1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox mit Docsis 3.1 in der…

1000 Mbit/s können nicht erreicht werden

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1000 Mbit/s können nicht erreicht werden

    Autor: PEQsche 04.11.19 - 10:30

    Die Tatsache, dass "nur" maximal 930 Mbit/s erreicht werden, ist einfach erklärt:

    Hier limitiert das Gigabit-LAN. Während die 1000 Mbit/s von VF im Optimalfall netto anliegen, schafft das Gigabit-LAN die 1000 Mbit/s nur brutto, also einschließlich Overhead und Steuerdaten.

    Netto bleiben je nach LAN-Chip zwischen 920 und 960 Mbit/s übrig. Hier muss man warten, bis die Kabelrouter (wie die kommende Fritzbox 6660) wenigstens 2,5 Gigabit im LAN unterstützen.

    Was die Schwankungen angeht:

    Mittlerweile empfiehlt VF, wieistmeineip.de zu verwenden, da viele Speedtestserver z.b. bei Speedtest.com oftmals die 1 Gbit/s nicht liefern können. Besonders grottig scheint sogar der Vodafone DE - Server angebunden zu sein. Da kommen gerne mal nur zwischen 25 und 400 Mbit/s raus, während andere 700 oder 800 Mbit/s schaffen. Meist sind es erstaunlicherweise ausländische Server, die eher die 1 Gbit/s (also rund 940 Mbit/s bei mir) packen.

  2. Re: 1000 Mbit/s können nicht erreicht werden

    Autor: Pornstar 04.11.19 - 10:35

    Oder einfach breitbandmessung.de nutzen bzw. die app für GBit Anschlüsse, wenn man selbst keinen speedtest Server aufsetzen kann für die Tests.

  3. Re: 1000 Mbit/s können nicht erreicht werden

    Autor: ChriDDel 04.11.19 - 11:12

    Das passt auch zum Pi4 mit dem anscheined gemessen wurde.
    Der kann laut Benchmarks (iperf3) 940Mbit/s.

    Ich finde schon für meine 400Mbit/s kaum Gegenstellen die mir die Volle leistung geben.
    Bei Speedtest kann ichm, je Gegenstelle, zwischen ~350 und ~405 messen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachprojektleiter (w/m/d) Automatisierung
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Bioinformatiker*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Senior Manager (m/w/d) - CRM & Sales Processes
    Villeroy & Boch AG Hauptverwaltung, Mettlach
  4. Systemadministrator (m/w/d)
    Cloudogu GmbH, Braunschweig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Special Edition PS5 für 69,99€, Deluxe Edition Xbox Series X/S für 99,99€)
  2. (u. a. Street Fighter V - Champion Edition für 15,99€, Lost Planet 2 für 3,30€, The Suicide...
  3. 14,49€
  4. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW iX: Außen pfui, innen hui
Probefahrt mit BMW iX
Außen pfui, innen hui

Am Design des BMW iX scheiden sich die Geister. Technisch kann das vollelektrische SUV aber in fast jeder Hinsicht mithalten.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Brandenburg Firma will Anlage für batteriefähiges Lithiumhydroxid bauen
  2. Probefahrt mit Manta GSe Elektromod Boah ey, "der ist fantastisch"
  3. Lunaz Elektroversion des Oldtimers Aston Martin DB6 vorgestellt

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    Hauptverdächtiger sagt aus: Vom Computermillionär zum Cyberbunker-Angeklagten
    Hauptverdächtiger sagt aus
    Vom Computermillionär zum Cyberbunker-Angeklagten

    Im Prozess um den Cyberbunker an der Mittelmosel hat der Hauptverdächtige sein Schweigen gebrochen. Ein Geständnis hat er jedoch nicht abgelegt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Teilgeständnis im Cyberbunker-Prozess Haftbefehl gegen Bunkermanager aufgehoben
    2. Teilgeständnis angekündigt Showdown im Cyberbunker-Verfahren
    3. Cyberbunker-Verfahren Angeklagter Hardware-Techniker könnte freikommen