Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure…

Lächerlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lächerlich

    Autor: linuxerr 15.09.17 - 10:59

    Das hat Apple schon lange. Und zwar ohne explodierenden Akku ...

  2. Re: Lächerlich

    Autor: Trollversteher 15.09.17 - 11:22

    Wenn Du nicht mit einem iPad Pro telefonieren möchtest, hat Apple das eben *nicht*.

  3. Re: Lächerlich

    Autor: linuxerr 15.09.17 - 12:10

    Also ich werde bald mit meinem neuen iPhone X telefonieren. Verstehe aber nicht inwiefern das relevant sein sollte.
    Apple war der Konkurrenz immer schon weit voraus.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.09.17 12:11 durch linuxerr.

  4. Re: Lächerlich

    Autor: Trollversteher 15.09.17 - 12:17

    >Also ich werde bald mit meinem neuen iPhone X telefonieren. Verstehe aber nicht inwiefern das relevant sein sollte.

    Und den Digitizer haben sie vergessen bei der Vorstellung des iPhone X zu erwähnen?

    >Apple war der Konkurrenz immer schon weit voraus.

    In einzelnen Punkten, sicher - aber generell? sicher nicht. Für einige Features haben sie sich gegenüber der Konkurrenz ziemlich Zeit gelassen. Ist ja nicht schlimm, deshalb muss man es auch nicht verschweigen bzw. hinter einer unzulässig generalisierten Aussage verstecken...

  5. Re: Lächerlich

    Autor: Quantumsuicide 15.09.17 - 12:26

    du hast natürlich vollkommen Recht

    ich war echt froh als Apple uns gesagt hat, dass unser Verstand endlich bereit für mehrere parallel laufende Anwendungen ist

    und dass Apple dann die komplette menschliche Anatomie verändert hat, damit wir endlich Smartphones in einer vernünftigen Größe bedienen können war in etwa ein Meilenstein der Kategorie Rad neu erfunden

    wenn wir doch nur alle unsre Existenz in unser iPhone hochladen könnten -.-

  6. Re: Lächerlich

    Autor: linuxerr 15.09.17 - 12:32

    > In einzelnen Punkten, sicher - aber generell? sicher nicht. Für einige
    > Features haben sie sich gegenüber der Konkurrenz ziemlich Zeit gelassen.
    > Ist ja nicht schlimm, deshalb muss man es auch nicht verschweigen bzw.
    > hinter einer unzulässig generalisierten Aussage verstecken...

    Ohne Apple würden wir noch heute mit dem guten alten Mobira Cityman 900 herumlaufen. Steve Jobs hatte damals mit dem ersten iPhone die Welt verändert. Alle anderen haben immer nur kopiert. Insbesondere der chinesisch-japanische Konzern Samsong.

  7. Re: Lächerlich

    Autor: Quantumsuicide 15.09.17 - 12:38

    linuxerr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohne Apple würden wir noch heute mit dem guten alten Mobira Cityman 900
    > herumlaufen. Steve Jobs hatte damals mit dem ersten iPhone die Welt
    > verändert. Alle anderen haben immer nur kopiert. Insbesondere der
    > chinesisch-japanische Konzern Samsong.

    vom Cityman zum iP
    wow du solltest ins GuinnessBook für den längsten Acid-Trip

  8. Re: Lächerlich

    Autor: Trollversteher 15.09.17 - 12:38

    >Ohne Apple würden wir noch heute mit dem guten alten Mobira Cityman 900 herumlaufen.

    Oh, ich wusste gar nicht, dass Apple auch sämtliche Handies und Smartphones nach dem "Mobira Cityman 900" und dem ersten iPhone erfunden hat, was man hier noch so alles lernen kann...

    >Steve Jobs hatte damals mit dem ersten iPhone die Welt verändert.

    Das kann man wohl unbestritten so sagen - aber eine einzelne Leistung in der Vergangenheit, und mag sie auch noch so groß und bedeutend gewesen sein, bedeutet eben nicht "immer allen weit voraus" für alle Ewigkeiten, und das ein Apple Produkt der Konkurrenz in allen Belegen "weit voraus" war, ist schon ziemlich lange her. Und der gute Steve mischt auch schon ne ganze Weile nicht mehr mit...

    >Alle anderen haben immer nur kopiert. Insbesondere der chinesisch-japanische Konzern Samsong.

    Auch Samsung hat und hatte seine Inovationen (wie zB. das curved Display), die stecken nur nicht so viel Mühe in die Implementierung wie Apple, trotzdem ist die Aussage "die haben immer nur kopiert" ganz eindeutig falsch.

  9. Re: Lächerlich

    Autor: Trollversteher 15.09.17 - 12:38

    Hier sind wir uns ausnahmsweise einmal einig ;-)

  10. Re: Lächerlich

    Autor: t3st3rst3st 15.09.17 - 12:48

    YMMD

    Quantumsuicide schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > linuxerr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ohne Apple würden wir noch heute mit dem guten alten Mobira Cityman 900
    > > herumlaufen. Steve Jobs hatte damals mit dem ersten iPhone die Welt
    > > verändert. Alle anderen haben immer nur kopiert. Insbesondere der
    > > chinesisch-japanische Konzern Samsong.
    >
    > vom Cityman zum iP
    > wow du solltest ins GuinnessBook für den längsten Acid-Trip

  11. Re: Lächerlich

    Autor: violator 16.09.17 - 13:02

    Regel 1: Wenn Apple etwas zuerst hat, dann weil Apple allen anderen vorraus ist
    Regel 2: Wenn andere etwas vor Apple haben ist es unnötig oder unfertig und schlecht implementiert
    Regel 3: Wenn Apple dasselbe später doch implementiert, dann ist es natürlich nicht mehr unnötig und auch erst durch Apple perfektioniert worden



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.09.17 13:03 durch violator.

  12. Re: Lächerlich

    Autor: Trollfeeder 24.10.17 - 15:05

    linuxerr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich werde bald mit meinem neuen iPhone X telefonieren. Verstehe aber
    > nicht inwiefern das relevant sein sollte.
    > Apple war der Konkurrenz immer schon weit voraus.

    Du lebst in einer lustigen Filterblase:
    https://www.youtube.com/watch?v=hAIheqG5ZQ8
    https://www.youtube.com/watch?v=_5E9zrJE31w

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

  13. Re: Lächerlich

    Autor: Trollfeeder 24.10.17 - 15:06

    :D
    Du bist heute aber besonders sarkastisch drauf. ^^

    --------------------------------------------------------------------------------
    Meine Erziehung mag nicht vollständig sein. Dennoch betrachte ich sie als abgeschlossen.
    ----------------------------------------

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office
  2. symmedia GmbH, Bielefeld
  3. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden, Schallstadt
  4. DMG MORI Global Service Milling GmbH, Pfronten, Seebach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 234,90€
  2. 199€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Online-Banking: In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit
Online-Banking
In 150 Tagen verlieren die TAN-Zettel ihre Gültigkeit

Zum 14. September 2019 wird ein wichtiger Teil der Zahlungsdiensterichtlinie 2 für die meisten Girokonto-Kunden mit Online-Zugang umgesetzt. Die meist als indizierte TAN-Liste ausgegebenen Transaktionsnummern können dann nicht mehr genutzt werden.
Von Andreas Sebayang

  1. Banking-App Comdirect empfiehlt, Sicherheitswarnung zu ignorieren

Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
Swobbee
Der Wechselakku kommt wieder

Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
  2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
  3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00