Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S10+ im Test: Top und teuer

Benachrichtigungs-LED

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Benachrichtigungs-LED

    Autor: TTime 05.03.19 - 17:58

    Was ist mit der verschwundenen Benachrichtigungs-LED? Wie bekomme ich nun mit, dass mir bspw. jemand geschrieben hat? Wie hat das Samsung gelöst?
    Und ich meine ohne die komplette Always-On-Display Funktionalität aktiviert haben zu müssen. Ich brauche doch nur einen kleinen bunten Lichtpunkt :/

    Wäre schön, wenn man auf diese Frage eine Antwort bekäme, so viele Reviews zu dem Gerät im Netz, aber keiner erwähnt die fehlende Benachrichtigungs-LED..

  2. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: narfomat 05.03.19 - 20:45

    gute info.

  3. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: diedmatrix 05.03.19 - 20:51

    +1

    Es ist mir unbegreiflich WIE MAN NUR AUF DIE IDEE KOMMEN KANN, sowas einzu"sparen" >-<

  4. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: eidolon 05.03.19 - 21:48

    Was stört denn an Always on? Akku zieht das nahezu gar nicht und es zeigt wesentlich ausführlicher an, was man alles bekommen hat. Ne blinkende Lampe bringt mir bei Nachrichten in WA, Telegram, Email usw. eigentlich nix.

  5. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: Crogge 06.03.19 - 01:49

    Würde bei meinem S8 die LED vermissen, Always On zieht bei mir genau die paar % weg die ich benötige.

  6. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: niemandhier 06.03.19 - 08:53

    Doch always on macht am Ende des Akkus die 5% aus mit denen Du noch den Notarzt rufen kannst..

  7. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: Usernäme 06.03.19 - 10:28

    Sollen halt ne Always on blink Led auf dem Display simulieren

  8. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: Micha_T 06.03.19 - 11:24

    ... what? Was ein killer argument. X'D

    Nur so am rand. Dqfür gibt es den ultra energie sparmodus oder wie er sich nun nennt. Wer den bei 5% nicht einschaltet weil er meint es würde dchon passen ist dann eben selbst schuld wenn etwas passiert.

    Sonst könnte man ja auch die netzbetreiber beschuldigen sie wären schuld am mehr akku verbrauch weil die antenne mehr sendet aufgrund des schlechten empfangs. (Das verbraucht auch gut akku woran nie jemand denkt grade schlechter empfang)

  9. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: Micha_T 06.03.19 - 11:29

    Kauf dir für 20¤ bei saturn ein miband 2 (~12¤ aus china) und erfreue dich daran nie wieder ein benachrichtigungston hören oder sehen zu müssen.



    Ich hab bei meinem s9+ jetzt das allways on für 3 wochen aus gehabt. Ich merk in meinem täglichn verbrauch keinen unterschied. Jeden abend etwa 35% ob nun mit oder ohne. Bei wenig nutzern mag das relevant sein.

    Seit dem update der allways on software sind die symbole aber farblich und nicht mehr weiß.
    Muss sagen der kontrast grade bei geringer helligkeitsstufe ist echt dämlich. Man erkennt eben nicht obs whatsapp oder fb messenger wäre.

    Auf die led achte ich aber tatsächlich nicht mehr.
    Beim s2 hatte ich die softbuttons extra als notification ding eingerichtet. Das waren zeiten ^^

    Mein miband vibriert zwischen 8 und 22 uhr bei benachrichtigungen und sagt mir auch wenn der akku meines smartphones voll ist. Wozu also eine led?

  10. Re: Benachrichtigungs-LED

    Autor: Agina 06.03.19 - 13:21

    Crogge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würde bei meinem S8 die LED vermissen, Always On zieht bei mir genau die
    > paar % weg die ich benötige.
    Die BenachrichtigungsLED braucht mehr Strom, als wenn man auf dem (OLED-)Display einen ähnlich großen Punkt darstellt.

    Die Uhrzeit und was es sonst noch anzeigt brauchen dann natürlich mehr. Evtl. wird Samsung ja noch eine virtuelle BenachrichtigungsLED nachschieben für Leute wie dich, die jedes % Akku brauchen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  3. über Nexperit GmbH, Ludwigsburg
  4. SV Informatik GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,75€
  2. 13,95€
  3. 33,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

  1. Energiewende: DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
    Energiewende
    DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

    Die Kohlekraftwerke sollen spätestens in 20 Jahren abgeschaltet werden. Sie einfach abzubauen, sei nicht sinnvoll, sagen Forscher des DLR. Sie wollen die alten Kraftwerke zu Speichern für Windkraftwerke umbauen.

  2. Hack: Die Motoren am anderen Ende der Welt stoppen
    Hack
    Die Motoren am anderen Ende der Welt stoppen

    Ein Hacker hat auf knapp 30.000 Kundenkonten von zwei GPS-Tracker-Apps zugreifen können. Neben umfangreichen Einblicken, hätte er bei manchen Fahrzeugen auch den Motor während der Fahrt ausschalten können - per App oder Webclient.

  3. Chuwi Aerobook: Leichtes Notebook ab 350 Euro mit Core m3
    Chuwi Aerobook
    Leichtes Notebook ab 350 Euro mit Core m3

    Das Aerobook scheint ein für mobile Schreibarbeiten geeignetes Notebook zu sein. Wie für Chuwi üblich, versucht der Hersteller das Gerät möglich günstig anzubieten: Ab 350 Euro gibt es einen Core-m3-Prozessor und 128 GByte Speicher.


  1. 12:07

  2. 11:46

  3. 11:38

  4. 10:42

  5. 10:30

  6. 10:24

  7. 10:13

  8. 09:39