1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FCC-Unterlagen: Nokias Tablet bestätigt

Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

    Autor: norinofu 29.09.13 - 19:25

    ... stimmt so nicht.
    Es gab schon mal das Nokia 770 Internet Tablet bzw. dessen Nachfolger N800.

  2. Re: Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

    Autor: RayPi 29.09.13 - 22:12

    Vergiss bitte nicht das n900 , auch wenn man damit telefonieren konnte. Es war wie ich finde ein Tablet

  3. Re: Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

    Autor: Bujin 29.09.13 - 22:34

    RayPi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vergiss bitte nicht das n900 , auch wenn man damit telefonieren konnte. Es
    > war wie ich finde ein Tablet

    Wie ich finde ist mein Ti Voyage 200 auch ein Tablet.

  4. Re: Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

    Autor: mick_3 30.09.13 - 00:10

    Der Autor meint, ein Tablet müsste eine bestimmte Mindestgrösse haben:

    > das war kein Tablet, hatte ja auch nur einen 4,4 Zoll großen Bildschirm

    https://forum.golem.de/kommentare/handy/sirius-nokias-windows-tablet-kommt-doch-noch/golem-nokias-erstes-tablet-erschien-bereits-2005/76616,3505432,3505432,read.html#msg-3505432

    norinofu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... stimmt so nicht.
    > Es gab schon mal das Nokia 770 Internet Tablet bzw. dessen Nachfolger N800.

  5. Re: Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

    Autor: norinofu 30.09.13 - 09:45

    das n900, ebenso wie das n810 und n810w hätte ich jetzt aufgrund der HW Tastatur nicht als Tablet gesehen.
    Aber das ist Definitionssache ;-).

  6. Re: Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

    Autor: norinofu 30.09.13 - 09:54

    Das ist schön, wenn der Autor das so sieht. Der Hersteller sieht das anders, denn er hatte dem Produkt damals den namen Internet Tablet gegeben.
    Oder gehört ein VM Polo mittlerweile in die Golf Klasse nur wiel ein Autor das aufgrund der aktuellen Größe des Fahrzeugs in Relation zum Golf 1 so sieht?

    Worüber definiert sich ein Tablet? Über die Größe des Bildschirms? Touchdisplay? Das OS?
    Wenn ich ein Holzbrett mit 20" Diagonale auf den Markt werfe und es Tablet nenne, ist das mein erstes Tablet. Egal was der Autor darüber denkt. Ob es der Markt, mit dem aktuellen Verständnis wie ein Tablet (PC) auszusehen hat, annimmt ein ganz anderes. Ist die nächste Generation dann rund hat eine ARM CPU und Touchdisplay mit XY OS und ich nenne es wieder Tablet ist es das ebenfalls.

  7. Re: Es wird das erste Tablet des Unternehmens überhaupt

    Autor: LH 14.10.13 - 13:42

    mick_3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Autor meint, ein Tablet müsste eine bestimmte Mindestgrösse haben:

    Womit er unrecht hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Consultant ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. (Senior) Technical Consultant (m/w/d) Network Solutions
    Controlware GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  3. Mitarbeiter (m/w/d) Prozessmanagement IT
    Kindertagesstätten Nordwest Eigenbetrieb von Berlin, Berlin
  4. Ingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Nachrichtentechnik
    Amprion GmbH, Pulheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 823,99€
  2. 59€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. 269€ (Vergleichspreis 393€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de