1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis…

Besser als der Standard-Router von Vodafone?

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Besser als der Standard-Router von Vodafone?

    Autor: Peter Später 05.11.19 - 06:18

    Ich habe eine Gbit Leitung und es funktioniert an sich alles super, jedoch kommen die Geräte, welche das 2.4Ghz WLAN benutzen nicht wirklich mehr klar.
    Der FireTV Stick hat oftmals keine Verbindung oder sie ist sehr schlecht, meine Amazon Echos haben teilweise keine Verbindung mehr ect. und das WLAN ist an sich recht bescheiden, was die Reichweite angeht.

    Würde die Fritzbox Abhilfe schaffen? Und was müsste ich in der Fritzbox an Zugangsdaten eingeben? Ich kenne das noch damals von der Telekom, dass ich meine Zugangsdaten eingeben musste. Seitdem hatte ich nur P&P Router von den Providern.

    PS: Ich habe ebenfalls eine IPv4 Adresse zu meinem Tarif. Müsste ich das auch gesondert eintragen?

    Danke im Voraus. :)

  2. Re: Besser als der Standard-Router von Vodafone?

    Autor: rv112 07.11.19 - 10:25

    Ich würde lieber einen richtigen Access Point nutzen, statt dieser Allinone Kisten. Die gibt es schon günstig und liefern stabile Leistung. Ich nutze die Unifi seit zwei Jahren und habe seitdem gar keine Probleme mehr. In Verbindung mit VLAN und mehreren SSID's auch für Gäste oder IoT Geräte ein Traum.

  3. Re: Besser als der Standard-Router von Vodafone?

    Autor: gollumm 08.11.19 - 19:17

    Hier wird Dir geholfen...

    https://kabel.vodafone.de/hilfe_und_service/faq/article/question/wie-schliesse-ich-meinen-eigenen-router-ans-vodafone-kabel-netz-an

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Versicherungskammer Bayern, München, Saarbrücken
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 9,99€
  2. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!
Energiewende
Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!

Sie sind teurer und leistungsschwächer als E-Autos und brauchen dreimal so viel Strom. Der Akku hat gewonnen. Wasserstoff sollte für Chemie benutzt werden.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Hyundai Nexo Wasserdampf im Rückspiegel
  2. Brennstoffzellenauto Bayern will 100 Wasserstofftankstellen bauen
  3. Elektromobilität Daimler und Volvo wollen Brennstoffzellen für Lkw entwickeln

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Threefold: Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet
    Threefold
    Die Idee vom dezentralen Peer-to-Peer-Internet

    Wie mit Blockchain, autonomem Ressourcenmanagement und verteilter Infrastruktur ein gerechteres Internet entstehen soll.
    Von Boris Mayer

    1. Hamsterkäufe App soll per Blockchain Klopapiermangel vorbeugen