1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S10e im Test: Samsungs kleines…

5,8zoll ist Heute also klein :-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: Legendenkiller 11.03.19 - 09:35

    hm also bei der Überschrift und dem 1. Absatz hätte ich ein 4-4,5 zoll Geräte erwartet.

    das Teil ist 142,2 x 69,9 x 7,9mm, das ist immer noch groß nur eben nicht mehr riesig.

    Nur mal so zum Vergleich mein Smartphone, das einen Ersatz bräuchte, ist 111 x 53 x 9mm und wiegt 98 Gramm. Das ist klein :-)

    PS: aber ansonsten schöner Testbericht :-)

    Edit:
    "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte Oberklasse-Smartphones, "

    Ich korrigiere das mal...
    "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte Smartphones"

    Also 4,5zoll , gute Mittelklasse für 399¤



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.19 09:46 durch Legendenkiller.

  2. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: L_M_A_O 11.03.19 - 09:50

    Legendenkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hm also bei der Überschrift und dem 1. Absatz hätte ich ein 4-4,5 zoll
    > Geräte erwartet.
    >
    > Nur mal so zum Vergleich mein Smartphone, das einen Ersatz bräuchte, ist
    > 111 x 53 x 9mm und wiegt 98 Gramm. Das ist klein :-)
    >

    Mein aktuelles hat 123.8 x 68.5 x 9.9 mm (160 g) und ein größeres Smartphone werde ich mir nicht kaufen. Wirklich schade, wie sich die Smartphones in der Größe entwickelt haben.

  3. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: goggi 11.03.19 - 09:52

    ich selber finde alles unter 5 Zoll zu klein, aber kann dich voll verstehen. Niemand hat gern ein Kuchenbrett in der Tasche.

    Da seit Jahren kein wikrlich <5Zoll Gerät auf den Markt kommt, wird wohl auch nix mehr kommen. Es wird einfach nicht mehr in großer Stückzahl produziert. Die ganzen Telefonzusammenbastler (Samsung, Apple etc.) sind ja auch nicht mehr als Bauteile suchen, die der Markt grade bietet zu Stückpreis x und dazu eine SW zusammenfrickeln.

    Einzig Sony entwickelt noch eigene Kameras, welche aber auch am Ende in allen anderen Geräten eingesetzt werden. Der Rest wird von chinesischen Firmen entwickelt und am Ende von Apple und co eingekauft.

  4. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: bebbo 11.03.19 - 09:52

    Legendenkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hm also bei der Überschrift und dem 1. Absatz hätte ich ein 4-4,5 zoll
    > Geräte erwartet.
    >
    > das Teil ist 142,2 x 69,9 x 7,9mm, das ist immer noch groß nur eben nicht
    > mehr riesig.

    ja, ist immer noch groß und entspricht wohl alten 5" Geräten.

    > Nur mal so zum Vergleich mein Smartphone, das einen Ersatz bräuchte, ist
    > 111 x 53 x 9mm und wiegt 98 Gramm. Das ist klein :-)

    Dann ist das Samsung SGH-U800 genau das richtige für Dich^^

    > PS: aber ansonsten schöner Testbericht :-)

    yup

    > Edit:
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Oberklasse-Smartphones, "
    >
    > Ich korrigiere das mal...
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Smartphones"
    >
    > Also 4,5zoll , gute Mittelklasse für 399¤

    Wenn der Preis dafür gesunken ist, kann man die geringe Übergröße hinnehmen.
    Wichtiger ist: kann man LineageOs drauf spielen.

  5. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: Droids 11.03.19 - 10:14

    Ich bin auch enttäuscht. Ich glaube da wird einfach nichts mehr kommen. Sitze jetzt seit 2-3 Jahren auf meinem Z5Compact, und das ist schon ewig so ruckelig dass es eigentlich unbenutzbar ist. Die Langlebigkeit von den blöden, teuren Smartphones ist einfach nur zum Kotzen. Und es kommt einfach seit Jahren kein ähnlich kleines Handy mehr raus von Android. Ich hab jetzt die Möglichkeit eine zwei Generationen veraltete Version von Lineage OS aufs Sony zu installieren, oder was größeres zu kaufen. Auf ersteres hab ich irgendwie keinen Bock, und letzteres kommt erst recht nicht in Frage, das ist zu 90% in meiner Hosentasche, Filme/YT gucke ich auf TV und PC, und Kommunikation mache ich fast nur mit Whatsapp Web am PC. Ich bin eingefleischter Android-Fan, werde aber wohl demnächst endgültig auf mein Firmen-iPhone SE wechseln. Das hat für mich den perfekten Formfaktor. Und dann hoffen, dass das ein paar Jahre reicht, bis dann Falt-Handys soweit die Norm sind dass wieder jeder versucht alles möglichst klein zu bauen. Echt schade.

  6. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: FrankGallagher 11.03.19 - 10:23

    Legendenkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hm also bei der Überschrift und dem 1. Absatz hätte ich ein 4-4,5 zoll
    > Geräte erwartet.
    >
    > das Teil ist 142,2 x 69,9 x 7,9mm, das ist immer noch groß nur eben nicht
    > mehr riesig.
    >
    > Nur mal so zum Vergleich mein Smartphone, das einen Ersatz bräuchte, ist
    > 111 x 53 x 9mm und wiegt 98 Gramm. Das ist klein :-)
    >
    > PS: aber ansonsten schöner Testbericht :-)
    >
    > Edit:
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Oberklasse-Smartphones, "
    >
    > Ich korrigiere das mal...
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Smartphones"
    >
    > Also 4,5zoll , gute Mittelklasse für 399¤

    Deine Maße wirst du so niemals bekommen. Sogar das Nokia 1 mit 4,5 Zoll hat 133,6 x 67,78 x 9,5 mm.

    Und auch "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte Smartphones" stimmt nicht. Von sich auf die Allgemeinheit schließen ist immer schlecht. Der größte Smartphone Markt liegt in Asien, da dort das Smartphone oft als PC Ersatz dient und dort sind große Geräte gefragt.

  7. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: h3nNi 11.03.19 - 10:40

    Dafür ist es mit 7,9 mm aber dünner... aber Spaß beiseite. Ich warte auch schon seit Ewigkeiten auf einen brauchbaren Ersatz für mein Handy. Aber alles was heutzutage rauskommt ist mehr Tablet als Smartphone.

  8. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: Droids 11.03.19 - 10:43

    Ich finde dieses Hin und Her bzgl "Sehr viele wollen das" / "Nee die die sich da melden sind die absolute Ausnahme" immer etwas ungünstig. Gibt es irgendwo repräsentative Umfragen dazu? Und selbst wenn der Anteil sehr gering sein sollte, man kann auch mit Nischenprodukten Profit machen. Ich mein, es kommen jedes Jahr so unglaublich viele Handys raus (gerade von Samsung jedes Mal mehrere Versionen von einem Modell), die alle sehr ähnlich aussehen, sehr ähnliche Specs und Größe haben... Ist es dann wirklich so abwegig zu sagen "Anstatt dieses Jahr ein Handy mit 5,5"-6,5" rauszubringen das genau so ist wie 100 andere dieses Jahr und zig hundert andere über die letzten Jahre, bringen wir einfach mal ein wirklich kompaktes hochwertiges raus und schauen wie es ankommt"?

  9. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: Palerider 11.03.19 - 10:46

    wenn meine Augen noch besser wären, wäre ich auch noch bei 4 Zoll ;-)

    Aber auch ich werde mein nächstes Smartphone wohl bei rebuy, ebay oder ähnlichem erwerben um noch eins für die Hosentasche zu finden... Gürteltaschen sind so 90er :-)

  10. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: foobarJim 11.03.19 - 10:58

    Droids schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist es dann
    > wirklich so abwegig zu sagen "Anstatt dieses Jahr ein Handy mit 5,5"-6,5"
    > rauszubringen das genau so ist wie 100 andere dieses Jahr und zig hundert
    > andere über die letzten Jahre, bringen wir einfach mal ein wirklich
    > kompaktes hochwertiges raus und schauen wie es ankommt"?

    Sony hat doch die Compact-Reihe. Will diese aber angeblich wegen zu geringer Nachfrage einstellen. Ich hab mal irgendwo gelesen, dass ein kompaktes Oberklasse-Handy letztlich in der Herstellung gleich viel kostet wie ein größeres. Die meisten Käufer greifen fürs gleiche Geld aber eher zum großen Handy statt zum kleinen.

  11. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: ThomasV 11.03.19 - 11:01

    Droids schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und letzteres kommt erst recht nicht in Frage,
    > das ist zu 90% in meiner Hosentasche

    Meines auch und ich habe ein 5,9 Zoll Gerät. Da musst Du schon sehr, sehr kleine Hosentaschen haben, dass das nicht reingeht.

    Wenn Du einmal ein größeres benutzt hast, willst Du kein kleineres mehr. Versprochen.

  12. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: bark 11.03.19 - 11:03

    Bin dafür. Auch wenn ich euer 5 Zoll gerade so als angenehm empfinde.

    Legendenkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hm also bei der Überschrift und dem 1. Absatz hätte ich ein 4-4,5 zoll
    > Geräte erwartet.
    >
    > das Teil ist 142,2 x 69,9 x 7,9mm, das ist immer noch groß nur eben nicht
    > mehr riesig.
    >
    > Nur mal so zum Vergleich mein Smartphone, das einen Ersatz bräuchte, ist
    > 111 x 53 x 9mm und wiegt 98 Gramm. Das ist klein :-)
    >
    > PS: aber ansonsten schöner Testbericht :-)
    >
    > Edit:
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Oberklasse-Smartphones, "
    >
    > Ich korrigiere das mal...
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Smartphones"
    >
    > Also 4,5zoll , gute Mittelklasse für 399¤

  13. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: ssj3rd 11.03.19 - 11:13

    foobarJim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Droids schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ist es dann
    > > wirklich so abwegig zu sagen "Anstatt dieses Jahr ein Handy mit
    > 5,5"-6,5"
    > > rauszubringen das genau so ist wie 100 andere dieses Jahr und zig
    > hundert
    > > andere über die letzten Jahre, bringen wir einfach mal ein wirklich
    > > kompaktes hochwertiges raus und schauen wie es ankommt"?
    >
    > Sony hat doch die Compact-Reihe. Will diese aber angeblich wegen zu
    > geringer Nachfrage einstellen. Ich hab mal irgendwo gelesen, dass ein
    > kompaktes Oberklasse-Handy letztlich in der Herstellung gleich viel kostet
    > wie ein größeres. Die meisten Käufer greifen fürs gleiche Geld aber eher
    > zum großen Handy statt zum kleinen.

    Wieso angeblich? Das wird schon Hand und Fuß haben. Genauso bei Apple, wenn die riesige Nachfrage, die in Foren gerne propagiert wird, auch wirklich bestünde, hätte Apple schon längst einen SE Nachfolger gebracht....

    Es gibt KEINE ausreichend große Nachfrage, kleine Handy´s werden nicht mehr kommen, evtl noch mal als Fan Service, selbst dass bezweifle ich aber inzwischen. Das Leben geht aber trotzdem weiter.

  14. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: Moridin 11.03.19 - 11:24

    ThomasV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du einmal ein größeres benutzt hast, willst Du kein kleineres mehr.
    > Versprochen.

    Das ist Unsinn.
    Ich will so ein Gerät mit einer Hand bedienen - das geht für mch bei 5" noch gerade so, mir wäre aber trotzdem was <5" lieber.

    Vielleicht werden solche Geräte bald per Crowdfunding finanziert. Dann wird man ja sehen, wie hoch die Nachfrage wirklich ist.

  15. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: BeFoRe 11.03.19 - 11:26

    Legendenkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hm also bei der Überschrift und dem 1. Absatz hätte ich ein 4-4,5 zoll
    > Geräte erwartet.
    >
    > das Teil ist 142,2 x 69,9 x 7,9mm, das ist immer noch groß nur eben nicht
    > mehr riesig.
    >
    > Nur mal so zum Vergleich mein Smartphone, das einen Ersatz bräuchte, ist
    > 111 x 53 x 9mm und wiegt 98 Gramm. Das ist klein :-)
    >
    > PS: aber ansonsten schöner Testbericht :-)
    >
    > Edit:
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Oberklasse-Smartphones, "
    >
    > Ich korrigiere das mal...
    > "Ein nicht unerheblicher Teil der Smartphone-Nutzer wünschen sich kompakte
    > Smartphones"
    >
    > Also 4,5zoll , gute Mittelklasse für 399¤

    Das ist ja nicht klein was du hast, das ist absolut winzig. Kein Wunder, dass sowas heutzutage nicht mehr produziert wird, wie viel Display hat dein Smartphone?

    selbst das iPhone 8, das für mich zu klein wäre, aber für einige das richtige Format hat und bei vielen als handliches Format angesehen wird, kommt mit seinen fetten Displayrändern auf 138.4 x 67.3 x 7.3 mm. Da ist der Unterschied zum S10e wirklich nicht mehr groß, dafür hat man 5,8 statt 4,7 Zoll an nutzbarer Displayfläche.

    Moridin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ThomasV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn Du einmal ein größeres benutzt hast, willst Du kein kleineres mehr.
    > > Versprochen.
    >
    > Das ist Unsinn.
    > Ich will so ein Gerät mit einer Hand bedienen - das geht für mch bei 5"
    > noch gerade so, mir wäre aber trotzdem was <5" lieber.
    >
    > Vielleicht werden solche Geräte bald per Crowdfunding finanziert. Dann wird
    > man ja sehen, wie hoch die Nachfrage wirklich ist.

    Das S10e ist sogar kleiner als mein Huawei P10 aus dem Jahr
    2017 welches ein 5.1 Zoll Display hat, somit also deiner Meinung nach ja noch mit einer Hand zu bedienen ist. So und jetzt kommst du?

    Samsungs OneUI ist ja extra darauf ausgelegt, das so wenig Schaltfläche wie möglich am oberen Rand des Displays eingeblendet werden sondern am unteren, wo man leichter mit dem Daumen dran kommt.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.19 11:31 durch BeFoRe.

  16. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: Droids 11.03.19 - 11:32

    ThomasV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meines auch und ich habe ein 5,9 Zoll Gerät. Da musst Du schon sehr, sehr
    > kleine Hosentaschen haben, dass das nicht reingeht.
    Naah, dadrum gehts ja nicht. Natürlich könnte ich auch ein 7" Handy in die Hostentasche kriegen. Nur fühl ich mich damit nicht wohl; Je größer und schwerer das Handy ist, desto mehr nervt es mich. Ich will das Handy in der Tasche einfach möglichst wenig bemerken. Aus dem selben Grund ist mein Geldbeutel auch so flach und leicht wie möglich; Ich räum regelmäßig alles raus was ich nicht unbedingt brauche. Kein Bock auf volle Hosentaschen.

    > Wenn Du einmal ein größeres benutzt hast, willst Du kein kleineres mehr.
    > Versprochen.

    Ich hatte schon ein größeres, und vermisse es überhaupt nicht :)

  17. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: Droids 11.03.19 - 12:01

    Die Sony Compact Reihe ist einfach kacke, vllt liegts auch dadran. Wie gesagt, meins war schon nach einem Jahr unbenutzbar ruckelig. Und schlechte Abdeckung von Lineage OS.

  18. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: ThomasV 11.03.19 - 12:34

    Also mal ganz realistisch, ihr werdet Euch einfach damit abfinden müssen. Egal welche Ausreden ihr habt, es werden keine kleineren Geräte mehr kommen, die auch was taugen. Das ist nun mal so.

    Ihr seid da nur ne kleine Randgruppe. :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.19 12:35 durch ThomasV.

  19. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: uschatko 11.03.19 - 12:49

    ThomasV schrieb:

    > Wenn Du einmal ein größeres benutzt hast, willst Du kein kleineres mehr.
    > Versprochen.

    Doch sofort, ich würde mein iPhone XS sofort gegen ein iPhone im SE Formfaktor tauschen wenn dieses Dualsim hätte.

  20. Re: 5,8zoll ist Heute also klein :-)

    Autor: RedRanger 11.03.19 - 14:00

    Droids schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin auch enttäuscht. Ich glaube da wird einfach nichts mehr kommen.
    > Sitze jetzt seit 2-3 Jahren auf meinem Z5Compact, und das ist schon ewig so
    > ruckelig dass es eigentlich unbenutzbar ist.

    Ich hatte bis vor kurzem ein Z3 Compact und das war am Ende, wo ich es wegen Display-Schaden ausrangiert habe, so schnell wie am Anfang. Von ruckelig konnte da keine Rede sein.

    Keine Ahnung, womit du dein Smartphone zugemüllt hast bzw in welchem Zustand die Apps sind, die du nutzt. Oft ist nicht das Handy Schuld, sondern die schlampigen App-Programmierer.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. Aigner Immobilien GmbH, München Sendling
  3. Allianz Deutschland AG, München,Unterföhring
  4. Europäische Rechtsakademie, Trier

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
iPhone 12 Mini im Test
Leistungsstark, hochwertig, winzig

Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
  2. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler
  3. iPhone Magsafe ist nicht gleich Magsafe

Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb: Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension
Futuristische Schwebebahn im Testbetrieb
Verkehrsmittel der Zukunft für die dritte Dimension

Eine Schwebebahn für die Stadt, die jeden Passagier zum Wunschziel bringt - bequem, grün, ohne Stau und vielleicht sogar kostenlos. Ist das realistisch?
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. ÖPNV Infraserv Höchst baut Wasserstofftankstelle für Züge