1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Für iPhone 5: Apple holt angeblich neue…

Unser täglich Apple gib uns heute!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: 555-FU-APPLE 21.01.11 - 18:36

    BOYKOTT!

  2. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: Saph 21.01.11 - 19:20

    Bist du wirklich so - sorry - strunzdumm? Wenn du Appleartikel boykottieren willst (warum auch immer), solltest du sie vielleicht nicht anklicken und kommentieren.

    Schon mal auf den Gedanken gekommen?

  3. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: LinuxIstToll 21.01.11 - 19:43

    Überfordre doch nicht sein durch blinden Hass geprägtes Gemüt :D.

  4. Ach was

    Autor: Anonymer Nutzer 21.01.11 - 20:07

    Ich habe auch kein Apple-Produkt.

    Trotzdem interessieren mich die Nachrichten über Apple.
    Schließlich ist das die Referenzklasse.

    So, und jetzt troll Dich.

  5. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: 555-FU-APPLE 21.01.11 - 23:20

    Saph schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bist du wirklich so - sorry - strunzdumm? Wenn du Appleartikel boykottieren
    > willst (warum auch immer), solltest du sie vielleicht nicht anklicken und
    > kommentieren.
    >
    > Schon mal auf den Gedanken gekommen?

    Und wie genau soll ich meine Botschaft hier verbreiten ohne dabei den Artikel anzuklicken? Bist so wirklich - tut mir nicht leid - so strunzdumm?

  6. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: Saphbär 21.01.11 - 23:56

    das braucht dir nicht leid zu tun.

  7. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: samy 22.01.11 - 10:03

    555-FU-APPLE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BOYKOTT!

    Solche News wären vielleicht für was für macnews, apfelnews oder igolem.de.. ach vielleicht fehlt einfacher nur das i bei golem.de

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  8. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: VerwirrterPoster 22.01.11 - 16:20

    Och, ich les gern auch AppleNews hier. Ich würd mir nie ein Gerät von denen kaufen (dafür sind mir meine Freiheit und mein Geldbeutel zu wichtig), aber wenn man die weglassen würd...
    Wie sollte ich dann Appleanhänger foppen, indem ich sie auf die Schwächen ihres Spielzeugs hinweise?
    Und den ganzen Smartphoneboom könnt ich mir ohne News über das iPhone auch nicht erklären.
    Immer her mit den News!
    Und das Sahnehäubchen ist halt der jedem Appleartikel folgende Flamewar.
    Mögen wir in interessanten Zeiten leben!

  9. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: SamyDeluxe 22.01.11 - 20:57

    Nun, wenn Dein Leben sonst so uninteressant ist ... ^^

  10. Re: Unser täglich Apple gib uns heute!

    Autor: KleinFritzchen 24.01.11 - 13:00

    VerwirrterPoster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Och, ich les gern auch AppleNews hier. Ich würd mir nie ein Gerät von denen
    > kaufen (dafür sind mir meine Freiheit und mein Geldbeutel zu wichtig), aber
    > wenn man die weglassen würd...
    > Wie sollte ich dann Appleanhänger foppen, indem ich sie auf die Schwächen
    > ihres Spielzeugs hinweise?
    > Und den ganzen Smartphoneboom könnt ich mir ohne News über das iPhone auch
    > nicht erklären.
    > Immer her mit den News!
    > Und das Sahnehäubchen ist halt der jedem Appleartikel folgende Flamewar.
    > Mögen wir in interessanten Zeiten leben!


    Hmm, Deine Freiheit und Dein Geldbeutel ist Dir wichtig ?
    Also wer sich seine Freiheit von 'nem Gerät einschränken läßt das einen Ein-Aus-Schalter hat sollte evtl. mal über den Sinn dieses Schalters nachdenken ...

    Geldbeutel ? Ok, da laß' ich auch nicht gern jemanden 'ran.
    Aber Du kannst ja selbst entscheiden wem Du Deine Kröten gibst, oder ?

    Was benutzt Du für ein OS ?
    Das soooo freie Windows mit Zwangsregistrierung und Mondpreisen ?
    Und dazu das fast geschenkte Office ?

    Bitte schreib' doch 'mal Deine echten Erfahrungen mit mehreren Systemen damit wir teilhaben können ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Oberhausen
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Standard Life Versicherung, Frankfurt am Main
  4. i22 Digitalagentur GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,98€
  2. (-58%) 24,99€
  3. 1,99€
  4. (-78%) 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
Von De-Aging zu Un-Deading
Wie Hollywood die Totenruhe stört

De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.
Eine Analyse von Peter Osteried


    1. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
      Red Dead Redemption 2 PC
      Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

      Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.

    2. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
      Auslandskoordination
      Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

      Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.

    3. Benzinpreis-Proteste: Internet in Iran bleibt weiter gesperrt
      Benzinpreis-Proteste
      Internet in Iran bleibt weiter gesperrt

      Seit mehreren Tagen ist das Internet in Iran nach blutigen Protesten weitgehend gesperrt. Nur fünf Prozent des normalen Traffics werden registriert.


    1. 17:44

    2. 17:17

    3. 16:48

    4. 16:30

    5. 16:22

    6. 16:15

    7. 15:08

    8. 14:47