch ihre Erfüllung. Du bist bestimmt wieder so einer der noch nie ein iPhone in der Hand hatte bzw. es nicht einmal eine Woche getestet hat. So ist es doch bei den meisten Applehateboys... Bis jetzt traf das bei jedem zu, den ich im Gespräch persönlich gefragt habe. Und dann seid Ihr plötzlich still, gefolgt mit einem ja ABER... Es muss ja nicht jeder ein iPhone haben wollen. Sind ja eh nicht genug da... Aber lasst doch mal die Nutzer dieser Telefone in Ruhe. Kritik ist ja vielleicht angebracht. Sachdienliches hört man von Leuten wie Dir jedoch nie. Was treibt Deinen Hass und Deine Aufregung an? Da kann man wohl nur spekulieren...

    Das Samsung Galaxy ist sicher ein sehr gutes Telefon und kann vermutlich einige Sachen besser als das iPhone. Die einfachen Synchronisationsmöglichkeiten und der ausgewachsene Appstore (Ja, mit der Geschlossenheit, denn so verringert sich zumindest die Gefahr von Spyware, wenngleich die Bedingungen transparenter sein sollten...) beim iPhone sind mir jedoch lieber. Zum Glück sehen das nicht alle so. Das wäre wirklich tragisch. Samsung bringt den Markt voran und ist sicher ein harter Konkurrent für Apple. Davon werden alle profitieren. Es freut mich übrigens sehr das Samsung so eine Auferstehung feiert. Vor drei Jahren hätte ich auch unter Androhung heftigster Schläge keine Aktie von denen gekauft... :-)

    Achja. Das Problem mit dem Empfang habe ich bei mir noch nicht in der diskutierten Heftigkeit nachvollziehen können. Telefonieren kann ich damit einwandfrei. Wenn das Problem aber tatsächlich so groß ist, sollte Apple mal wieder auf den Boden zurück kommen und einen Rückruf mit Besserung starten.
    Langfristig würde Apple selber mit einem Rückruf viel besser fahren als mit der zur Zeit zurecht irritierenden Arroganz.
    Ein wenig Erdung täte Jobs ganz gut...

  12. Ganz ehrlich

    Autor: Blork 14.07.10 - 18:00

    iLoveApple4Sure schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple iPad mit Lieferzeiten. Apple iPhone mit Lieferzeiten. Da ist
    > abzusehen, was passiert, wenn Apple ihr Apple TV neu erfinden und der iPod
    > Touch als kleine Version des iPad erscheint. Jeder will Apple. Naja, nicht
    > jeder. Aber eben immer mehr. Und die wenigsten davon sind sicher Fanboys
    > und Computernerds. Aber sie werden es sicher werden ... :)


    Nein.

    für den Tausi würde ich lieber nen tolles Objektiv kaufen.

  13. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: iDummheit 14.07.10 - 18:27

    Christian B. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unfassbar was für ein stumpfer Applehass Dich hier antreibt.
    Lol, war das etwa falsch, das ihr das Antennenproblem auch noch verteidigt?

    > Ich habe das iPhone 4 und würde es trotz der bekannten Probleme nicht gegen ein
    > Android-Phone tauschen wollen.
    Also hat das iPhone doch Problem damit?

    > Datenkrake Google sei dank.
    Und mir Applehass unterstellen wollen! Dann bist du aber ein stumpfer Googlehasser. Da ist das iPhone definitiv 10x mehr mit Apple verbunden, als Android mit Google jemals gewesen ist.

    > Du bist bestimmt wieder so einer der noch nie ein iPhone in der Hand hatte
    Nein ich hab im Laden da drauf schon eine Weile rum gedaddelt, ging problemlos weil sich keiner weiter dafür interessiert hat. Bei den Konsolen war das früher immer schwieriger da haben sich die Kids da drum geprügelt.

    > bzw. es nicht einmal eine Woche getestet hat.
    Wie soll man das Ding eine Woche testen, ohne eine Wuchervertrag über 2Jahre an der Backe kleben zu haben. Also da stimmen einfach die Relationen nicht. Ausserdem bin ich mit meinem Vertrag zufrieden und hab weder vor zu wechseln, noch einen Grund dafür. Und ein Gerät ist kein Grund für mich.

    > So ist es doch bei den meisten Applehateboys... Bis jetzt traf das bei jedem zu, den ich im Gespräch
    > persönlich gefragt habe. Und dann seid Ihr plötzlich still, gefolgt mit
    > einem ja ABER...
    Was hast du den gefragt? Vielleicht weiß ich die Antwort!

    > Sachdienliches hört man von Leuten wie Dir jedoch nie.
    Aber nein, es sind ja alle Punkte sachlich von der Hand zu weisen.

    > Was treibt Deinen Hass und Deine Aufregung an? Da kann man wohl nur spekulieren...
    Was treibt deine Sturheit und deine Verteidigung an?

    > Die einfachen Synchronisationsmöglichkeiten
    Ich bisher noch kein Gerät erlebt, wo das mit der beiliegenden Software Probleme bereitet hatte. Weder Windows, SE, noch Nokia.

    > denn so verringert sich zumindest die Gefahr von Spyware,
    Dir sind aber die letzten Meldungen zum AppStore nicht entfallen?

    > beim iPhone sind mir jedoch lieber. Zum Glück sehen das nicht alle so. Das wäre wirklich
    > tragisch.
    Was wäre daran tragisch? Weil du deine elitäre Rolle verlierst? Was denn nun, ich denke alle haben ein iPhone?

    > Samsung bringt den Markt voran und ist sicher ein harter Konkurrent für Apple.
    Jetzt auch noch ein Samsung-Fanboy?

    > Vor drei Jahren hätte ich auch unter Androhung heftigster Schläge keine Aktie von denen gekauft...
    Samsung ist stark vertreten im Display-Geschäft und zumindest früher gab es sehr viel Samsung-Speicher. Das ist vielleicht toll für deine Altersvorsorge, aber was hat das mit ihren Produkten zu tun?

    > Achja. Das Problem mit dem Empfang habe ich bei mir noch nicht in der
    > diskutierten Heftigkeit nachvollziehen können.
    Wie dir wahrscheinlich aufgefallen ist, trifft dies nicht auf gut ausgebaute Gebiete zu.

    > Wenn das Problem aber tatsächlich so groß ist, sollte Apple
    > mal wieder auf den Boden zurück kommen und einen Rückruf mit Besserung
    > starten.
    Für mich als Kunde wäre es schon ein wohlwollendes Zeichen, wenn sie einen dieser Bumber kostenlos geben würden. Das ist zwar keine wirkliche Lösung, aber kompensiert das Problem.

    > Langfristig würde Apple selber mit einem Rückruf viel besser fahren als mit
    > der zur Zeit zurecht irritierenden Arroganz.
    > Ein wenig Erdung täte Jobs ganz gut...
    Ob man als Kunde das Problem hinnehmen sollte, bei dem Gerätepreis, ist jedem selber überlassen. Aber für die Micro-SIM wird es schwierig ein Austauschgerät zu finden und da ich das Gerät benutzen will und keine Wertanlage benötige ist mir das Aussehen nur sekundär wichtig.

  14. Re: Gebts zu: Ihr wollt es doch auch ... :D

    Autor: Ghul 15.07.10 - 13:25

    @Christian B.

    Ja, aber apple ist trotzdem mist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. W. Pelz GmbH & Co. KG, Wahlstedt
  2. Alexander von Humboldt-Stiftung, Bonn
  3. Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm, Pfaffenhofen a. d. Ilm
  4. ilum:e Informatik ag, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,49€
  2. (-83%) 2,50€
  3. (-77%) 3,50€
  4. (u. a. Trine 4: The Nightmare Prince für 11,99€, Dead Alliance für 3,99€, Road Rage für 2...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de