1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy S2 mit Android 2.3.6: Update…

Verstehe ich nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verstehe ich nicht

    Autor: ChMu 14.02.12 - 09:48

    Ist die Aktuelle Version bei Android nicht 4.irgendwas? Und ist das SGSII nicht das Flagship von Samsung? Der iPhone Killer? Das Ueberphone?
    Wieso verteilen die dann Monate nach Vorstellung des neuesten Systems noch was altes? Ich dachte, neue Systeme oder Versionen sind dafuer da, so schnell wie moeglich auf so viele wie mogliche Geraete aufgespielt zu werden? Sonst kaeme es bei der Vielfalt der Android Devices ja zu einer unglaublichen Fragmentierung, da steigt ja keiner mehr durch.

    Samsung ist doch mit Updates normalerweise eh nicht gerade willig, oder? Mein Galaxy Tab, teurer als das iPad und meine grosse Kur jemals noch etwas mit Android ueberhaupt in Erwaegung zu ziehen, wird ja auch laut Meldung nicht upgedated, sondern durch neue Hardware ersetzt mit dem neuen System drauf, nach dem Motto, wir haben Dein Geld, jetzt gib uns mehr fuers gleiche.

    Toll.

  2. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: Himmerlarschundzwirn 14.02.12 - 14:50

    Haben sie dich die letzten Jahre eingefroren? :-) Das ist doch schon seit Ewigkeiten traurige Praxis bei Android-Geräten.

  3. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: ChMu 14.02.12 - 15:12

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haben sie dich die letzten Jahre eingefroren? :-) Das ist doch schon seit
    > Ewigkeiten traurige Praxis bei Android-Geräten.
    Ja schon, inzwischen sollte man das auch wissen.
    Aber vor ein einhalb Jahren, als das tolle, weit ueberlegene und unglaublich gute, vieeeeel bessere und ueberhaupt nicht Apple und "freie" Galaxy Tab rauskam, fuer coole 600 Euro, war das noch nicht so klar.
    Die Ernuechterung kam ja erst als man das Ding hatte, all die Restriktionen und Nachteile wurden von den enthusiastischen Testern (deren Hauptaufgabe es scheinbar war, herauszufunden das es eben kein Apple Tablet war) ja nicht erwaehnt und als Flagship Device damals konnte man schon annehmen, das sich Samsung wenigstens ein paar Monate um seine Kunden kuemmert.
    Aber GAR NICHTS. Und dann war da das Galaxy S. DAS Telefon schlechthin, teuer aber gut hiess es. Na ja, ist dann bei Aldi auf dem Grabbeltisch gelandet.
    Nun das Galaxy S2 wird als neueste Sau durchs Dorf getrieben, ebenfalls kein Support ausser einem fehlerhaften Update auf eine veraltete Software. Die Aktuelle Software wird fuer etwa einem halben Jahr nach Vorstellung versprochen, aber was man von den koreanischen Versprechen halten darf, weiss man ja inzwischen.
    In der Zwischenzeit drueckt Google JellyBean raus, dann sind wieder alle Devices veraltet und ohne Support und die Lemminge rennen wieder fuers neueste Modell in den Laden.

    Und Apple "Juenger" werden als abgezockt eingestuft. Das verstehe noch einer.

    Na ja, die Kids spielen Angry Birds ua auf dem Samsung, so bekommt es wenigstens noch ein Ehrenbrot.

  4. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: Himmerlarschundzwirn 14.02.12 - 15:32

    Mich kotzt das genauso an, wie dich. Und da hab ich mit HTC sogar noch mehr Glück, als du mit Samsung. Aber mein nächstes Handy wird dann wohl auch eins aus der offiziellen Google-Reihe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TAG Immobilien AG, Gera
  2. Hochschule Heilbronn, Heilbronn
  3. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  4. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de