1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › eSIM: Die Plastik-SIM-Karte ist…

Ich hab ne total geniale Idee.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: x2k 27.06.18 - 00:04

    Man könnte den Chip der die e-sim beherbergt doch in einen kleinen plastikträger einbetten der eine abgeflacht Ecke hat, damit man sie nicht falsch in das Gerät einlegt. So können alle diese sim bequem austauschen wenn sie den Anbieter wechseln und oh....

  2. Re: Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: twiro 27.06.18 - 03:59

    x2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man könnte den Chip der die e-sim beherbergt doch in einen kleinen
    > plastikträger einbetten der eine abgeflacht Ecke hat, damit man sie nicht
    > falsch in das Gerät einlegt. So können alle diese sim bequem austauschen
    > wenn sie den Anbieter wechseln und oh....

    Ich kapiere das auch nicht. Was ist denn so schlecht an der normalen Sim-Karte?

  3. Re: Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: baldur 27.06.18 - 04:09

    Die Größe. Ist halt bei manchen Geräten wie Smartwatches halt doch nicht ganz unerheblich.

  4. Re: Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: kendon 27.06.18 - 09:53

    Und (wie man dem Artikel hätte entnehmen können) die Öffnung im Gehäuse, die die Abdichtung schwieriger macht.

  5. Re: Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: x2k 27.06.18 - 10:38

    Also Sony bekommt das mit dem abdichten seit Jahren perfekt hin.
    Ist immer wieder lustig wenn man sein Xperia nimmt und mal eben ein Unterwasser Foto macht (20cm reichen) und dann die Leute, die das nicht kennen immer gleich schockiert sind. :-)

  6. Re: Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: flasher395 27.06.18 - 10:55

    Naja, perfekt ist was anderes. Nicht nur, dass Sony die Garantie bei Wasserschäden verweigert, sie werben inzwischen nicht mal mehr sonderlich aktiv mit der Wasserdichtigkeit.

    Außerdem leiern die Dichtungen der Abdeckungen aus. Wenn die dann irgendwann nicht mehr funktionieren ist es allerdings dein Problem, Sony schert sich nen Dreck.

  7. Re: Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: x2k 27.06.18 - 11:56

    Ich hab eher das Problem das die Buchsen unter den Dichtungen wackelig werden (beim z2) die Dichtungen sind noch super. Ich mach die aber ab und zu mit einem feuchten wattestäbchen sauber, damit da der Staub nicht reibt

  8. Re: Ich hab ne total geniale Idee.

    Autor: kendon 27.06.18 - 12:51

    Ich sagte ja auch "schwieriger", nicht unmöglich. Zum einen bietet eine abgedichtete Öffnung immer mehr Fehlerpotential als ein geschlossenes Gehäuse, zum anderen liessen sich da sicherlich Kosten sparen wenn die Öffnung entfallen würde.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERP-System- und Anwendungsbetreuer (m/w/d)
    AIRTEC Pneumatic GmbH, Kronberg, Reutlingen
  2. Junior SAP Basis Administrator (m/w/d)
    Vereinigte Papierwarenfabriken GmbH, Feuchtwangen / Bayern
  3. IT Support Specialist (m/w/d)
    NetCare Business Solutions GmbH, Neustetten
  4. Systemadministrator (m/w/d)
    MEYPACK Verpackungssystemtechnik GmbH, Nottuln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Jaxa: Japanische Forscher manipulieren Daten von ISS-Simulation
    Jaxa
    Japanische Forscher manipulieren Daten von ISS-Simulation

    Zwei japanische Forscher sollten Probanden nach ihren Erfahrungen zu einer ISS-Simulation befragen. Die Forscher waren aber zu beschäftigt und stellten Diagnosen ohne Interviews.

  2. Ubisoft Blue Byte: Neue Version von Die Siedler erscheint im Februar 2023
    Ubisoft Blue Byte
    Neue Version von Die Siedler erscheint im Februar 2023

    Kampagne, Multiplayer und Konsolenvarianten: Nach problematischer Entwicklung hat Ubisoft Blue Byte weitere Pläne für Die Siedler vorgestellt.

  3. PODCAST BESSER WISSEN: Im Maschinenraum der Mathematik
    PODCAST BESSER WISSEN
    Im Maschinenraum der Mathematik

    Im Gespräch mit Ina Prinz lernen wir zwar nicht besser zu rechnen, aber eine Menge über die Geschichte dieser Kulturtechnik.


  1. 11:14

  2. 11:02

  3. 10:30

  4. 10:24

  5. 09:28

  6. 09:09

  7. 08:14

  8. 08:03