1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Plus: Neue Mobilfunktarife bei Base

500MB

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 500MB

    Autor: y.m.m.d. 18.10.12 - 15:31

    Hahahahaha *lachend auf dem Boden wälz*

    500 MB !! Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen...

    Ich meine okay, bei deren Netzqualität fällt einem ohnehin nicht auf ob man grad gedrosselt ist oder nicht, aber 500 MB als _maximum_ ist doch wohl echt nen schlechter Witz.
    Klar bin ich jetzt nicht der "Durchschnitts-User" aber im Zeitalter der Smartphone ist das doch echt lächerlich oder?!

  2. Re: 500MB

    Autor: kss 18.10.12 - 15:40

    > Ich meine okay, bei deren Netzqualität fällt einem ohnehin nicht auf ob man
    > grad gedrosselt ist oder nicht,

    das geht mir auch auf den keks.

    alternativen bei 500mb/9,90¤?

  3. Re: 500MB

    Autor: CrushedIce 18.10.12 - 15:49

    500MB für 30 (!) ¤ sind wirklich erbärmlich... Ich habe Derzeit Edeka Mobil. Dort gibt es 500MB für 9,95¤ und das im Vodafone Netz :)

  4. Re: 500MB

    Autor: DukeCastino 18.10.12 - 15:52

    ich kann nur Simyo empfehlen. 3GB für 14,95¤. Is zwar nicht so ein schnelles Netz wie VF aber dafür wird man nicht so gemolken.

  5. Re: 500MB

    Autor: mactilburgh 18.10.12 - 16:03

    Habe ich was verpasst? Bei den 30 Euro sind noch Telefon und SMS in alle Netze mit drin. Bei Edeka sicher nicht.

    Nichtsdestotrotz sind 500 MB in dem Tarif recht mager. Schade, dass die von dem modularen Zeug weg sind.

    "Bei Weibern weiß man niemals, wo der Engel aufhört und der Teufel anfängt."
    Heinrich Heine

  6. Das ist REICHLICH!

    Autor: Planet 18.10.12 - 16:13

    Im E-Plus-Netz wirst du deine Mühe haben, in einem Monat 500MB zu knacken. Dafür muss das Gerät schon mehrere Stunden täglich vergeblich versuchen, die nötigen Daten einzuholen. ;)

  7. Re: Das ist REICHLICH!

    Autor: mactilburgh 18.10.12 - 16:18

    Stimmt nicht ganz. Kommt ganz darauf an, wo du wohnst. ;-)

    Bei meinen Eltern ist das HSPA schneller als das W-LAN, in meiner Wohnung gibt es keinen merklichen Unterschied. Auf 4 MB komme ich in der Regel.

    Einzig die Abdeckung auf der Arbeit ist mehr als bescheiden. Auf dem Tisch habe ich Empfang (EDGE, 3 Balken), in der Hosentasche nicht mehr. T-Mobile ist da auch nicht viel besser aufgestellt. Vodafone leitest da einen guten Job. Sendemast steht aber auch nahezu direkt daneben.

    "Bei Weibern weiß man niemals, wo der Engel aufhört und der Teufel anfängt."
    Heinrich Heine

  8. Re: Das ist REICHLICH!

    Autor: y.m.m.d. 18.10.12 - 18:00

    mactilburgh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt nicht ganz. Kommt ganz darauf an, wo du wohnst. ;-)
    >
    > Bei meinen Eltern ist das HSPA schneller als das W-LAN, in meiner Wohnung
    > gibt es keinen merklichen Unterschied. Auf 4 MB komme ich in der Regel.

    Damit kannst du dann in 5 Minuten dein gesamtes Volumen für den Monat verbrauchen? :)

    > Einzig die Abdeckung auf der Arbeit ist mehr als bescheiden. Auf dem Tisch
    > habe ich Empfang (EDGE, 3 Balken), in der Hosentasche nicht mehr. T-Mobile
    > ist da auch nicht viel besser aufgestellt. Vodafone leitest da einen guten
    > Job. Sendemast steht aber auch nahezu direkt daneben.

    Ich war seit meinem ersten Handy bis vor wenigen Wochen bei E-Plus und hatte nie Probleme. Aber seit dem "großen Smartphone boom" vor ca. 3 Jahren ist die Qualität von E-Plus im freien Fall.
    Schnell war das Internet nie, aber ich hatte in den letzten Monaten schon mehrere _Komplettausfälle_ mitbekommen habe (bis zu 24h gar kein Netz). Der Kundenservice macht natürlich große Versprechungen, aber wenn nach bestimmt einem Jahr immer noch NICHTS (G A R N I C H T S) passiert dann muss man einfach die Konsequenz ziehen und kündigen.
    Ich habe es gemacht, macht mit! :)

  9. Re: 500MB

    Autor: Neuro-Chef 18.10.12 - 21:24

    kss schrieb:
    > alternativen bei 500mb/9,90¤?

    Woanders bekommste für dne Preis das doppelte, hmm..

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  10. Re: Das ist REICHLICH!

    Autor: Neuro-Chef 18.10.12 - 21:29

    mactilburgh schrieb:
    > Stimmt nicht ganz. Kommt ganz darauf an, wo du wohnst. ;-)
    Genau, ich Großstadtbewohner hab' mal am letzten Laufzeit-Tag der 1GB-Option bei simyo innnerhalb von nichtmal 20 Minuten die kompletten restlichen ~230 MB mit Videostreaming verballert, das lief ganz gut, E+Netz hin oder her^^

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  11. Re: Das ist REICHLICH!

    Autor: Neuro-Chef 18.10.12 - 21:33

    y.m.m.d. schrieb:
    > Schnell war das Internet nie, aber ich hatte in den letzten Monaten schon
    > mehrere _Komplettausfälle_ mitbekommen habe (bis zu 24h gar kein Netz).
    Hmm, in meiner Wohnung habe ich mit E+ 'nen tollen Internetempfang, nur Telefonieren war die Qual - bis ich dann UMTS ausgeschaltet habe, mit GSM habe ich im hinterletzten Winkel Empfang und keine Verbindungsprobleme.
    Das nur so als Tipp, wenn man mal wirklich dringend telefonieren muss, wird wohl an der Frequenznutzung liegen ;-)

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  12. Re: Das ist REICHLICH!

    Autor: mactilburgh 18.10.12 - 23:16

    y.m.m.d. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Damit kannst du dann in 5 Minuten dein gesamtes Volumen für den Monat
    > verbrauchen? :)

    Um Himmels Willen. Wenn ich das mit DSL hinbekommen würde, wäre ich froh. ;-)

    > Schnell war das Internet nie, aber ich hatte in den letzten Monaten schon
    > mehrere _Komplettausfälle_ mitbekommen habe (bis zu 24h gar kein Netz). Der
    > Kundenservice macht natürlich große Versprechungen, aber wenn nach bestimmt
    > einem Jahr immer noch NICHTS (G A R N I C H T S) passiert dann muss man
    > einfach die Konsequenz ziehen und kündigen.
    > Ich habe es gemacht, macht mit! :)

    Das hatte ich nur in Verbindung mit einer Blackberry-Option auf einem Bold 9700. Das war schweinelahm und instabil ohne Ende.

    Mit Symbian S60 (Nokia E71), Windows Phone und Android 4 ist das kein Problem. Außer auf der Arbeit. Da ist's die Hölle.

    "Bei Weibern weiß man niemals, wo der Engel aufhört und der Teufel anfängt."
    Heinrich Heine

  13. Re: 500MB

    Autor: Anonymer Nutzer 19.10.12 - 00:21

    ist ja auch besagtes E- Netz ;)

    Callmobile hat Vodafone (bei Neukunden), da gibts sogar die Option auf 5GB, aber für glaube 20 Euro.

    Aber mit Vodafone bin ich bisher am besten gefahren.

    Leider hab ich bei meiner Datensim auf T-Mobile neu gesetzt, und dummerweise genau an den falschen Stellen "Datenlöcher".
    (Beim vorherigen testen ists leider nicht aufgefallen)

    Und an sich ist D1 auch gut/ok, nur genau an meinen zwei-drei wichtigen Stellen, Arbeitsplatz+Aufenthaltsraum im Gebäude scheint die D1-Funkzelle auf der falschen Seite zu sein. Bei D2 hatte ich hier noch 2mbit min.

  14. Re: 500MB

    Autor: grorg 19.10.12 - 01:46

    (1 Einheit = 1 SMS oder 1 Minute)

    Fonic Smart: 500Mb O2-Netz, 500 Einheiten SMS/Minute in alle Netze für 16,95¤
    Lidl: 400Mb O2-Netz, 400 Einheiten in alle Netze für 9,95¤

    Alles Prepaid. E-Plus hinkt da meilenweit hinterher .............

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Bremer Spirituosen Contor GmbH, Bremen
  3. Evonik Industries AG, Hanau
  4. EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

RCEP: Warum China plötzlich auf Freihandel setzt
RCEP
Warum China plötzlich auf Freihandel setzt

China und andere wichtige asiatische Herstellerländer von Elektronikprodukten haben ein Freihandelsabkommen geschlossen. Dessen Bedeutung geht weit über rein wirtschaftliche Fragen hinaus.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Berufungsverfahren in weiter Ferne Tesla wirbt weiter mit Autopilot
  2. Warntag BBK prüft Einführung des Cell Broadcast neben Warn-Apps
  3. Bundesverkehrsministerium Keine Abstriche beim geplanten Universaldienst

Geforce RTX 3060 Ti im Test: Die wäre toll, wenn verfügbar-Grafikkarte
Geforce RTX 3060 Ti im Test
Die "wäre toll, wenn verfügbar"-Grafikkarte

Mit der Geforce RTX 3060 Ti bringt Nvidia die Ampere-Technik in das 400-Euro-Segment. Dort ist die Radeon RX 5700 XT chancenlos.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Supercomputer-Beschleuniger Nvidia verdoppelt Videospeicher des A100
  2. Nvidia Geforce RTX 3080 Ti kommt im Januar 2021 für 1.000 US-Dollar
  3. Ampere-Grafikkarten Specs der RTX 3080 Ti und RTX 3060 Ti