1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fehlende Netzteile: Apple soll 6…

Unlogisch

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Unlogisch

    Autor: ScottiePippen 16.03.22 - 11:04

    Das Apple aus der Einsparung der Netzteile kein finanzieller Nachteil entstehen wird, geschenkt. Aber 32$ pro IPhone???
    Der Standard 20W USB-charger kostet in ihrem eigenen Shop 19$. Die Extraverpackung und Versand dürften einzeln kaum billiger sein als im Bundle mit Handy. Abgesehen davon das sie das Teil im EK wohl kaum mehr als 5$ kosten dürfte (reine Schätzung, kenne die Preise nicht), würden sie dem Artikel nach pro extra verkauftem Netzteil 13$ draufzahlen.
    Ja nee, is klar…

  2. Re: Unlogisch

    Autor: Pferdesalami 16.03.22 - 11:12

    Tja was du glaubst ist eben falsch, kleinere Verpackung bedeutet, deutlich billigere Lagerkosten und Transportkosten. Und sie machen eben pro verkauftem Netzteil auch noch 20 Euro Gewinn, Diesen hätten sie nicht, wenn sie das Netzteil mitliefern würden. So summiert sich es eben auf, 10 Euro gespart und 20 Euro am Netzteil verdient zack schon ist man bei 30 Euro.

  3. Re: Unlogisch

    Autor: PrinzessinArabella 16.03.22 - 11:31

    Pferdesalami schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja was du glaubst ist eben falsch, kleinere Verpackung bedeutet, deutlich
    > billigere Lagerkosten und Transportkosten. Und sie machen eben pro
    > verkauftem Netzteil auch noch 20 Euro Gewinn, Diesen hätten sie nicht, wenn
    > sie das Netzteil mitliefern würden. So summiert sich es eben auf, 10 Euro
    > gespart und 20 Euro am Netzteil verdient zack schon ist man bei 30 Euro.

    Ich hoffe die Finanzen macht deine Frau in der Familie

  4. Re: Unlogisch

    Autor: traxanos 16.03.22 - 11:37

    Pferdesalami schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So summiert sich es eben auf, 10 Euro
    > gespart und 20 Euro am Netzteil verdient zack schon ist man bei 30 Euro.

    Blödsinn, nicht jeder mit einem neuen iPhone kauft ein neues Netzteil für 20¤ Ich habe seit jähren keine Netzteile mehr gekauft. Ich hab im Schlafzimmer jeweils eine Steckdose mit zwei USB 2A Buchsen. Daran hängt die Uhr und das Handy. Fertig. Wofür brauche ich das 1000te Netzteil? Apple hätte auch einfach das iPhone weitere 30$ teuerer machen können... Dafür wird weniger Müll produziert.

  5. Re: Unlogisch

    Autor: M.P. 16.03.22 - 11:57

    +1

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ingenieur (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
  2. SAP Basis Administrator (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe, Remote
  3. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. (Junior) IT Business Partner / Demand Manager - Sales Units (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.799€ (statt 2.027€, UVP 2.899€)
  2. (u. a. G.Skill DDR5-6000 32GB für 299€, Mega Fastro SSD 2TB für 135€)
  3. 259€ (UVP Konsole: 299€, UVP FIFA 23: 79,99€)
  4. (u. a. AMD Ryzen 5 7600X für 359€, Ryzen 7 7700X für 479€, Ryzen 9 7900X für 669€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de