1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Digitale Assistenten: LG hat für das G6…

Why not both?

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Why not both?

    Autor: Siberian Husky 22.01.17 - 12:01

    Und den User wählen lassen. :)

    Außerdem, warum muss man da groß verhandeln? Einfach Allo und Alexa vorinstallieren und gut is. Gibt es ja beides kostenlos. :)

  2. Re: Why not both?

    Autor: waswiewo 22.01.17 - 12:15

    Es geht nicht darum per Text mit dem Assistenten zu interagieren sondern per Sprache, siehe Siri oder eben Alexa und der Google Assistant in ihrer Hardware-Form.

  3. Re: Why not both?

    Autor: Siberian Husky 22.01.17 - 12:31

    Mit den Apps kann man auch per Sprache interagieren.

  4. Re: Why not both?

    Autor: The_Angel 22.01.17 - 12:47

    Dann lies dich bitte etwas genauer in das Thema ein.
    Es geht hier nicht nur um interaktionen innerhalb der App sondern um einen Systemweiten Assistenten.
    Und den gibt es eben (Google Assistent als Beispiel) nur auf der eigenen Smartphonereihe.

  5. Re: Why not both?

    Autor: Siberian Husky 22.01.17 - 12:58

    Achso. Das hatte man im Artikel ja mal erwähnen können. ;)

    Ich weiß nicht wie es bei Amazon ist, aber Google sollte die API doch veröffentlichen, so dass sie jeder verwenden kann. Ist das noch nicht geschehen?

    Außerdem beantwortet das immer noch nicht meine Frage, warum man nicht einfach beides nimmt und den Benutzer wählen lässt.

  6. Re: Why not both?

    Autor: Komischer_Phreak 22.01.17 - 19:14

    Siberian Husky schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Achso. Das hatte man im Artikel ja mal erwähnen können. ;)
    >
    > Ich weiß nicht wie es bei Amazon ist, aber Google sollte die API doch
    > veröffentlichen, so dass sie jeder verwenden kann. Ist das noch nicht
    > geschehen?
    >
    > Außerdem beantwortet das immer noch nicht meine Frage, warum man nicht
    > einfach beides nimmt und den Benutzer wählen lässt.

    Weil die Integration eines Assistenten einen Haufen Arbeit bedeutet; die Integration von zwei Agenten hingegen zwei Haufen Arbeit.

  7. Re: Why not both?

    Autor: Siberian Husky 22.01.17 - 20:39

    Komischer_Phreak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Siberian Husky schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Achso. Das hatte man im Artikel ja mal erwähnen können. ;)
    > >
    > > Ich weiß nicht wie es bei Amazon ist, aber Google sollte die API doch
    > > veröffentlichen, so dass sie jeder verwenden kann. Ist das noch nicht
    > > geschehen?
    > >
    > > Außerdem beantwortet das immer noch nicht meine Frage, warum man nicht
    > > einfach beides nimmt und den Benutzer wählen lässt.
    >
    > Weil die Integration eines Assistenten einen Haufen Arbeit bedeutet; die
    > Integration von zwei Agenten hingegen zwei Haufen Arbeit.

    Tja, wer sich heutzutage bei der Masse an generischen Android Phones von der Konkurrenz absetzen möchte, muss halt Arbeit investieren. ^^

  8. Re: Why not both?

    Autor: Sharra 22.01.17 - 22:13

    Solange ich, als Kunde, auch die Möglichkeit habe, keins von beidem zu nutzen, und es sogar zu installieren, dann von mir aus.

    Wenn der Kram zwangsinstalliert ist, fällt das Gerät aus jeder Vorentscheidung für ein neues Phone direkt heraus.

    Es ist schön, wenn man wählen kann, ob man etwas nutzt, oder nicht. Zwangsbeglückung gibt es bei mir nicht.

  9. Re: Why not both?

    Autor: bofhl 23.01.17 - 09:13

    Nur dafür doppelte Arbeit in ein Produkt investieren, das sicher -je nach Land und Kontinent- von 80% aller Leute komplett abgeschaltet werden wird?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow
  2. Modis GmbH, München
  3. CCV GmbH, Au i.d. Hallertau, Moers
  4. Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  2. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash
  3. Digitale Kultur Demoszene wird finnisches Kulturerbe

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale