Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fairphone 2 im Test: Fairer, phoniger…

Aufrüstbarkeit imho driftigster Grund für modulares Design...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aufrüstbarkeit imho driftigster Grund für modulares Design...

    Autor: Käx 14.12.15 - 19:23

    "Ob es später eine größere Auswahl an verschieden ausgestatteten Modulen geben wird, ist noch unklar: Fairphone erklärte uns, dass dies dem Nachhaltigkeitsgedanken widerspreche, nicht defekte Einzelteile im Lauf der Zeit gegen technisch verbesserte auszutauschen. Allerdings bietet der modulare Aufbau des Fairphone 2 dafür natürlich beste Bedingungen."

    Es is aber nachhaltiger Komponenten zu tauschen als das ganze Gerät, oder? -_-*
    Das is mMn DER Vorteil eines modularen Smartphones. Wegen möglichen Defekten zahlt es sich nicht aus ein Gerät modular zu bauen. Dafür ist die Ausfallrate moderner Geräte zu niedrig. Die meisten Geräte gehen kaputt, weil sie versenkt werden oder runterfallen. Bei ersterem nützt die modulare Bauweise wenig, bei zweiterem ist idR nur das Display hin.

    Wenn man bei dem Ding also einfach nach 2-3 Jahren den SoC tauschen könnte wäre das wohl besser als das sonst übliche Smartphone-Upgrade...

  2. Re: Aufrüstbarkeit imho driftigster Grund für modulares Design...

    Autor: Orthos 15.12.15 - 08:50

    Ich hege ja heimlich noch die Hoffnung, dass sich für das Telefon die entsprechenden Module als China-Klon oder gar als China-Verbesserung etablieren.

    Vorher ist es für mich (aufgrund des Preises) uninteressant.

  3. Re: Aufrüstbarkeit imho driftigster Grund für modulares Design...

    Autor: diaballo 11.01.16 - 00:16

    Dann wäre es aber definitiv nicht mehr fair...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim
  4. brandung GmbH & Co. KG, Berlin-Kreuzberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs
  2. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus
  3. Airtop2 Inferno Compulab kühlt GTX 1080 und i7-7700K passiv

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. Byton Maos Staatslimousine soll zum Elektroauto werden
  2. ISO 15118 Elektroautos ohne Karte oder App laden
  3. MW Motors Elektroauto im Retro-Look mit Radnabenmotoren

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. P20 Pro im Kameratest Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
  3. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen

  1. Influencer: Fortnite schlägt Minecraft
    Influencer
    Fortnite schlägt Minecraft

    Quo Vadis Allein auf Youtube gibt es über 234 Millionen Videos mit Gaming als Inhalt, immer mehr beschäftigen sich mit Fortnite Battle Royale. Auch sonst tut sich viel in der Szene der Streamer, berichtet Jiri Kupiainen von der Agentur Matchmade.

  2. Zero Day: Drupal-Seiten werden angegriffen
    Zero Day
    Drupal-Seiten werden angegriffen

    Schon wieder eine sehr kritische Drupal-Lücke: CVE-2018-7602 ermöglicht einem Angreifer die Übernahme von Drupal-Seiten. Erste Angriffe werden bereits nach wenigen Stunden registriert.

  3. Jugendschutz: Warum kaum noch Games auf dem Index landen
    Jugendschutz
    Warum kaum noch Games auf dem Index landen

    Quo Vadis Actionspiele wie Doom und Dead Rising 4 enthalten viel Gewalt - sind aber weit davon entfernt, auf dem Jugendschutzindex zu landen. Warum ist das so, und weshalb hat Wolfenstein 3D eine Sonderrolle?


  1. 09:45

  2. 09:27

  3. 09:15

  4. 08:45

  5. 08:30

  6. 07:51

  7. 00:02

  8. 22:36