1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › European Aviation Network: Lufthansa…

lohnt sich das?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lohnt sich das?

    Autor: neocron 18.03.16 - 11:47

    lohnt sich das wirklich? Wundert mich etwas.
    Innerdeutsche Fluege sind kaum laenger als 1 Std. fuer Start und Landung sind die Geraete sowieso nicht erlaubt, also bleiben effektiv dann lediglich 40 Minuten.
    Leute arbeiten sicherlich im Flugzeug, aber dass dafuer dringend in den 40 Minuten Internet benoetigt wird, kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
    Bzw. ich halte diese Faelle fuer sehr selten. Dafuer dieser ganze Aufwand?

  2. Re: lohnt sich das?

    Autor: Rage667 18.03.16 - 12:26

    Es geht nicht nur um innderdeutsche Flüge, sondern ganz Europa. Da kommen dann teilweise auch schon mal ein paar Stunden zusammen. Und bei ungefähr 22.500 Flügen in Europa pro Tag lohnt sich das sicher. Ich finde den Titel des Beitrags auch etwas irreführend, auch wenn es im Beitrag anders steht. Die ersten Tests sollen ja schließlich auch bei Flügen nach und von Großbritannien erfolgen.

  3. Re: lohnt sich das?

    Autor: neocron 18.03.16 - 13:56

    achso, naja in dem ARtikel ging es um innerdeutsche Fluege ...
    auf laengeren Strecken lohnt sich das dann sicherlich eher, das glaube ich schon. Aber dann sollte man doch gerade auf langstrecke damit beginnen ... oder?

  4. Re: lohnt sich das?

    Autor: Rage667 18.03.16 - 14:38

    Für Langstreckenflüge gibt es bei vielen Airlines schon ein Internetangebot. Dieses läuft allerdings über Satellitentechnik. Vorallem bei Flügen übers Meer wird diese Technik angewendet, da man dort keine Funkmasten aufstellen kann.

  5. Re: lohnt sich das?

    Autor: Der braune Lurch 18.03.16 - 14:54

    > Vorallem bei Flügen übers Meer wird diese Technik angewendet, da man dort keine Funkmasten aufstellen kann.

    Nicht mit der Einstellung…

    ------------------------------
    Der Molch macht's.
    ------------------------------

  6. Re: lohnt sich das?

    Autor: Haf 28.03.16 - 15:41

    Und auf Langstrecke lohnt sich das auch für den Kunden. Zumindest tun mir bei einem 12 Stunden Flug die 14 Euro/US-Dollar für vier Stunden Internet-Nutzung nicht allzu sehr weh.
    Bei einem 2-4 Stunden Flug kann ich mir als Privat-Flieger aber durchaus verkneifen, unbedingt ins Netz zu müssen. Da müssten dann die Preise schon deutlich günstiger sein, damit ich das überhaupt erwägen würde, und dann auch nur in Ausnahmefällen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Experte* - Hochautomatisiertes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim, München, Weissach
  2. Applikationsmanager (w/m/d) mit Schwerpunkt SAP|PM und CS
    Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  3. Business Service Manager (m/w/d) mit Schwerpunkt Digitalisierung und Prozesse
    MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  4. SAP Intelligent Enterprise Consultant (m/w/d) - Analytics
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  2. über 2 Millionen Spar-Deals für Prime-Mitglieder
  3. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  4. 56,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
    Realme GT im Test
    Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

    Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
    2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
    3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

    Lois Lew: Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte
    Lois Lew
    Die berühmteste Sekretärin, die IBM je hatte

    Lois Lew war Sekretärin bei IBM, als sie die Chance bekam, auf eine große Werbetour zu gehen. Dabei stellte sich heraus: Sie ist ein Gedächtnisgenie.
    Ein Porträt von Elke Wittich

    1. Kyndryl IBMs aufgespaltenes Unternehmen bekommt einen neuen Namen
    2. Programmiersprache IBM will mit Cobol in die Linux-Cloud
    3. IBM Deutschland IBM-Beschäftigte wehren sich in Webex gegen Kündigungen