1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Funklöcher: Immer mehr Orte wollen…

Funklöcher: Immer mehr Orte wollen keinen Mobilfunkmast

Besonders in Baden-Württemberg wehren sich laut Vodafone Bürger zunehmend gegen die Mobilfunkversorgung. Die Telekom beklagt sogar bundesweiten Widerstand.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Forderung: Nur noch ein Mast für ganz Deutschland! 2

    JennySchubert | 06.03.19 10:11 08.03.19 20:42

  2. Ich will Turbo LTS 50000000 aber keinen Mast 1

    Mopsmelder500 | 08.03.19 20:40 08.03.19 20:40

  3. Was wenn das Bauchgefühl vieler Menschen stimmt? (Seiten: 1 2 3 4 ) 76

    JustANormalProgrammer | 04.03.19 09:56 07.03.19 10:02

  4. Danke für die Erwähnung des Widerstands plus Anmerkung 1

    leser421 | 07.03.19 10:00 07.03.19 10:00

  5. In solchen Gegenden sollte man den Leuten entgegenkommen 2

    bebbo | 04.03.19 10:14 05.03.19 22:19

  6. Ich finde die Debatte eher amüsant 6

    flauschi123 | 04.03.19 09:54 05.03.19 20:49

  7. 5g braucht aber doch 8x mehr türme das wird doch die Zukumpft 2

    Mastercontrol | 05.03.19 14:32 05.03.19 20:19

  8. Da wettert man immer gegen die Provider... 3

    schipplock | 04.03.19 09:34 05.03.19 20:17

  9. Dann bleibt halt zurück! 3

    neokawasaki | 04.03.19 20:06 05.03.19 20:16

  10. Was wenn das ganze zuviel wird?(5G)

    twil | 05.03.19 13:26 Das Thema wurde verschoben.

  11. mehr kleine Zellen die optisch unauffälliger sind vielleicht? (Seiten: 1 2 ) 40

    ikhaya | 04.03.19 09:19 05.03.19 13:09

  12. Lösung ist doch ganz einfach 17

    Trymon | 04.03.19 09:35 05.03.19 12:31

  13. Lösung: Mobilfunk Palmen 4

    silentkey | 04.03.19 15:39 04.03.19 21:04

  14. Na dann viel Spass mit 5G 8

    mxcd | 04.03.19 11:29 04.03.19 19:21

  15. Der Autofahrermob wird es schon richten 1

    barforbarfoo | 04.03.19 19:07 04.03.19 19:07

  16. Komisch..... 2

    bulli007 | 04.03.19 12:09 04.03.19 18:03

  17. "Die aufgeklärte Bürgerschaft"... 1

    SvD | 04.03.19 16:52 04.03.19 16:52

  18. Einfach komplett abschalten 3

    flasherle | 04.03.19 10:16 04.03.19 14:55

  19. Ist das jetzt ein Vorwand, um sich rauszureden? 10

    devman | 04.03.19 09:34 04.03.19 14:48

  20. Die Deutschen eben... ;) (Seiten: 1 2 ) 30

    GTaur | 04.03.19 09:26 04.03.19 14:15

  21. Gibt's eigentlich auch bei unbestrahlten Bahnstrecken und Land- und Wasserstraßen .. 1

    senf.dazu | 04.03.19 11:36 04.03.19 11:36

  22. Triviale Erkenntnis der Provider 1

    sp1derclaw | 04.03.19 10:56 04.03.19 10:56

  23. Schweizer Käse 2

    SJ | 04.03.19 09:38 04.03.19 10:01

  24. Wir sollten umsiedeln 1

    Sharra | 04.03.19 09:18 04.03.19 09:18

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. Hochland Deutschland GmbH, Heimenkirch, Schongau
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobs: Feedback für Freelancer
IT-Jobs
Feedback für Freelancer

Gutes Feedback ist vor allem für Freelancer rar. Wenn nach einem IT-Projekt die Rückblende hintenüberfällt, ist das aber eine verschenkte Chance.
Ein Bericht von Louisa Schmidt

  1. IT-Freelancer Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
  2. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test: Gut gebrüllt, Intel
Core i7-1185G7 (Tiger Lake) im Test
Gut gebrüllt, Intel

Dank vier äußerst schneller CPU-Kerne und überraschend flotter iGPU gibt Tiger Lake verglichen zu AMDs Ryzen 4000 eine gute Figur ab.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Tiger Lake Überblick zu Intels 11th-Gen-Laptops
  2. Project Athena 2.0 Evo-Ultrabooks gibt es nur mit Windows 10
  3. Ultrabook-Chip Das kann Intels Tiger Lake