1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EE: Britische Netzbetreiber führen…

Britische Mobilverträge mit viel Inlands-Datenvolumen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Britische Mobilverträge mit viel Inlands-Datenvolumen?

    Autor: M.P. 24.06.21 - 23:49

    > O2 teilte seinen Kunden mit, dass ihnen 3,50 Pfund für jedes Gigabyte in Rechnung gestellt werden, das in diesem Sommer über die Grenze von 25 GByte verwendet werde.

    Es gab Zeiten, da hätten die deutschen Mobilprovider Tarifen, die obige Obergrenzen bei der INLANDS-Daten-Nutzung haben die Kennung "L" = Large gegeben ...

    S = 1...3 GByte pro Monat, M = 6 GByte, L= 10 GByte waren vor 2...3 Jahren durchaus noch üblich ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d) für das Referat IT-Infrastruktur
    DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V., Bonn
  2. Senior IT Solution Engineer Integration Platform (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. IT-Systemadminstrator (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Koblenz (Home-Office möglich)
  4. IT System Administrator (m/w/d) SAP Basis und Identity Management
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Age of Empires Definitive Collection für 17,99€, Age of Empires Definitive Collection...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de