1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Galaxy-S20-Serie im Hands-on: Samsung…

Ideenlos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ideenlos

    Autor: AllDayPiano 11.02.20 - 22:39

    Ich glaube, dass Wort trifft es am besten.

    Mag sein, dass die Kamera gut ist. Schön.

    Aber hat das Gerät eigentlich noch irgend einen Nutzwert? 4k@120Hz ... wir reden hier immernoch von einem Handy. Sobald das Ding in der Hosentasche steckt, wird das eh mittels Energiesparmodus auf 720p @ irgendwas Hz reduziert, weil das Display den Akku frisst, wie das Krümelmonster Kekse.

    Bei dem Preis erwarten die Käufer schon mehr, als lächerliche 24h Akkulaufzeit. Aber schon das S10 krankt daran.

    Und jetzt Chips im Zentipixelbereich? In erster Linie bleiben auch dadurch 95% aller Bilder nie wieder angesehener Schrott, die dank der hohen Auflösung jetzt den Flash zu schreiben, wie die alten Spaßviren 1998 die Festplatte.

    Mir klingt das so, als hätte Samsung keine Ahnung mehr, was sie noch bringen sollen.

    Dabei hätte ich da eine riesige Innovation: ein Touch Filter gegen die elende Fehlbedienung, die immer dann passiert, wenn einen das Handy aus der Hand rutscht, und man es auffangen will.

  2. Re: Ideenlos

    Autor: sav 11.02.20 - 22:46

    "Sobald das Ding in der Hosentasche steckt, wird das eh mittels Energiesparmodus auf 720p @ irgendwas Hz reduziert, weil das Display den Akku frisst, wie das Krümelmonster Kekse."
    Nein, da wird das Display einfach komplett ausgeschalten :p

    Ansonsten hast du aber recht und unrecht. Das Problem ist nicht nur Samsung sondern die ganze Industrie und der Verbraucher. Der Verbraucher hat keine Ahnung und lässt sich nur noch durch hohe Zahlen blenden. 100 MP müssen besser sein als 50. 3 Ghz müssen besser sein als 2, Prozessor mit 990 im Namen muss besser sein als Prozessor 800 im Namen usw. Das hatten wir ja schon beim Browser, wo Firefox einfach mal 10? Versionsnummern übersprungen hat, nur um es so aussehen zu lassen als ob man mit Chrome gleich auf ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.20 22:49 durch sav.

  3. Re: Ideenlos

    Autor: AllDayPiano 12.02.20 - 06:41

    Naja das ist halt das Grundproblem bei innovationsgetriebenen Märkten. Man braucht halt immer was neues.

    Das mit Firefox war zu gut. Fand ich auch herrlich damals. Mittlerweile weiß ich nichtmal mehr, welche Version ich habe. Eigentlich würde ein aktuell/nicht aktuell im Titel reichen.

  4. Re: Ideenlos

    Autor: px 12.02.20 - 08:16

    Finde auch recht enttäuschend, was dieses Jahr wohl so auf den Markt kommt. Ich hatte gehofft, es tut sich z.B. mehr dabei, die Frontkamera zu verstecken, die die meisten sowieso nur extrem selten mal nutzen, dafür aber immer einen Balken, ein Loch oder eine Notch in Kauf nehmen müssen. Da gab es ja 2019 ein paar Versuche.

    Für 1500¤ erwarte ich eher das Handy, bei dem die Frontcam hinter dem Display setzt, welches im Fall der Fälle transparent wird. Natürlich in markttauglicher Ausführung ;-) Stattdessen bekommt man vorne ein Loch und hinten das Hubble-Teleskop verbaut. Danke auch.

  5. Wunschlos

    Autor: Bouncy 12.02.20 - 08:46

    AllDayPiano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir klingt das so, als hätte Samsung keine Ahnung mehr, was sie noch
    > bringen sollen.
    Hast du denn eine (von diesem Touchfilter, den ich nicht wirklich verstehe, abgesehen)? Ich nicht.* Handys scheinen mir bis auf die Kamera ausgereift, ich hätte jetzt ehrlich gesagt keine anderen Wünsche an die Hersteller als "macht die Kamera noch besser". Das ist alles, das wäre mein einziger Wunsch. Und da bin ich mir offenbar einig mit den Herstellern.
    Für Innovation müssen eben - auch bei Weltkonzernen - erstmal die Kunden ihre Bedürfnisse äußern, aber bis auf evolutionäre Detailverbesserungen kommt da nie etwas in Richtung revolutionärer Innovation, wenn man mal konkret nachfragt...





    *innerhalb der technischen Möglichkeiten. Klar, von einem Wunderakku träumt natürlich jeder. Und rundherum samt Rückseite randloses Display, zusammenfaltbar auf 1cm². Bei maximal 20 Gramm...

  6. Re: Wunschlos

    Autor: goggi 12.02.20 - 09:01

    Also ich schaue immernoch auf die Telefone mit Klinke. Ab und zu gibt es da welche, das ist super.

    Ansonsten sehe ich nach wie vor einen leicht tauschbaren Akku und Reperaturfunktion wichtig. Aber damit verdient keiner mehr Geld. Daher fällt das weg.

    Abgesehen von den ganzen Kameras, bei denen ich es toll finde wenn man statt 100MP ein 12MP binning Foto bekommt, welches von Grund auf schon gut ist. Dann wäre natürlich noch die Software wichtig, welche aus dem Foto ein gut ausgeleuchtetes Bild macht. Die Google Kamera App ist super, und sorgt auf meinem alten LG G5 noch für prachtvolle Fotos.

  7. Re: Ideenlos

    Autor: NaTopp 12.02.20 - 10:32

    px schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hatte gehofft, es tut sich z.B. mehr dabei, die Frontkamera zu
    > verstecken, die die meisten sowieso nur extrem selten mal nutzen,[...]

    Moment! Ist das tatsächlich so? Grad mit Hinsicht auf die jugend und der Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken würde ich doch eher darauf tippen, dass beide Kameras zumindest gleichwertig genutzt werden.

  8. Re: Ideenlos

    Autor: wurstfett 12.02.20 - 11:19

    Würde da mal den Brownlee empfehlen
    https://www.youtube.com/watch?v=-DtSrdh5dHU
    Ganz gute einschätzung der lage. Vorallem der Vergleich zu Autos war gut finde ich.

  9. Re: Ideenlos

    Autor: wurstfett 12.02.20 - 11:22

    Ach ja und wegen der Akkulaufzeit gibt es hier noch einen Test.
    https://www.youtube.com/watch?v=ncPpM9tesPc&t=180s
    Auflösung runterstellen bringt leider nichts. Vielleicht würde das gerät mit einem nativen full-hd-bildschirm weniger brauchen aber nur runterstellen hat quasi keinen effekt.

  10. Re: Ideenlos

    Autor: px 12.02.20 - 11:44

    NaTopp schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > px schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hatte gehofft, es tut sich z.B. mehr dabei, die Frontkamera zu
    > > verstecken, die die meisten sowieso nur extrem selten mal nutzen,[...]
    >
    > Moment! Ist das tatsächlich so? Grad mit Hinsicht auf die jugend und der
    > Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken würde ich doch eher darauf tippen,
    > dass beide Kameras zumindest gleichwertig genutzt werden.

    Tjo, man sollte ja annehmen, die mit der nötigen Kohle für Highend-Handys sind nicht mehr ganz so jugendlich und auf Selbstdarstellung bedacht. Aber ich könnte mich irren :D Persönlich mache ich auf jeden Fall eher keine Selfies...

  11. Re: Ideenlos

    Autor: Peter Später 12.02.20 - 11:53

    Das Ding kann doch nur FHD+ @120Hz und sonst QHD+ @60Hz

  12. Re: Wunschlos

    Autor: AllDayPiano 12.02.20 - 12:53

    Na ist doch ganz einfach: Ab und an rutscht einem das Handy auch mal blöd aus der Hand und man greift halt dann danach und tippt dabei jede Menge Blödsinn ein. Oder der Sperrbildschirm geht an, weil der Oberschenkel durch die Hosentasche als Touch-Eingabe erkannt wird, und ballert mit hunderten Fehlversuchen, das Sperrmuster einzugeben, die Wartezeit ins unendliche.

  13. Re: Ideenlos

    Autor: jack56 12.02.20 - 14:35

    px schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Tjo, man sollte ja annehmen, die mit der nötigen Kohle für Highend-Handys
    > sind nicht mehr ganz so jugendlich und auf Selbstdarstellung bedacht. Aber
    > ich könnte mich irren :D Persönlich mache ich auf jeden Fall eher keine
    > Selfies...

    Ich glaube grade diese Generation holt sich diese Handys, zum einem weil ihr Instagram/ YouTube Vorbild das Handy hat (natürlich nur zufällig), zum anderen weil man auf dem Schulhof das beste Handy haben muss, sonst ist man ein niemand.
    Bezahlt wird das Ding doch eh nicht, läuft über nen Vertrag, und meistens zahlt den Papa

  14. Re: Ideenlos

    Autor: Mafjol 15.02.20 - 06:05

    Eine Idee wäre mal Langlebigkeit. Nicht bloß drei Jahre

  15. Könnte es sein ...

    Autor: Achranon 20.02.20 - 15:50

    Das du eigentlich kein sinnvolles Argument hast sondern einfach nur meckern willst :)

    > Mag sein, dass die Kamera gut ist. Schön.

    Es mag nicht nur so sein, es ist so

    > Aber hat das Gerät eigentlich noch irgend einen Nutzwert?

    Ja, man kann telefonieren, Fotos machen, SMS verschicken etc.

    > 4k@120Hz ... wir
    > reden hier immernoch von einem Handy. Sobald das Ding in der Hosentasche
    > steckt, wird das eh mittels Energiesparmodus auf 720p @ irgendwas Hz
    > reduziert, weil das Display den Akku frisst, wie das Krümelmonster Kekse.

    Nein, dann schaltet sich das Display ab, wenn das dein Handy nicht macht würde ich es wegwerfen.

    > Bei dem Preis erwarten die Käufer schon mehr, als lächerliche 24h
    > Akkulaufzeit. Aber schon das S10 krankt daran.

    Du erwartest das, der breiten Masse reicht es wenn der Akku 1 Tag hält. Die sind auch nicht bereit dafür weitaus dickere Smartphones in Kauf zu nehmen. Weil solche Versuche gabs schon, wollte aber keiner.

    Im übrigen hat Samsung mit dem M20 vermutlich das für dich ideale Smartphone im Angebot. Minimalistische Kamera, kostet nur 200¤, hat aber einen großen Akku.

    > Und jetzt Chips im Zentipixelbereich? In erster Linie bleiben auch dadurch
    > 95% aller Bilder nie wieder angesehener Schrott, die dank der hohen
    > Auflösung jetzt den Flash zu schreiben, wie die alten Spaßviren 1998 die
    > Festplatte.

    Vielleicht kann jemand diesen Satz hier übersetzen.

    > Mir klingt das so, als hätte Samsung keine Ahnung mehr, was sie noch
    > bringen sollen.

    Doch, haben sie.

    Das S20 Ultra hat einen 108 MP Sensor und noch bessere Kameras ist genau das was die Kunden wollen.

    > Dabei hätte ich da eine riesige Innovation: ein Touch Filter gegen die
    > elende Fehlbedienung, die immer dann passiert, wenn einen das Handy aus der
    > Hand rutscht, und man es auffangen will.

    Lol, das braucht nun wirklich kein Mensch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG, München
  2. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Stuttgart, Ulm
  3. AOK Niedersachsen, Hannover
  4. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. 9,99€
  3. 59,99€ (USK 18)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de