1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Funkloch-Report: Was Betreiber und…

Messung anhand "Haushalten"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Messung anhand "Haushalten"

    Autor: Joey5337 26.04.18 - 15:06

    ist doch eh Quatsch.

    Wenn ich zuhause bin brauche ich gar kein Mobilfunknetz. Da habe ich ein kabelgebundenes Internet, WLAN und ein vielleicht sogar ein Festnetztelefon .
    Bei vielen Freunden habe ich inzwischen auch einen Gast-Zugang ins WLAN.

    Und wenn wir nicht so eine hinterwäldlerische Regierung hätten, gäbe es kostenloses WLAN längst in jedem Kaffee, Bahnhof, Kaufhaus oder wo auch immer sich Menschen häufiger aufhalten.
    Das europäische Ausland zeigt wie es geht: Beim Skifahren in Österreich gibts WLAN z.B. an jeder Liftstation.

    Wo ich wirklich ein MOBILfunknetz brauche ist, wenn ich unterwegs bin. D.h. im Zug, im Auto, beim Fahrradfahren oder am Baggersee.

    D.h. wenn irgendwelche Netzabdeckungen gemessen werden muss sich das auf die Fläche beziehen.

  2. Re: Messung anhand "Haushalten"

    Autor: EMP 26.04.18 - 15:09

    > Wo ich wirklich ein MOBILfunknetz brauche ist, wenn ich unterwegs bin. D.h.
    > im Zug, im Auto, beim Fahrradfahren oder am Baggersee.
    >
    > D.h. wenn irgendwelche Netzabdeckungen gemessen werden muss sich das auf
    > die Fläche beziehen.

    Da stimme ich Ihnen vorbehaltlos zu.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann Fuel Retail Solutions GmbH, Mönchengladbach
  2. Associate Lead Expert Solution Architecture Healthcare (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  3. Senior Data Scientist (m/w/d)
    Heraeus Consulting & IT Solutions GmbH, Hanau
  4. Informationssicherheitsbeauf- tragte:r (m/w/d)
    Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe, Lemgo

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test: Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage
Bowers & Wilkins PX7 S2 im Test
Guter ANC-Kopfhörer für windstille Tage

Der PX7 S2 von Bowers & Wilkins ist ein guter ANC-Kopfhörer, der sich im Test mit einer starken Konkurrenz von sechs ANC-Kopfhörern beweisen muss.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nuratrue Pro Nura bringt neue In-Ears mit 3D-Sound und Lossless-Audio
  2. Master & Dynamic MW75 ANC-Kopfhörer mit Knopfsteuerung kostet 600 Euro
  3. Dyson Zone ANC-Kopfhörer hat einen eingebauten Luftreiniger

Ferngesteuertes Auto ausprobiert: Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht
Ferngesteuertes Auto ausprobiert
Wenn 4G für das Autofahren nicht ausreicht

Der Carsharing-Anbieter Elmo zeigt uns seine Lösung für ferngesteuertes Fahren in Städten und stößt dabei an die Grenzen der deutschen Mobilfunknetze.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. EU-Verkehrsminister Lkw-Ladepunkte an allen wichtigen Straßen bis 2030
  2. Bloomberg Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
  3. Elektromobilität Produktion von Elektroautos ist 2021 stark gestiegen

Technics EAH-A800 im Praxistest: Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer
Technics EAH-A800 im Praxistest
Tolle faltbare Alternative zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer

Technics' neuer ANC-Kopfhörer EAH-A800 ist eine der besten Alternativen zu Sonys Oberklasse-Kopfhörer WH-1000XM5. Im Bereich Akkulaufzeit liefert er sogar Spitzenleistung.
Ein Test von Ingo Pakalski