1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy-Fold-Pleite: Leises Kichern in…

Definitiv die Zukunft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Definitiv die Zukunft

    Autor: Normenn12596702 24.04.19 - 15:17

    Aber bis dahin ein langer Weg.

  2. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: flasherle 24.04.19 - 15:35

    wieso die zukunft? für die hose zu dick, für ein tablet zu klein

  3. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Apfelbaum 24.04.19 - 15:47

    Hat man für Handies damals extra Handtaschen benötigt oder warum sind faltbare Smartphones plötzlich für die Hose zu dick?




    Achso, wegen der ganzen Skinny Jeans-Träger, ja, die brauchen dann tatsächlich noch nen fancy Handtäschchen :P.

  4. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: randalemicha 24.04.19 - 15:51

    Apfelbaum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hat man für Handies damals extra Handtaschen benötigt oder warum sind
    > faltbare Smartphones plötzlich für die Hose zu dick?
    "Damals" hatten die Leute Handy-Holster für den Gürtel, ein Arbeitskollege von mir rennt immer noch damit rum *grusel*

  5. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Sybok 24.04.19 - 16:00

    randalemicha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apfelbaum schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat man für Handies damals extra Handtaschen benötigt oder warum sind
    > > faltbare Smartphones plötzlich für die Hose zu dick?
    > "Damals" hatten die Leute Handy-Holster für den Gürtel, ein Arbeitskollege
    > von mir rennt immer noch damit rum *grusel*

    Daran ist nichts gruselig, das ist bei vielen baulichen Tätigkeiten sehr sinnvoll und praktisch, und auch bei jeglicher Art von mobilem Techniker. Ich gehöre übrigens zu keiner dieser Gruppen, deshalb brauche ich das auch nicht.

  6. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: elsadso 24.04.19 - 16:16

    Sybok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > randalemicha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Apfelbaum schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hat man für Handies damals extra Handtaschen benötigt oder warum sind
    > > > faltbare Smartphones plötzlich für die Hose zu dick?
    > > "Damals" hatten die Leute Handy-Holster für den Gürtel, ein
    > Arbeitskollege
    > > von mir rennt immer noch damit rum *grusel*
    >
    > Daran ist nichts gruselig, das ist bei vielen baulichen Tätigkeiten sehr
    > sinnvoll und praktisch, und auch bei jeglicher Art von mobilem Techniker.
    > Ich gehöre übrigens zu keiner dieser Gruppen, deshalb brauche ich das auch
    > nicht.

    Ich glaube wir wissen alle, dass es nicht um diese Art von Tätigkeiten geht.

  7. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: countzero 24.04.19 - 16:17

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso die zukunft? für die hose zu dick, für ein tablet zu klein

    Solange es wie das Galaxy Fold deutlich schmaler ist, ist die zusätzliche Dicke kaum ein Problem.

    Mein Wifi-Telefon bei der Arbeit ist mindestens dreimal so dick wie mein Smartphone aber auch um ein Drittel schmaler. Selbst das passt noch einigermaßen komfortabel in meine Hosentasche.

  8. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Sybok 24.04.19 - 16:28

    elsadso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sybok schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > randalemicha schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Apfelbaum schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Hat man für Handies damals extra Handtaschen benötigt oder warum
    > sind
    > > > > faltbare Smartphones plötzlich für die Hose zu dick?
    > > > "Damals" hatten die Leute Handy-Holster für den Gürtel, ein
    > > Arbeitskollege
    > > > von mir rennt immer noch damit rum *grusel*
    > >
    > > Daran ist nichts gruselig, das ist bei vielen baulichen Tätigkeiten sehr
    > > sinnvoll und praktisch, und auch bei jeglicher Art von mobilem
    > Techniker.
    > > Ich gehöre übrigens zu keiner dieser Gruppen, deshalb brauche ich das
    > auch
    > > nicht.
    >
    > Ich glaube wir wissen alle, dass es nicht um diese Art von Tätigkeiten
    > geht.

    Wissen wir das? So ein paar Kundendienst-Techniker werden sich bei Golem ja schon rumtreiben, oder? ;-)

  9. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: randalemicha 24.04.19 - 16:45

    Sybok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wissen wir das? So ein paar Kundendienst-Techniker werden sich bei Golem ja
    > schon rumtreiben, oder? ;-)
    In meinem Fall ist es ein Software-Entwickler ;-)

  10. Fake News

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 24.04.19 - 16:49

    randalemicha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apfelbaum schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat man für Handies damals extra Handtaschen benötigt oder warum sind
    > > faltbare Smartphones plötzlich für die Hose zu dick?
    > "Damals" hatten die Leute Handy-Holster für den Gürtel, ein Arbeitskollege
    > von mir rennt immer noch damit rum *grusel*

    Fake News.
    Ich hatte vor 7 Jahren ein Samsung S3 mit einem 4400mAh Akku von Anker, dass Gerät war mit dem Akku gut 2 - 3x so dick wie ein normales S3. Habe ich trotzdem problemlos in meine Hosentasche bekommen... und die Taschen von Frauenhosen sind bekanntermaßen wesentlich kleiner als bei Männern, sofern man dann überhaupt mal eine Hose mit Taschen findet..

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  11. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Thunderbird1400 24.04.19 - 16:53

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso die zukunft? für die hose zu dick, für ein tablet zu klein

    Würde ich so nicht pauschal sagen. Also wenn mein S10e jetzt 16mm statt 8mm dick wäre, würde das immer noch in die Hosentasche rein passen. Und die Schutzhülle würde sogar entfallen, also unter'm Strich wäre es keine Verdoppelung der Dicke. Bei ausgereiften Falt-Smartphones könnte die eine Seite auch deutlich dünner sein, als die andere. Also vielleicht lassen sich am Ende sogar Dicken von um die 12mm realisieren.

    Mein Nokia 5110 mit extra dickem Akku hat damals auch in die Hosentasche gepasst, und das war über 3cm dick (dafür natürlich schmaler).

  12. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Umaru 24.04.19 - 19:29

    Endlich Whatsapp, Insta und Tik Tok nebeneinander laufen lassen.
    Wallah das wird beste.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.04.19 19:29 durch Umaru.

  13. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Michael Graetz2 24.04.19 - 22:40

    Beste Leben Habibi

  14. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Hotohori 25.04.19 - 13:20

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > flasherle schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wieso die zukunft? für die hose zu dick, für ein tablet zu klein
    >
    > Solange es wie das Galaxy Fold deutlich schmaler ist, ist die zusätzliche
    > Dicke kaum ein Problem.
    >
    > Mein Wifi-Telefon bei der Arbeit ist mindestens dreimal so dick wie mein
    > Smartphone aber auch um ein Drittel schmaler. Selbst das passt noch
    > einigermaßen komfortabel in meine Hosentasche.

    Und vor allem wird neue Technik auch mit der Zeit kompakter. Somit werden auch Falt Smartphones irgendwann wieder dünner.

    Und am Ende ist sowieso alles eine Kosten/Nuten Rechnung.

  15. Re: Definitiv die Zukunft

    Autor: Balion 25.04.19 - 14:03

    Wie sind denn die Maße zusammengeklappt? Scheinst da ja mehr zu wissen. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. echion Corporate Communication AG, Augsburg
  2. FINARX GmbH, Darmstadt
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€ (Release am 15. November)
  2. 35,99€
  3. (aktuell u. a. Asus VG248QZ Monitor für 169,90€, Cryorig QF140 Performance PC-Lüfter für 7...
  4. 39,09€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

  1. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.

  2. 19H2-Update: Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909
    19H2-Update
    Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909

    Das November-Update ist da: Bei Microsoft steht Windows 10 v1909 zum Download bereit. Laut Hersteller handelt es sich um ein Feature Update, die Installation geht schnell und die Neuerungen sind überschaubar.

  3. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call
    Sparvorwahlen
    Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.


  1. 17:23

  2. 17:00

  3. 16:45

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00