Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Note 7: Samsung startet…

Update was die Akkukapazität auf 60 Prozent begrenzt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Update was die Akkukapazität auf 60 Prozent begrenzt

    Autor: Tobias26 19.09.16 - 16:49

    Mich würde mal interessieren ob und wie viele Menschen es gibt die aus lauter Faulheit das Note 7 nicht umtauschen und stattdessen mit 60% Akku leben.

    P.S: "Die ausgetauschten Geräte sollen den Fehler nicht mehr haben." - da musste ich schon etwas schmunzeln. Wäre doch irgendwie amüsant, wenn das nicht so wäre.

  2. Re: Update was die Akkukapazität auf 60 Prozent begrenzt

    Autor: CarstenHerbst 20.09.16 - 02:13

    Lustig ist das mein AUSGETAUSCHTES Note 7 KEINES der merkmale aufweist die hier beschriben wurden (KEIN Grüner Akku in der Statusleiste etc.)

    Der Austausch kommt von 1und1 und denen werd ich gleich mal die Meinung geigen, wenn sich rausstellt das die mir wieder eine Bombe geschickt haben und damit vorsätzlich oder fahrlässig mein Leben gefährden.

    Und jetzt werde ich auch eine Entschädigung fordern von den Brüdern !

  3. Re: Update was die Akkukapazität auf 60 Prozent begrenzt

    Autor: Unix_Linux 20.09.16 - 04:18

    CarstenHerbst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lustig ist das mein AUSGETAUSCHTES Note 7 KEINES der merkmale aufweist die
    > hier beschriben wurden (KEIN Grüner Akku in der Statusleiste etc.)
    >
    > Der Austausch kommt von 1und1 und denen werd ich gleich mal die Meinung
    > geigen, wenn sich rausstellt das die mir wieder eine Bombe geschickt haben
    > und damit vorsätzlich oder fahrlässig mein Leben gefährden.
    >
    > Und jetzt werde ich auch eine Entschädigung fordern von den Brüdern !

    Boooooom !!!!!

  4. Re: Update was die Akkukapazität auf 60 Prozent begrenzt

    Autor: slead 20.09.16 - 10:18

    CarstenHerbst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lustig ist das mein AUSGETAUSCHTES Note 7 KEINES der merkmale aufweist die
    > hier beschriben wurden (KEIN Grüner Akku in der Statusleiste etc.)
    >
    > Der Austausch kommt von 1und1 und denen werd ich gleich mal die Meinung
    > geigen, wenn sich rausstellt das die mir wieder eine Bombe geschickt haben
    > und damit vorsätzlich oder fahrlässig mein Leben gefährden.
    >
    > Und jetzt werde ich auch eine Entschädigung fordern von den Brüdern !

    1und1 ist das ISIS... ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Köln
  2. TÜV SÜD Gruppe, München
  3. Dallmeier electronic, Raum Stuttgart
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 80,90€ + Versand
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Testlabor-Leiter 5G bringt durch "mehr Antennen weniger Strahlung"
  2. Sindelfingen Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
  3. iPhone-Modem Apple will Intels deutsches 5G-Team übernehmen

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
    Final Fantasy 7 Remake angespielt
    Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

    E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

    1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
    2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15