Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Erster Blick auf iOS 7: Neuanfang mit…

Erster Blick auf iOS 7: Neuanfang mit iTunes Radio und knalligen Farben

Golem.de hat mit iOS 7 schon einmal eine kleine Rundreise gewagt, die uns von Berlin nach Caerdydd und Bristol wieder zurück nach Berlin führte. Dabei haben wir iTunes Radio ausprobiert, uns an die neuen Farben und die Bedienung gewöhnt und neue Roaming-Daten gesehen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sieht unfassbar scheiße aus! (Seiten: 1 2 ) 32

    tooom | 18.06.13 13:06 20.09.13 13:34

  2. Krasse Kopie von Windows Phone. 9

    Junior-Consultant | 19.06.13 10:51 23.06.13 12:18

  3. Verkehrte Welt 13

    TomTom | 18.06.13 15:13 19.06.13 20:36

  4. Wie haben die die Icons im Video so groß bekommen? 3

    AlexanderSchäfer | 18.06.13 19:30 19.06.13 12:29

  5. Akkulaufzeit / Wärme am Gerät 12

    ypsilon | 18.06.13 12:28 19.06.13 11:23

  6. Bin mal gespannt, wann Samsung nachzieht 9

    zettifour | 18.06.13 14:09 19.06.13 10:51

  7. iPod 11

    Felix_Keyway | 18.06.13 17:50 19.06.13 10:32

  8. Alte Apps - neues Design? 1

    krabbelgruppe6 | 19.06.13 10:14 19.06.13 10:14

  9. Disco,Disco,Party,Party 2

    Anonymer Nutzer | 18.06.13 12:27 18.06.13 22:04

  10. Sieht bunt und billig aus. (KwT) 2

    Moldmaker | 18.06.13 18:46 18.06.13 21:54

  11. Farbenblinde werden's schwer haben 4

    bloody.albatross | 18.06.13 13:57 18.06.13 20:37

  12. Keine Gebrauchsanleitung notwendig 6

    koflor | 18.06.13 14:58 18.06.13 19:33

  13. Overlay/Popup 1

    redmord | 18.06.13 18:40 18.06.13 18:40

  14. Gemischte Gefühle ... 1

    hum4n0id3 | 18.06.13 18:38 18.06.13 18:38

  15. Von wegen alle schauen bei Appel ab ... 11

    JoeHenson | 18.06.13 12:43 18.06.13 18:09

  16. Früher war ich neidisch... 4

    Juri O | 18.06.13 17:10 18.06.13 18:02

  17. iOS 7, das OS für Teletubbies 5

    Leviath4n | 18.06.13 15:24 18.06.13 17:09

  18. Positiver Beitrag 10

    ikso | 18.06.13 13:37 18.06.13 16:35

  19. Re: iOS 7, das OS für Teletubbies

    Algo | 18.06.13 15:40 Das Thema wurde verschoben.

  20. Re: Sieht unfassbar scheiße aus!

    1337_x0 | 18.06.13 15:19 Das Thema wurde verschoben.

  21. Re: Positiver Beitrag

    oSu. | 18.06.13 14:55 Das Thema wurde verschoben.

  22. Weils mal wieder alle besser wissen, was wäre denn besser? 3

    autores09 | 18.06.13 13:21 18.06.13 14:47

  23. Hier ein schöner Vergleich mit Windows Phone... 6

    xmaniac | 18.06.13 14:24 18.06.13 14:42

  24. es sieht aus wie 3 oder 4 verschiedene GUIs 2

    miauwww | 18.06.13 14:10 18.06.13 14:16

  25. Da hat sich Aplle ordentlich bei MIUI bedien... 4

    satriani | 18.06.13 13:04 18.06.13 14:05

  26. iOS 7 auf iPhone4 12

    Zebbelin | 18.06.13 12:15 18.06.13 13:55

  27. Apple überlebt langfristig nur wenn die Welt immer blöder wird!

    biertisch3 | 18.06.13 13:30 Das Thema wurde verschoben.

  28. "psychedelischen Farben" 2

    Blackbird | 18.06.13 12:31 18.06.13 12:39

  29. Also ich denke mir dabei nur eins: 1

    Anonymer Nutzer | 18.06.13 12:26 18.06.13 12:26

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz
  2. KBV, Berlin
  3. Groz-Beckert KG, Albstadt
  4. BLG Logistics Group AG & Co. KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. 4,67€
  4. 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Technologie: Warum Roboter in Japan so beliebt sind
Technologie
Warum Roboter in Japan so beliebt sind

Japaner produzieren nicht nur mehr Roboter als jede andere Nation, sie gehen auch selbstverständlicher mit ihnen um. Das liegt an der besonderen Geschichte und Religion des Inselstaats - und an Astro Boy.
Von Miroslav Stimac

  1. Kreativität Roboterdame Ai-Da soll zeichnen und malen
  2. Automatisierung Roboterhotel entlässt Roboter
  3. Cimon Die ISS bekommt einen sensiblen Kommunikationsroboter

Urheberrechtsreform: Was das Internet nicht vergessen sollte
Urheberrechtsreform
Was das Internet nicht vergessen sollte

Die Reform des europäischen Urheberrechts ist eine Niederlage für viele Netzaktivisten. Zwar sind die Folgen der Richtlinie derzeit kaum absehbar. Doch es sollten die richtigen Lehren aus der jahrelangen Debatte mit den Internetgegnern gezogen werden.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht VG Media will Milliarden von Google
  2. Urheberrecht Uploadfilter und Leistungsschutzrecht endgültig beschlossen
  3. Urheberrecht Merkel bekräftigt Zustimmung zu Uploadfiltern

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00