Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S10 im Hands on: Samsung bringt…

Preise wie Apple ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preise wie Apple ...

    Autor: webbanger 21.02.19 - 03:02

    ... Warum sollte ich dann nicht direkt bei Apple bleiben? Das Xs Max ist super und wird Samsung auch bei der Kamera schlagen.

  2. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: lieblingsbesuch 21.02.19 - 06:22

    Das ist eine gute Frage. Wenn alle Produkte genau so teuer wären wie Android, würde ich sie auch vorziehen.

    Aber du weißt ja, dass Galaxys nach spätestens 2 Monaten für die Hälfte der UVP zu haben sind.

  3. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: JackIsBlack 21.02.19 - 06:25

    Selbst zum Release bekommt man sie doch schon 300-400¤ günstiger als UVP.

    Aber man kann sagen was man will, die Preise sind einfach nicht mehr gerechtfertigt.

  4. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: elidor 21.02.19 - 07:06

    Besser, als bei Apple, denn das 5G wird denke ich noch teurer.

  5. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: nightmar17 21.02.19 - 07:40

    elidor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Besser, als bei Apple, denn das 5G wird denke ich noch teurer.

    Denke ich nicht. Apple wird es wahrscheinlich auch nicht im kommenden Modell verbauen, sondern erst 2020 und dann halt in allen neuen Modellen.

  6. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: Parodontose 21.02.19 - 08:07

    Apple stellt ja nicht nur die Hardware, sondern auch das "Ökosystem" selbst her, wohingegen Samsung durch Android in weitesten Teilen auf Google zurückgreifen kann. Das sollte man bei der Preisbewertung vielleicht auch mal erwähnen. Wenn der Support bei Samsung auch über 4-5 Jahre gegeben ist, in Bezug auf Softwareupdates.... dann dürften sich die wenig schenken.

  7. Unterschiede...

    Autor: Kondom 21.02.19 - 08:46

    Dein Xs Max hat:

    - kein Time-Of-Flight Sensor

    - langsamerer Prozessor

    - weniger RAM

    - weniger Speicher

    - kleineren Akku

    - schwerer

    - geringere Pixeldichte

    - schlechtere Frontkamera

    - kein WiFi 6 (ax)

    - kein LTE CAT 20

    - kein Radio

    - kein USB 3.1

    - kein micro SD Slot

    ....


    Unabhängig davon, dass beide echt teuer sind, bei Samsung bekommt man deutlich mehr fürs Geld.

  8. Re: Unterschiede...

    Autor: pythoneer 21.02.19 - 09:00

    Du mit deiner Logik! Das Samsung hab aber kein Apfel Logo drauf – IMHO das wichtigste Feature wenn wir ehrlich sind.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.02.19 09:00 durch pythoneer.

  9. Re: Unterschiede...

    Autor: Teeklee 21.02.19 - 09:04

    Ist es kein iPhone ist es kein iPhone....

  10. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: korona 21.02.19 - 09:15

    Wann versteht ihr es endlich. Werder Apple noch Samsung sind besser oder schlechter. Es ist wie beim Autokauf. Entscheide ich mich für einen BMW oder einen Mercedes beide Kosten ungefähr gleich viel und beide haben vor und Nachteile. Der eine kauft Mercedes weil er es schon immer gekauft hat, der andere BMW weil er das Auto schöner findet. Und ja mit beiden kann man angeben. Wo ist denn das Problem? Diese rufe Diskussion über wieder raus holen ändert doch nichts

  11. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: foobarJim 21.02.19 - 09:22

    webbanger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Warum sollte ich dann nicht direkt bei Apple bleiben? Das Xs Max ist
    > super und wird Samsung auch bei der Kamera schlagen.

    Es gibt noch keine Tests bezgl. der Kamera der S10-Reihe und du weißt schon, dass das XS Max besser ist. Da muss man nicht viel dazu sagen.

  12. Re: Unterschiede...

    Autor: budweiser 21.02.19 - 09:28

    Dafür hat das iPhone iOS. Das war mir persönlich wichtiger als irgendwelche Tech-Facts auf dem Papier.

  13. Re: Unterschiede...

    Autor: DannySee 21.02.19 - 10:00

    Jetzt mal ehrlich, das Samsung S-irgendwas und das Iphone *irgendwas* sind im Prinzip die gleiche Art Smartphone. Dieses rumgefrimmel dass das eine 2,346% von etwas mehr hat als das andere ist doch ist ein Witz oder? Selbst wenn das eine 200% mehr Leistung haben würde als das andere, müsste es nicht unbdingt gleich ein praktisch besseres Gerät sein auf diesem bereits recht hohen Leistungsniveau. Dieses Falt-dings ist was anderes, ein Slider wäre was anderes, ein Klappsmartphone etc.

  14. Re: Unterschiede...

    Autor: dabbes 21.02.19 - 10:28

    Dafür hat das Samsung Android.

    Aber was soll dieses sinnlose Geflame, nutzt das, was euch am ehesten zusagt.

  15. Re: Unterschiede...

    Autor: Kondom 21.02.19 - 10:51

    > Jetzt mal ehrlich, das Samsung S-irgendwas und das Iphone *irgendwas* sind im Prinzip die gleiche Art Smartphone.

    Jetzt mal ehrlich, der Skoda irgendwas und der Audi *irgendwas* sind im Prinzip die gleiche Art Auto.
    Wenn man unbedingt Geld zum Fenster rauswerfen will, kann man das so sehen.


    > Dieses Falt-dings ist was anderes, ein Slider wäre was anderes, ein Klappsmartphone etc.

    Die technische Ausstattung ist sehr unterschiedlich, gerade zwischen USB 2.0 beim Apple und USB 3.1 vom Samsung-Smartphone liegen Welten und nicht nur 2,346%. Auch nicht nur 200%. Oder der Time-Of-Flight Sensor des Samsung, das ermöglicht ganz andere Funktionen, die das Xs Max nie haben wird. Genauso wie die Speichererweiterung per SD-Karte. Alles ganz andere Funktionen die das Xs Max schlicht nicht hat.

  16. Re: Preise wie Apple ...

    Autor: DY 21.02.19 - 11:27

    Parodontose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple stellt ja nicht nur die Hardware, sondern auch das "Ökosystem" selbst
    > her, wohingegen Samsung durch Android in weitesten Teilen auf Google
    > zurückgreifen kann. Das sollte man bei der Preisbewertung vielleicht auch
    > mal erwähnen. Wenn der Support bei Samsung auch über 4-5 Jahre gegeben ist,
    > in Bezug auf Softwareupdates.... dann dürften sich die wenig schenken.

    Man bewertet doch den Preis nach Kosten und Nutzen, und nicht ob die Putzfrau das Update aufgespielt hat....

  17. Welches Iphone hat 5g? Speicherkartenerweiterung?

    Autor: Der Rechthaber 21.02.19 - 16:24

    und dazu: die Samsungs gibt es in 3 Monaten für die Hälfte.

  18. Re: Welches Iphone hat 5g? Speicherkartenerweiterung?

    Autor: RedRose 25.02.19 - 10:00

    Stimmt nicht. Ich würde gerne wissen, welches Samsung (Flaggschiff) nach 3 Monaten die Hälfte gekostet hat? Selbst das S9(+) kostet immer noch nicht die Hälfte und es ist schon ein Jahr vergangen.. Wieso streut man solche Gerüchte?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Freiburg im Breisgau, Furtwangen im Schwarzwald
  2. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  3. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  4. interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Microsoft Office 365 Home für 49,99€, SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ und Microsoft...
  2. 88€
  3. 579€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
    Die Tastatur mit dem großen ß

    Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
    Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

    1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
    2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
    3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
      Videostreaming
      Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

      Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

    2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
      Huawei
      Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

      Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

    3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
      TV-Serie
      Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

      Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


    1. 12:24

    2. 12:09

    3. 11:54

    4. 11:33

    5. 14:32

    6. 12:00

    7. 11:30

    8. 11:00