Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ELWN Fit: Kabellose Kopfhörer…

Wirklich clever... ???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wirklich clever... ???

    Autor: Cordesh 16.08.16 - 20:24

    Wenn nach nur 3,5 Stunden kein Pieps mehr aus den Dingern kommt, macht man aus den "zwei drahtlosen Ohrsteckern, die auch untereinander nicht verbunden sind" mit dem Akku Kabel flugs aus dem kabellosen Kofhörer mit dem Vorteil "für den Nutzer eine gute Bewegungsfreiheit, da kein Kabel stören kann" ein kabelverbundenes System mit 3 Stunden zusätzlicher Hörzeit un dem Nachteil des Kabels und des Gewicht des Akkus.

    Ah ja.... sehr clever.

    Und wieso wird das als "eine clevere Auflademöglichkeit für unterwegs" bezeichnet?
    Auflademöglichkeit?

  2. Re: Wirklich clever... ???

    Autor: 7hyrael 17.08.16 - 08:32

    Weil der zusätzliche Akku vielleicht die beiden internen Akkus der Ohrstöpsel lädt?
    Jede Kabellose Lösung kommt an dieses Problem, die Art wie bei diesen damit umgegangen wird ist bisher die aus meiner Sicht beste Lösung die ich kenne.

    Das Ganze dann evtl. auch noch an einen größeren Akkupack mit 20.000 mAh+ zu klemmen und temporär wie ein normales Headset zu verwenden sollte ja auch gehen.
    Somit kannst du die Hörer unterwegs auf dem Weg zur Arbeit problemlos nutzen, während der Arbeit auch noch und zwischendurch zur Seite Legen, laden lassen oder kabelbetrieben weiterverwenden und später im Fitnessstudio wieder Kabellos nutzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  2. GEOMAGIC GmbH, Leipzig
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden)
  4. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. mit Gutschein: NBBGRATISH10


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

  1. Magentagaming: Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst
    Magentagaming
    Auch die Telekom startet einen Cloud-Gaming-Dienst

    Google Stadia, Blade Shadow und jetzt Magentagaming: Die Deutsche Telekom macht beim derzeit viel diskutierten Cloud-Gaming-Geschäft mit. Das Angebot der Telekom umfasst zum Beginn 100 Spiele und soll in Full-HD und später in 4K funktionieren. Die Beta startet noch auf der Gamescom 2019.

  2. Streaming: Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte
    Streaming
    Disney+ kommt zunächst nicht für Amazon-Geräte

    Disneys Streamingdienst Disney+ wird auf einer Reihe von Geräten als App verfügbar sein - nicht jedoch auf Amazons Tablets und TV-Sticks. Außerdem hat Disney die ersten Länder bekanntgegeben, in denen der Dienst im November 2019 starten wird.

  3. Per Hubschrauber: US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung
    Per Hubschrauber
    US-Marine testet analoge Nachrichtenübermittlung

    Wie übermittelt man eine Nachricht und stellt sicher, dass der Feind sie nicht mithört? Man lässt sie von einem fliegenden Boten ausliefern. Was vor 80 Jahren funktioniert hat, geht auch heute noch.


  1. 17:39

  2. 16:45

  3. 15:43

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:02

  8. 11:55