Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Förderung: Staatsminister will 50-MBit…

Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: elcaron 14.02.18 - 12:44

    ... obwohl in der ganzen Siedlung 400MBit Kabel verfügbar ist.

    An sich hätte ich sogar überlegt, wegen des Upstreams auf 100MBit zu wechseln, aber da mir das Onlineinterface sagt, ich könnte nur 55-96MBit erwarten, tue ich mir das nicht an.
    Vermutlich kommen die mit Glasfaser und 100/100 symmetrisch für 80¤/Monat angeschissen, wenn die Kabelanbieter für die Hälfte 1000/100 anbieten.

    Naja, die Einschläge von der DG kommen näher, vielleicht kommt aus der Ecke ja was vernünftiges

  2. Re: Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: dxp 14.02.18 - 13:06

    Das Onlinetool wird dir IMMER 55-96 liefern, da eine genaue Aussage erst nach Messung erfolgen kann. Bei VDSL ist aufgrund der Paketgrößen nie die volle Bandbreite netto verfügbar, bei VDSL 50 sind es bspw. ~47

  3. Re: Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: patrickrocker83 14.02.18 - 13:21

    komisch das ich bei vdsl 52mbit reinbekomme (vodafone vdsl an einem Lancom 1783VA-4g, Anzeige im Taskmanager sowie über die Lantools von Lancom)

  4. Re: Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: highfive 14.02.18 - 13:24

    elcaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... obwohl in der ganzen Siedlung 400MBit Kabel verfügbar ist.
    >
    > An sich hätte ich sogar überlegt, wegen des Upstreams auf 100MBit zu
    > wechseln, aber da mir das Onlineinterface sagt, ich könnte nur 55-96MBit
    > erwarten, tue ich mir das nicht an.
    > Vermutlich kommen die mit Glasfaser und 100/100 symmetrisch für 80¤/Monat
    > angeschissen, wenn die Kabelanbieter für die Hälfte 1000/100 anbieten.
    >
    > Naja, die Einschläge von der DG kommen näher, vielleicht kommt aus der Ecke
    > ja was vernünftiges
    Bei uns wurde auch ausgebaut und ich habe 3 Abstufungen vorweg genannt bekommen(80-96,60-79 aber mindestens 55). Normalerweise bin ich bei meinen Messungen dann bei 96Mb/s angesiedelt. Normalerweise: Ja das ist ein großes Problem von dem man immer häufiger liest mit dem Namen "Koppelpunktauslastung". Es wird fein ausgebaut und VDSL100 angeboten, aber man reitet auf alter Hardware in den Vermittlungsstellen rum und kann wegen überlastung die VDSL Leitung nicht nutzen. Wunderbare Sache was die Telekom so alles schafft, VDSL Leitungen welche schlechter sind als die alte ADSL Leitung.

  5. Re: Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: highfive 14.02.18 - 13:26

    patrickrocker83 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > komisch das ich bei vdsl 52mbit reinbekomme (vodafone vdsl an einem Lancom
    > 1783VA-4g, Anzeige im Taskmanager sowie über die Lantools von Lancom)

    schon mal andere Speedtester versucht? Habe bei einem Tester auch über 100 bei VDSL100, andere sind aber zu guten zeiten max. bei 96-97

  6. Re: Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: sneaker 14.02.18 - 14:33

    highfive schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Problem von dem man immer häufiger liest mit dem Namen
    > "Koppelpunktauslastung". Es wird fein ausgebaut und VDSL100 angeboten, aber
    > man reitet auf alter Hardware in den Vermittlungsstellen rum und kann wegen
    > überlastung die VDSL Leitung nicht nutzen. Wunderbare Sache was die Telekom
    > so alles schafft, VDSL Leitungen welche schlechter sind als die alte ADSL
    > Leitung.
    Wenn der Übergang zu einem anderen Anbieter überlastet ist, ist das dessen Schuld. Er muß dann die Kopplung aufrüsten.

  7. Re: Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: smarty79 14.02.18 - 20:12

    dxp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Onlinetool wird dir IMMER 55-96 liefern, da eine genaue Aussage erst
    > nach Messung erfolgen kann. Bei VDSL ist aufgrund der Paketgrößen nie die
    > volle Bandbreite netto verfügbar, bei VDSL 50 sind es bspw. ~47

    Deshalb synct die Telekom ja auch mit 55 bzw. 109 MBit/s.

  8. Re: Bei uns wurde 50-100MBit ausgebaut ...

    Autor: sneaker 14.02.18 - 21:57

    smarty79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Deshalb synct die Telekom ja auch mit 55 bzw. 109 MBit/s.
    Reicht trotzdem nicht. Die drosseln da am BNG so stark, daß maximal 95 Mbit/s Netto durchkommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. Verlag C.H.BECK, München Schwabing
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV- und Fotoangeboten)
  2. 19€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!
  3. 39€
  4. 26€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand) - Bestpreis!


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
Mobilfunktarife fürs IoT
Die Dinge ins Internet bringen

Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
Von Jan Raehm

  1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
  2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
  3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Festnetz: Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser
    Festnetz
    Deutsche Telekom hat mehr FTTH als Deutsche Glasfaser

    Die Deutsche Telekom hat überraschend den Spitzenplatz bei der Versorgung mit FTTH für sich beansprucht. Zugleich gibt die Telekom zu, dass deutlich weniger als die Hälfte der versorgten Haushalte FTTH auch buchen.

  2. Arbeitsspeicher: Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten
    Arbeitsspeicher
    Ryzen 3000 rechnet mit DDR4-3733-CL16 am schnellsten

    AMDs Zen-2-CPUs unterstützen offiziell DDR4-3200, können aber auch mit deutlich höher getaktetem Speicher umgehen. Ein umfangreicher Test zeigt, dass DDR4-3733 mit relativ straffen Latenzen derzeit das Optimum für die Ryzen 3000 darstellt, weil so auch die interne Fabric-Geschwindigkeit steigt.

  3. UL 3DMark: Feature Test prüft variable Shading-Rate
    UL 3DMark
    Feature Test prüft variable Shading-Rate

    Nvidia unterstützt es bereits, AMD und Intel in den nächsten Monaten: Per Variable Rate Shading werden in PC-Spielen bestimmte Bereiche mit weniger Aufwand gerendert, idealerweise solche, die nicht ins Auge fallen. Der 3DMark zeigt bald, wie unter Direct3D 12 die Bildrate ohne größere Qualitätsverluste steigen soll.


  1. 19:25

  2. 18:00

  3. 17:31

  4. 10:00

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 11:57

  8. 17:52