Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017…

und es geht noch günstiger

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. und es geht noch günstiger

    Autor: User_x 21.02.17 - 12:29

    Der Preis ist immer noch zu hoch. Bis 200,- oder gar günstiger liegt mittlerweile meine Messlatte und dabei bin ich von WIKO eigentlich angetan, da die wirklich einerseits saugünstig sind, und andererseits das Android eigentlich gar nicht mit Bloatware aufladen.

    Generell gegen Bloatware und vorallem uninstallierbare apps sollten mehr ins Testgewicht fallen.

  2. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: Eisboer 21.02.17 - 12:30

    "Geiz ist geil" war doch eigentlich vorbei? Schon wieder vergessen scheinbar.

  3. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: ve2000 21.02.17 - 13:26

    Hab heute durch Zufall gesehen, das mein momentanes Gerät (ein Wileyfox Storm Klon) mit Snapdragon, 3GB RAM/32GB ROM und Full HD+DualSim für ca. 100¤ zu haben ist.
    Und dann kommen die mit 300¤?

  4. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: ahoihoi 21.02.17 - 13:34

    WIKO ist mit für re-brandete Indien/China Smartphones viel zu teuer. Zu mal es sehr selten Updates gibt.
    Dann lieber BQ, da bekommt man teilweise schnellere Security-Patches als bei OnePlus.

  5. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: SuperProbotector 21.02.17 - 14:09

    Billiger geht immer, bei billig Displays, Plastik usw.
    Ich würde das P8 lite (zumindets den Vorgänger) nicht als billiges Plastikgerät (wie einige der unzähligen billigen Samsungs der letzen Jahre) einstufen, das ist schon eindeutig hochwertiger als so Plastik Billig Kram.
    Als 2. Gerät hab ich mit auch zusätzlich generell das billigste gekauft was es gibt z.b. billige Siswoo,Wikio usw. aber das ist ein Unterschied wie Kleinwagen zu Mittelklasse. Displayglas ist bei mir z.b. bei den billigen auch ziemlich schnell gebrochen.

  6. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: violator 21.02.17 - 18:10

    Es gab mal ne Zeit als Google selbst noch gute Geräte mit tollem Preis/Leistungsverhältnis gebaut hat, das hat mit "Geit ist geil" nichts zu tun...

  7. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: Eop 21.02.17 - 18:37

    Ich habe mir als "Schrotthandy" ein Galaxy S4 auf ebay geholt, da kommt der ganze Appmüll drauf den ich nicht auf dem Haupthandy haben will z.b. Whatsapp
    4x1,9ghz 2gb ram, fullhd, flaches schickes gehäuse und ein wechselbarer akku und ein microsd slot für 100¤

    Wer bei solchen Preisen ein a3 kauft, das bei einem Preis von 320¤ noch ein hd display hat, der kann nicht bei Verstand sein.
    Die Leute werden immer mit immer höheren Anndroid Versionen geködert, die es für ältere Topgeräte nicht mehr gibt.
    Und die ip68 zertifizierung ist ja wohl das größte Bullshit Feature. Wer braucht sowas tatsächlich?

  8. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: Phantom 21.02.17 - 21:41

    Wenn man ein Smartphone nur zum telefonieren und SMS schreiben benutzen will reicht auch ein S3 noch aus.
    Und wenn man garnicht ins Internet will braucht man diese ganzen App-Updates und Software-Updates auch nicht.

  9. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: ve2000 22.02.17 - 02:27

    Quark.
    Gebrochene Displays haben nichts mit der Preisklasse, sondern eher mit fehlender Feinmotorik, bzw. erhöhter Schusseligkeit des Benutzers, zu tun

  10. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: Komischer_Phreak 22.02.17 - 04:27

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Preis ist immer noch zu hoch. Bis 200,- oder gar günstiger liegt
    > mittlerweile meine Messlatte und dabei bin ich von WIKO eigentlich angetan,
    > da die wirklich einerseits saugünstig sind, und andererseits das Android
    > eigentlich gar nicht mit Bloatware aufladen.
    >
    > Generell gegen Bloatware und vorallem uninstallierbare apps sollten mehr
    > ins Testgewicht fallen.

    Der Preis wäre selbst bei 200 zu hoch. Mein Handy frisst diese Kandidaten auf, und zwar in jeder Kategorie. Kostenpunkt 100 Euro...

  11. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: ahoihoi 22.02.17 - 09:49

    Phantom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man ein Smartphone nur zum telefonieren und SMS schreiben benutzen
    > will reicht auch ein S3 noch aus.
    > Und wenn man garnicht ins Internet will braucht man diese ganzen
    > App-Updates und Software-Updates auch nicht.

    Dann kann man aber auch gleich ein Feature-Phone kaufen.

  12. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: Anonymer Nutzer 22.02.17 - 09:51

    > Mein Handy frisst diese Kandidaten
    > auf, und zwar in jeder Kategorie. Kostenpunkt 100 Euro...

    Will man wissen, wie dieses 100-Euro-Superhandy zustande kommt und wer welchen Preis zahlen muss, damit Du nur 100,- hinlegst?

  13. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: stiGGG 22.02.17 - 22:34

    ve2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quark.
    > Gebrochene Displays haben nichts mit der Preisklasse, sondern eher mit
    > fehlender Feinmotorik, bzw. erhöhter Schusseligkeit des Benutzers, zu tun

    Gibt schon Unterschiede in den verbauten Materialien.

  14. Re: und es geht noch günstiger

    Autor: trude 23.02.17 - 08:35

    Habe ein Galaxy S4 mit Android 7.1.1 Sicherheitsupdates: Stand Februar 2017
    Super flüssige Bedienung, keine Bloatware, volle Funktionen.

    Und die ROM (Resurrection Remix) lässt sich selbst für DAUs wie mich innerhalb von 10 Minuten installieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Sindelfingen
  2. Hays AG, Mannheim
  3. Diehl Connectivity Solutions GmbH, Wangen im Allgäu / Nürnberg
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk 512-GB-SSD für 55,00€, WD Elements Exclusive Edition 2 TB für 59,00€ und Abend...
  2. 31,99€
  3. 139,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40