1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Embedded Package on Package…

Noch besser wäre die Verschmelzung der beiden Speicherarten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Noch besser wäre die Verschmelzung der beiden Speicherarten

    Autor: MarioWario 05.02.15 - 09:20

    Eine gemeinsame Speicherstruktur würde evtl. auch die Ladezeiten extrem verkürzen (wie in dem Beispiel wäre der RAM-Teil ein Zehntel des Flashspeichers).

  2. Re: Noch besser wäre die Verschmelzung der beiden Speicherarten

    Autor: bofhl 05.02.15 - 09:39

    Würde blos die Ausbeute gewaltig reduzieren - und damit würden die Endkosten steigen! So werden alle 3 Chips getrennt in großen Mengen produziert - auch weil die jeweiligen Chips einzeln angeboten werden! - und erst dann in ein Gehäuse gepackt.
    So lässt sich auch die jeweilige Speichergrößen besser variieren :
    so wie hier 3 GByte Arbeitsspeicher und 32 GByte Flash oder 2 GByte Arbeitsspeicher und 64 / 128 GByte Flash, usw.
    Auch können verschiedene Technologien benutzt werden - kleinere Strukturen beim Arbeitsspeicher (dafür dann mehr Speicher, d.h. >4 GByte), größere und dafür unanfälligere Strukturen für Flash. Irgendwann könnte dann auch der eigentliche Prozessor -oder Teile davon- in dem Gehäuse landen.

  3. Re: Noch besser wäre die Verschmelzung der beiden Speicherarten

    Autor: MarioWario 05.02.15 - 16:41

    Gute Erklärung, Danke - dachte eigentlich auch eher an die fernere Zukunft.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full-Stack Entwickler (m/w/d) Java / Angular
    über grinnberg GmbH, Raum Kiel, Remote
  2. DevOps Engineer (m/w/d) im Bereich Content Management Systeme
    Volkswagen Financial Services AG, Berlin
  3. IT-Administratoren mit Schwerpunkt Elektronische Akte (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  4. IT-Systemadministrator - Schwerpunkt Netzwerk (m/w/d)
    Hays AG, Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Humankind für 27,99€, Two Point Hospital für 7,50€, Endless Legend für 6,50€)
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski